Der Krieg der Krebse: Europas Flusskrebse. Ein Überlebenskampf: Volume 8 (Reihe "Naturgeschichten")

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9781534710108: Der Krieg der Krebse: Europas Flusskrebse. Ein Überlebenskampf: Volume 8 (Reihe
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Edel- und Steinkrebs gab es in Deutschland bis vor rund hundert Jahren in fast jedem Gewässer - bis vom Menschen eingeführte Flusskrebsarten aus Nordamerika sie verdrängten und die hochinfektiöse Krebspest einschleppten, die nur die europäischen Krebse zugrunde richtet. Naturschützer siedeln die heimischen Flusskrebse heute wieder in kleinen Gewässern an, so in der Eifel in Seitenbächen der Ahr und im Nationalpark Eifel - ein äußerst schwieriges Unterfangen, denn gedankenlose Aquarienfreunde und jeder mit dem Erreger behaftete Gummistiefel können den Killervirus verbreiten und alles wieder zunichte machen. Plus: "Chinesische Muntjaks. Ein invasiver Hirsch erobert Europa". Vom Autor auch erschienen: "Der Räuber aus dem Bruchwald. Der Europäische Nerz. Rückkehr eines Verschollenen" und "Im Reich der wilden Tiere. Forscher und Artenschützer im Einsatz für die bedrohte Tierwelt".

Biografía del autor:

Kai Althoetmar, Jahrgang 1968, Absolvent der Kölner Journalistenschule und der Universität Köln, mehrfach ausgezeichneter Autor und Stipendiat, lebt in Bad Münstereifel als hauptberuflicher freier Buchautor und schreibt über Zoologie und Artenschutz.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf AbeBooks? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben