Das Gesetz Der Serie; Eine Lehre Von Den Wiederholungen Im Lebens Und Im Weltgeschehen

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9781230427959: Das Gesetz Der Serie; Eine Lehre Von Den Wiederholungen Im Lebens Und Im Weltgeschehen
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Käufer können in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1919 edition. Auszug: ...Die Laich wanderungen der Fische aus dem Meere in die Flüsse (Lachse, Störe, Neunaugen), aus den Flüssen in das Me (Aal), von der Hochsee an die Küsten (Heringe, Makrelen), von der Seichtsee in größere Tiefen (Dorsche) zeigen noch teilweise Abhängigkeit von der Ernährung, wenn größere Raubfische den Zügen der kleineren folgen (Dorsche den Heringen, Thunfische den Sardellen und Sardinen); oder vom Salzgehalt des Wassers, wenn die I.aichgewässer sich durch größere Konzentration (Schollen der Nordsee, Aal--seltenerer Fall; bzw. geringere Konzen ation (die meisten übrigen Fälle) von den gewöhnlichen Wöhngewässern unterscheiden; wesentlich, zum großen Teil ausschließlich aber stehen die Fischwanderungen im Dienste der Fortpflanzung. Dabei interessiert uns nebenher, daß die Laichperioden der meisten Fische (Jahresperiodizität) bei den Neunaugen und wahrscheinlich auch beim Flußaal in Laichphasen (Entwicklungs-, Lebensperiodizität) umgewandelt und dadurch nachträglich den Zeugungsverhältnissen niedriger Tiere rückangenähert sind, die (wie Schmetterlinge, Mücken, Eintagsfliegen und viele andere) gleichfalls nur einmal in ihrem Lebenslaufe der Zeugung und Vermehrung obliegen, worauf sie ihr damit ans vor bestimmte Ziel gelangtes Leben beschließen. Die Hochzeitsflüge der Zweiflügler, Netzflügler und mancher Falter, der Bienen und Ameisen; nicht minder (wie erwähnt) die Legewanderungen mancher Fische, dann der Lurche und Schildkröten sind denn auch von Nebeneinflüssen fast völlig frei und halten daher am reinsten...

Biografía del autor:

Dr. Paul Kammerer was born in Vienna in 1880. While on a lecture circuit in the United States and England, he became a sensation among the science community for his research on Lamarckian inheritance, being hailed by the New York Times as the next Darwin. He committed suicide in 1926 after fellow researchers accused him of forging his results.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf AbeBooks? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9781235279577: Das Gesetz Der Serie (1); Eine Lehre Von Den Wiederholungen Im Lebens- Und Im Weltgeschehen

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10: 123527957X ISBN 13: 9781235279577
Verlag: RareBooksClub.com, 2012
Softcover