Musik und Theater in der Schweiz des 19. Jahrhunderts: Das Berner Hôtel de Musique und sein Umfeld (Berner Veroeffentlichungen Zur Musikforschung)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783034320610: Musik und Theater in der Schweiz des 19. Jahrhunderts: Das Berner Hôtel de Musique und sein Umfeld (Berner Veroeffentlichungen Zur Musikforschung)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

1766 begründeten einige Mitglieder der Grande Societé de Berne die erste Aktiengesellschaft der Schweiz mit dem Ziel, ein Theater- und Konzerthaus zu errichten - dem bestehenden Theaterverbot zum Trotz. Das rasch fertiggestellte Hôtel de Musique fungierte zunächst als Ball- und Konzertsaal, bevor es ab 1800 zu einem regelmässigen Theaterbetrieb kam. Bis zur Eröffnung des Stadttheaters im Jahr 1903 blieb das Hôtel de Musique das Zentrum des bernischen Musik- und Theaterlebens. Die Beiträge dieses Bandes beleuchten die Rolle des Hauses vor dem Horizont der Musik- und Theatergeschichte Berns und der Schweiz im 19. Jahrhundert. Im Zentrum stehen dabei Konzertwesen und Musikfestkultur der Aare-Stadt ebenso wie vor allem die dortige Opern- und Theaterpflege, inklusive einer umfassenden Dokumentation des Repertoires sowie sämtlicher Theater-, Opern-, Tanz- und Konzertaktivitäten am Hôtel de Musique Bern.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Biografía del autor:

Fabian Kolb promovierte 2010 an der Universitat zu Koln und ist seitdem Wissenschaftlicher Mitarbeiter fur Musikwissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universitat Mainz. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zahlen die Musikgeschichte Frankreichs, die Orchestermusik des 19. Jahrhunderts, die Musikkultur des Spatmittelalters und die Geschichte der Oper um 1800.
Klaus Pietschmann aus Koln habilitierte sich 2006 in Zurich und ubernahm dann eine Assistenzprofessur in Bern. Seit 2009 ist er Professor fur Musikwissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universitat Mainz. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zahlen die Kirchenmusik des Spatmittelalters und der fruhen Neuzeit, die Musikgeschichte Italiens sowie die Oper des 18. und 19. Jahrhunderts.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 6,77
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Klaus Pietschmann (editor), Fabian Kolb (editor)
Verlag: Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften 2016-01-26, Bern (2016)
ISBN 10: 3034320612 ISBN 13: 9783034320610
Neu paperback Anzahl: 1
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften 2016-01-26, Bern, 2016. paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9783034320610

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 90,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,77
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Fabian Kolb, Klaus Pietschmann
Verlag: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W 2016-01-26 (2016)
ISBN 10: 3034320612 ISBN 13: 9783034320610
Neu Anzahl: 3
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W 2016-01-26, 2016. Zustand: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 24-48 hours from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bestandsnummer des Verkäufers NU-LBR-01766107

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 93,72
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,50
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

ISBN 10: 3034320612 ISBN 13: 9783034320610
Neu Anzahl: 3
Anbieter
GreatBookPrices
(Columbia, MD, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 25809526-n

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 98,68
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,13
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Fabian Kolb
Verlag: Peter Lang Feb 2016 (2016)
ISBN 10: 3034320612 ISBN 13: 9783034320610
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Lang Feb 2016, 2016. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - 1766 begründeten einige Mitglieder der Grande Societé de Berne die erste Aktiengesellschaft der Schweiz mit dem Ziel, ein Theater- und Konzerthaus zu errichten - dem bestehenden Theaterverbot zum Trotz. Das rasch fertiggestellte Hôtel de Musique fungierte zunächst als Ball- und Konzertsaal, bevor es ab 1800 zu einem regelmässigen Theaterbetrieb kam. Bis zur Eröffnung des Stadttheaters im Jahr 1903 blieb das Hôtel de Musique das Zentrum des bernischen Musik- und Theaterlebens. Die Beiträge dieses Bandes beleuchten die Rolle des Hauses vor dem Horizont der Musik- und Theatergeschichte Berns und der Schweiz im 19. Jahrhundert. Im Zentrum stehen dabei Konzertwesen und Musikfestkultur der Aare-Stadt ebenso wie vor allem die dortige Opern- und Theaterpflege, inklusive einer umfassenden Dokumentation des Repertoires sowie sämtlicher Theater-, Opern-, Tanz- und Konzertaktivitäten am Hôtel de Musique Bern. 396 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783034320610

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 91,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Fabian Kolb
Verlag: Peter Lang Feb 2016 (2016)
ISBN 10: 3034320612 ISBN 13: 9783034320610
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Lang Feb 2016, 2016. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - 1766 begründeten einige Mitglieder der Grande Societé de Berne die erste Aktiengesellschaft der Schweiz mit dem Ziel, ein Theater- und Konzerthaus zu errichten - dem bestehenden Theaterverbot zum Trotz. Das rasch fertiggestellte Hôtel de Musique fungierte zunächst als Ball- und Konzertsaal, bevor es ab 1800 zu einem regelmässigen Theaterbetrieb kam. Bis zur Eröffnung des Stadttheaters im Jahr 1903 blieb das Hôtel de Musique das Zentrum des bernischen Musik- und Theaterlebens. Die Beiträge dieses Bandes beleuchten die Rolle des Hauses vor dem Horizont der Musik- und Theatergeschichte Berns und der Schweiz im 19. Jahrhundert. Im Zentrum stehen dabei Konzertwesen und Musikfestkultur der Aare-Stadt ebenso wie vor allem die dortige Opern- und Theaterpflege, inklusive einer umfassenden Dokumentation des Repertoires sowie sämtlicher Theater-, Opern-, Tanz- und Konzertaktivitäten am Hôtel de Musique Bern. 396 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783034320610

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 91,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,25
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Fabian Kolb
Verlag: Peter Lang Feb 2016 (2016)
ISBN 10: 3034320612 ISBN 13: 9783034320610
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Lang Feb 2016, 2016. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - 1766 begründeten einige Mitglieder der Grande Societé de Berne die erste Aktiengesellschaft der Schweiz mit dem Ziel, ein Theater- und Konzerthaus zu errichten - dem bestehenden Theaterverbot zum Trotz. Das rasch fertiggestellte Hôtel de Musique fungierte zunächst als Ball- und Konzertsaal, bevor es ab 1800 zu einem regelmässigen Theaterbetrieb kam. Bis zur Eröffnung des Stadttheaters im Jahr 1903 blieb das Hôtel de Musique das Zentrum des bernischen Musik- und Theaterlebens. Die Beiträge dieses Bandes beleuchten die Rolle des Hauses vor dem Horizont der Musik- und Theatergeschichte Berns und der Schweiz im 19. Jahrhundert. Im Zentrum stehen dabei Konzertwesen und Musikfestkultur der Aare-Stadt ebenso wie vor allem die dortige Opern- und Theaterpflege, inklusive einer umfassenden Dokumentation des Repertoires sowie sämtlicher Theater-, Opern-, Tanz- und Konzertaktivitäten am Hôtel de Musique Bern. 396 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783034320610

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 91,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,25
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Verlag: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften (2016)
ISBN 10: 3034320612 ISBN 13: 9783034320610
Neu Paperback Anzahl: 2
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 2016. Paperback. Zustand: Brand New. German language. 8.86x6.10 inches. In Stock. Bestandsnummer des Verkäufers __3034320612

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 108,02
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,77
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Verlag: Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften
ISBN 10: 3034320612 ISBN 13: 9783034320610
Neu Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Ohmsoft LLC
(Lake Forest, IL, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften. Zustand: New. Paperback. Worldwide shipping. FREE fast shipping inside USA (express 2-3 day delivery also available). Tracking service included. Ships from United States of America. Bestandsnummer des Verkäufers 3034320612

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 116,52
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Fabian Kolb
Verlag: Peter Lang Jan 2016 (2016)
ISBN 10: 3034320612 ISBN 13: 9783034320610
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Lang Jan 2016, 2016. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - 1766 begründeten einige Mitglieder der Grande Societé de Berne die erste Aktiengesellschaft der Schweiz mit dem Ziel, ein Theater- und Konzerthaus zu errichten - dem bestehenden Theaterverbot zum Trotz. Das rasch fertiggestellte Hôtel de Musique fungierte zunächst als Ball- und Konzertsaal, bevor es ab 1800 zu einem regelmässigen Theaterbetrieb kam. Bis zur Eröffnung des Stadttheaters im Jahr 1903 blieb das Hôtel de Musique das Zentrum des bernischen Musik- und Theaterlebens. Die Beiträge dieses Bandes beleuchten die Rolle des Hauses vor dem Horizont der Musik- und Theatergeschichte Berns und der Schweiz im 19. Jahrhundert. Im Zentrum stehen dabei Konzertwesen und Musikfestkultur der Aare-Stadt ebenso wie vor allem die dortige Opern- und Theaterpflege, inklusive einer umfassenden Dokumentation des Repertoires sowie sämtlicher Theater-, Opern-, Tanz- und Konzertaktivitäten am Hôtel de Musique Bern. 396 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783034320610

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 91,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,71
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

10.

Verlag: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Switzerland (2016)
ISBN 10: 3034320612 ISBN 13: 9783034320610
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Switzerland, 2016. Paperback. Zustand: New. Language: German . Brand New Book. 1766 begrundeten einige Mitglieder der Grande Societe de Berne die erste Aktiengesellschaft der Schweiz mit dem Ziel, ein Theater- und Konzerthaus zu errichten - dem bestehenden Theaterverbot zum Trotz. Das rasch fertiggestellte Hotel de Musique fungierte zunachst als Ball- und Konzertsaal, bevor es ab 1800 zu einem regelmassigen Theaterbetrieb kam. Bis zur Eroffnung des Stadttheaters im Jahr 1903 blieb das Hotel de Musique das Zentrum des bernischen Musik- und Theaterlebens. Die Beitrage dieses Bandes beleuchten die Rolle des Hauses vor dem Horizont der Musik- und Theatergeschichte Berns und der Schweiz im 19. Jahrhundert. Im Zentrum stehen dabei Konzertwesen und Musikfestkultur der Aare-Stadt ebenso wie vor allem die dortige Opern- und Theaterpflege, inklusive einer umfassenden Dokumentation des Repertoires sowie samtlicher Theater-, Opern-, Tanz- und Konzertaktivitaten am Hotel de Musique Bern. Bestandsnummer des Verkäufers LIB9783034320610

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 136,51
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,37
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer