Haus Arnsberg: Graf (Arnsberg), Haus Rietberg, Grafschaft Arnsberg, Friedrich, Schloss Arnsberg, Gottfried III., Gottfried IV.

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9781159041281: Haus Arnsberg: Graf (Arnsberg), Haus Rietberg, Grafschaft Arnsberg, Friedrich, Schloss Arnsberg, Gottfried III., Gottfried IV.
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfügbaren Wikipedia-Enzyklopädie. Seiten: 33. Nicht dargestellt. Kapitel: Graf (Arnsberg), Haus Rietberg, Grafschaft Arnsberg, Friedrich, Schloss Arnsberg, Gottfried III., Gottfried IV., Berta von Arnsberg, Konrad II., Gottfried II., Heinrich I., Heinrich II., Liste der Grafen von Rietberg, Ludwig, Ida von Arnsberg, Wilhelm, Johann II., Konrad V., Konrad I., Gottfried I., Otto von Rietberg, Konrad II. von Rietberg, Gottfried von Arnsberg, Otto III., Friedrich I., Konrad von Arnsberg, Walburgis, Konrad IV., Grabmal des Grafen Gottfried IV. von Arnsberg, Otto I., Johannes von Arnsberg, Agnes von Arnsberg, Johann I., Otto IV., Konrad III., Armgard, Konrad IV. von Rietberg, Otto II., Otto IV. von Rietberg, Otto III. von Rietberg. Auszug: Die Grafschaft Arnsberg entstand im 11. Jahrhundert durch Übersiedlung der Grafen von Werl nach Arnsberg. Zu diesem Zeitpunkt hatten diese ihren weitgespannten Herrschaftsbereich, der zeitweise von der Nordsee bis zum Sauerland reichte, weitgehend verloren. Auch als der Schwerpunkt der Grafschaft nach Arnsberg verlagert wurde, war die Geschichte des Territoriums von der Bedrohung benachbarter starker Territorien (v.a. Grafschaft Mark, Erzbistum Köln) gekennzeichnet und musste teilweise erhebliche Gebietsverluste hinnehmen. Statt einer Expansionspolitik nach außen betrieben die Grafen eine systematische Politik des Landesausbaus und der Territorialisierung. Als sich abzeichnete, dass Graf Gottfried IV. kinderlos bleiben würde und andere Nachfolgeregelungen nicht zustande kamen, hat er die Grafschaft 1368 an das Erzstift Köln verkauft. Das Gebiet der Grafschaft Arnsberg hat das Territorium des kölnischen Herzogtums Westfalen abgerundet und wurde zu dessen Zentrum. Hauptlinie der Grafen von ArnsbergDie wichtigste Voraussetzung für die Entstehung einer Grafschaft Arnsberg war der Bau einer Burg. Die erste Burg bei Arnsberg war die sogenannte Alte Burg oder Rüdenburg, erb...

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf AbeBooks? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben