Ort im Landkreis Demmin: Demmin, Loitz, Malchin, Dargun, Görmin, Altentreptow, Jarmen, Basedow, Ivenack, Neukalen, Stavenhagen, Siedenbrünzow, ... Nossendorf, Rottmannshagen, Bentzin, Kartlow

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9781159225261: Ort im Landkreis Demmin: Demmin, Loitz, Malchin, Dargun, Görmin, Altentreptow, Jarmen, Basedow, Ivenack, Neukalen, Stavenhagen, Siedenbrünzow, ... Nossendorf, Rottmannshagen, Bentzin, Kartlow
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfügbaren Wikipedia-Enzyklopädie. Seiten: 77. Nicht dargestellt. Kapitel: Demmin, Loitz, Malchin, Dargun, Görmin, Altentreptow, Jarmen, Basedow, Ivenack, Neukalen, Stavenhagen, Siedenbrünzow, Lindenberg, Vorwerk, Tutow, Remplin, Faulenrost, Kummerow, Gielow, Nossendorf, Rottmannshagen, Bentzin, Kartlow, Kittendorf, Schmarsow, Utzedel, Mölln, Wolde, Bredenfelde, Bartow, Sarow, Warrenzin, Hohenmocker, Borrentin, Gültz, Jürgenstorf, Rosenow, Lebbin, Breest, Kletzin, Altenhagen, Zettemin, Schwabendorf, Röckwitz, Siedenbollentin, Wietzow, Grammentin, Tützpatz, Völschow, Glasow, Neu Plötz, Kentzlin, Kruckow, Stuterhof, Daberkow, Knorrendorf, Breesen, Medrow, Alt Tellin, Groß Teetzleben, Verchen, Kriesow, Tutow-Dorf, Briggow, Gnevkow, Gülzow, Zachariae, Unnode, Duckow, Aalbude, Wildberg, Grischow, Pripsleben, Meesiger, Annenhof, Ritzerow, Düvier, Werder, Schönfeld, Peeselin, Sommersdorf, Golchen, Klein Methling, Wotenick, Grapzow, Beggerow, Wilhelminenthal, Hohenbollentin, Burow, Eugenienberg, Gessin, Heydenhof, Siebeneichen, Marienfelde. Auszug: Demmin - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Demmin Luisentor, ein Teil der mittelalterlichen Wallanlage von Demmin (St. Bartholomäus im Hintergrund)In den Wäldern um Demmin gab es bereits im 8. Jahrhundert slawische Siedlungen der Wilzen. Karl der Große führte sein Heer während der Sachsenkriege 789 bis an die Peene gegen die mit den Sachsen verbündeten Wilzen. Der Fürst der Wilzen Dragowit, dessen Burg bei Vorwerk (Demmin) gestanden haben soll, unterwarf sich und versprach Tributzahlungen. Im Ringen der Wilzen und Franken um diese Region, die durch die Kreuzung von Flüssen und später auch Handelsstraßen für eine Siedlung sehr geeignet war, entstand zunächst eine Grenzburg, die von...

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf AbeBooks? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben