Didaktische Konzepte der ästhetischen Forschung von Helga Kämpf-Jansen: Vorstellung, Einwände und Kritik an der Methode

 
9781517248925: Didaktische Konzepte der ästhetischen Forschung von Helga Kämpf-Jansen: Vorstellung, Einwände und Kritik an der Methode
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Forschendes Lernen ist eine aus den 1970er Jahren stammende Philosophie, welche besagt, dass den Schülerinnen und Schülern ein qualifizierter Rahmen für eigenes forschendes Lernen geboten werden muss. Die Lernenden sollen zum Nachdenken angeregt werden und dabei vielfach selbst experimentieren. Forschendes Lernen beinhaltet kein starres Programm, sondern geht aus von einer spannenden Frage zu einem bestimmten Thema, welche den Forschungsprozess anstößt. Dabei ist es von absoluter Wichtigkeit, dass die Forschungsfrage Bezug zum Lebensalltag hat, um den Schülerinnen und Schülern zu ermöglichen, Vorwissen mit in die Forschungsarbeit einzubringen und ihnen einen möglichst spannenden Anknüpfungspunkt aus ihrer eigenen Lebenswelt zu offerieren.

Mit der didaktischen Konzeption »Ästhetische Forschung« knüpfte Helga Kämpf-Jansen im Jahre 2000/2001 an die Ansätze des forschenden Lernens ebenso an, wie an die methodischen Konzepte von Gunter Otto und Gerd Selle, die in der vorliegenden Arbeit noch näher dargelegt werden (vgl. von Ossietzky, Universität Oldenburg, Stand: 10.02.2009).

Die Hausarbeit hat zum Ziel, das Konzept der Ästhetischen Forschung vorzustellen, ohne dabei Einwände und Kritik bzgl. dieser innovativen Methode zu vernachlässigen und stellt abschließend Erfahrungen dar, die ich selbst mit dieser Herangehensweise zum Thema „Reisen als Ästhetische Forschung“ gemacht habe.
Inhalt:
1. Einleitung
2. Kurzbiografie Helga Kämpf-Jansen
3. Ästhetische Erziehung / Ästhetische Bildung
3.1. Entwicklungsphasen der Ästhetischen Erziehung
3.2. Ästhetische Erziehung nach Gunter Otto
3.3. Ästhetische Bildung nach Gert Selle
4. Ästhetische Forschung
4.1. Allgemeines zum didaktischen Konzept
4.2. Die Säulen der Ästhetischen Forschung
4.2.1. Ausgangspunkt einer Ästhetischen Forschung
4.2.2. Alltägliche Auseinandersetzung
4.2.3. Künstlerische Auseinandersetzung
4.2.4. Wissenschaftliche Auseinandersetzung
4.3. Bedeutung des Tagebuchs in der Ästhetischen Forschung
4.4. Ziel der Ästhetischen Forschung
4.5. Einwände gegen das Konzept der Ästhetischen Forschung
5. Literaturverzeichnis

Studienarbeit
Autor: Kai-Christian Klee(Pseudonym dokumente-online.com)
Universität Paderborn
2015

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Klee, Kai Christian
Verlag: Createspace Independent Pub (2015)
ISBN 10: 1517248922 ISBN 13: 9781517248925
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Pbshop
(Wood Dale, IL, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Createspace Independent Pub, 2015. PAP. Zustand: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bestandsnummer des Verkäufers IP-9781517248925

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 7,43
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,22
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Klee, Kai Christian
Verlag: Createspace Independent Pub (2015)
ISBN 10: 1517248922 ISBN 13: 9781517248925
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Createspace Independent Pub, 2015. PAP. Zustand: New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. Bestandsnummer des Verkäufers IP-9781517248925

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 7,07
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,17
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Kai Christian Klee
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
ISBN 10: 1517248922 ISBN 13: 9781517248925
Neu Paperback Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung CreateSpace Independent Publishing Platform. Paperback. Zustand: New. This item is printed on demand. 32 pages. Dimensions: 9.0in. x 6.0in. x 0.1in.Forschendes Lernen ist eine aus den 1970er Jahren stammende Philosophie, welche besagt, dass den Schlerinnen und Schlern ein qualifizierter Rahmen fr eigenes forschendes Lernen geboten werden muss. Die Lernenden sollen zum Nachdenken angeregt werden und dabei vielfach selbst experimentieren. Forschendes Lernen beinhaltet kein starres Programm, sondern geht aus von einer spannenden Frage zu einem bestimmten Thema, welche den Forschungsprozess anstt. Dabei ist es von absoluter Wichtigkeit, dass die Forschungsfrage Bezug zum Lebensalltag hat, um den Schlerinnen und Schlern zu ermglichen, Vorwissen mit in die Forschungsarbeit einzubringen und ihnen einen mglichst spannenden Anknpfungspunkt aus ihrer eigenen Lebenswelt zu offerieren. Mit der didaktischen Konzeption sthetische Forschung knpfte Helga Kmpf-Jansen im Jahre 20002001 an die Anstze des forschenden Lernens ebenso an, wie an die methodischen Konzepte von Gunter Otto und Gerd Selle, die in der vorliegenden Arbeit noch nher dargelegt werden (vgl. von Ossietzky, Universitt Oldenburg, Stand: 10. 02. 2009). Die Hausarbeit hat zum Ziel, das Konzept der sthetischen Forschung vorzustellen, ohne dabei Einwnde und Kritik bzgl. dieser innovativen Methode zu vernachlssigen und stellt abschlieend Erfahrungen dar, die ich selbst mit dieser Herangehensweise zum Thema Reisen als sthetische Forschung gemacht habe. Inhalt: 1. Einleitung 2. Kurzbiografie Helga Kmpf-Jansen 3. sthetische Erziehung sthetische Bildung 3. 1. Entwicklungsphasen der sthetischen Erziehung 3. 2. sthetische Erziehung nach Gunter Otto 3. 3. sthetische Bildung nach Gert Selle 4. sthetische Forschung 4. 1. Allgemeines zum didaktischen Konzept 4. 2. Die Sulen der sthetischen Forschung 4. 2. 1. Ausgangspunkt einer sthetischen Forschung 4. 2. 2. Alltgliche Auseinandersetzung 4. 2. 3. Knstlerische Auseinandersetzung 4. 2. 4. Wissenschaftliche Auseinandersetzung 4. 3. Bedeutung des Tagebuchs in der sthetischen Forschung 4. 4. Ziel der sthetischen Forschung 4. 5. Einwnde gegen das Konzept der sthetischen Forschung 5. Literaturverzeichnis Studienarbeit Autor: Kai-Christian Klee(Pseudonym dokumente-online. com) Universitt Paderborn 2015 This item ships from La Vergne,TN. Paperback. Bestandsnummer des Verkäufers 9781517248925

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 18,61
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Klee, Kai Christian
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
ISBN 10: 1517248922 ISBN 13: 9781517248925
Neu Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Ohmsoft LLC
(Lake Forest, IL, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung CreateSpace Independent Publishing Platform. Zustand: New. Paperback. Worldwide shipping. FREE fast shipping inside USA (express 2-3 day delivery also available). Tracking service included. Ships from United States of America. Bestandsnummer des Verkäufers 1517248922

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 18,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer