Die Froschauer Bibel: Eine Faksimileausgame der Veroffentlichung von 1536 (German Edition)

 
9780986538162: Die Froschauer Bibel: Eine Faksimileausgame der Veroffentlichung von 1536 (German Edition)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Die Froschauer Bibel war die Bibel der ersten Taeufergemeinden in der Schweiz. Sie wurde zum ersten Mal in Zuerich veroeffentlicht von Christoph Froschauer, dem Buchdrucker der Schweizer Reformation. Schon etliche Jahre vor der Erscheinung der kompletten Luther-Bibel, wurden Teile der Froschauer Bibel gedruckt und nachdem 1529 die 'klein Propheten' fertig waren, war die Froschauer Bibel vollstaendig. Viele Menschen banden sich diese Segmente zusammen in ein Band, welches man die Ausgabe von 1525-1529 nennen mag.

Der Text dieser Bibel basiert hauptsaechlich auf Luthers vorliegender uebersetzung, wurde jedoch von den Mitarbeitern des Zuericher Prophezey unter Leitung von Huldrych Zwingli und dessen Freund Leo Jud, einem Pfarrer der Pfarrgemeinde St. Peter in Zuerich, ueberarbeitet und vervollstaendigt. Bei den 'klein Propheten' beruhten die uebersetzer auf die Denk-Haetzer uebersetzung.

Die Froschauer Bibel genoss wegen ihres klaren Schriftsatzes, der dekorativen Holzschnittillustrationen und ihrer volkstuemlichen Sprache hohes Ansehen. Sie wurde zu einem wahren Meisterstueck zeitgenoessischer Druckkunst. Die Taeufergemeinde machte sie sich zueigen, obwohl ihnen ihr Gebrauch viele Jahre lang von der Schweizer Obrigkeit verboten war. Bis zum heutigen Tag lesen hutterische Gemeinden aus den 'Lehren und Vorreden' und zitieren damit direkt aus der Froschauer Bibel. Dieser Nachdruck von 1636 beinhaltet auch mehrere Apokryphen, was erklaeren mag, warum sich fruehe Taeufer oft auf diese Texte beziehen.

Deutsche Testamente und Bibeln erschienen aus Zuerich von den Reformationszeiten bis zur gegenwaertigen Zeit. Also wurde die Froschauer Bibel oft revidiert, aber die schweizerischen Taeufer lehnten die spaeter revidierten Ausgaben ab. 1744 machten sie in Strassburg einen Nachdruck und waehlten die Ausgabe von 1536 als die beste Quelle.

Die verschiedenen Ausgaben der Froschauer Bibel sind auch die Quellen fuer die juengere 'Zwingli-Bibel' und die 'Zuericher Bibel'. Diese Faksimileausgabe basiert auf der Ausgabe von 1536/dem Nachdruck von 1744, die sich im Gewahrsam der Muddy Creek Farm Library in Ephrata in Pennsylvania befindet.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf AbeBooks? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben