Thomas Hobbes: Leviathan (Klassiker Auslegen) (German Edition)

4,33 durchschnittliche Bewertung
( 3 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783050044460: Thomas Hobbes: Leviathan (Klassiker Auslegen) (German Edition)

Hobbes' 1651 publizierter ""Leviathan"" zählt gemeinsam mit Platons ""Politeia"" und Hegels ""Grundlinien der Philosophie des Rechts"" zu den drei bedeutendsten Werken der politischen Philosophie. Hobbes greift das Bild aus dem ""Alten Testament"" auf, mit dem Gott zu Hiob spricht: ""Auf Erden ist nicht seinesgleichen, er ist ein Geschöpf ohne Furcht er ist König über alle stolzen Tiere"" - zugleich als vermenschlichtes Kompositbild auf dem berühmten Titelkupfer programmatisch dargestellt. Unter dieses Bild stellt Hobbes seine Staatslehre, in die zugleich seine anthropologischen, psychologischen, ethischen und religiösen Überlegungen einfließen.Dieser kooperative Kommentar erläutert und interpretiert den ""Leviathan"" nach seinen Schwerpunkten und stellt ihn in seinen historischen Kontext. Er ist damit für jedes Seminar unverzichtbare Lektüre.Mit Beiträgen von Reinhard Brandt, S. M. Brown, Christine Chwaszcza, Michael Großheim, Dietmar Herz, Otfried Höffe, Wolfgang Kersting, Bernd Ludwig, Crawford B. Macpherson, Thomas Nagel, Julian Nida-Rümelin und Alfred E, Taylor

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Wolfgang Kersting
Verlag: Walter de Gruyter (2011)
ISBN 10: 3050044462 ISBN 13: 9783050044460
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Pbshop
(Wood Dale, IL, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Walter de Gruyter, 2011. PAP. Buchzustand: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Buchnummer des Verkäufers IP-9783050044460

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 21,43
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,34
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Wolfgang Kersting (editor)
Verlag: De Gruyter 2011-01-01, Berlin (2011)
ISBN 10: 3050044462 ISBN 13: 9783050044460
Neu paperback Anzahl: 10
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Gruyter 2011-01-01, Berlin, 2011. paperback. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers 9783050044460

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 23,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,78
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Wolfgang Kersting
Verlag: De Gruyter
ISBN 10: 3050044462 ISBN 13: 9783050044460
Neu Paperback Anzahl: > 20
Anbieter
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Gruyter. Paperback. Buchzustand: New. Paperback. 288 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.1in. x 0.9in.Hobbes 1651 publizierter Leviathan zhlt gemeinsam mit Platons Politeia und Hegels Grundlinien der Philosophie des Rechts zu den drei bedeutendsten Werken der politischen Philosophie. Hobbes greift das Bild aus dem Alten Testament auf, mit dem Gott zu Hiob spricht: Auf Erden ist nicht seinesgleichen, er ist ein Geschpf ohne Furcht . . . er ist Knig ber alle stolzen Tiere - zugleich als vermenschlichtes Kompositbild auf dem berhmten Titelkupfer programmatisch dargestellt. Unter dieses Bild stellt Hobbes seine Staatslehre, in die zugleich seine anthropologischen, psychologischen, ethischen und religisen berlegungen einflieen. Dieser kooperative Kommentar erlutert und interpretiert den Leviathan nach seinen Schwerpunkten und stellt ihn in seinen historischen Kontext. Er ist damit fr jedes Seminar unverzichtbare Lektre. Mit Beitrgen von Reinhard Brandt, S. M. Brown, Christine Chwaszcza, Michael Groheim, Dietmar Herz, Otfried Hffe, Wolfgang Kersting, Bernd Ludwig, Crawford B. Macpherson, Thomas Nagel, Julian Nida-Rmelin und Alfred E, Taylor This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Buchnummer des Verkäufers 9783050044460

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 28,81
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,31
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Wolfgang Kersting
Verlag: Walter de Gruyter (2011)
ISBN 10: 3050044462 ISBN 13: 9783050044460
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Walter de Gruyter, 2011. PAP. Buchzustand: New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. Buchnummer des Verkäufers IP-9783050044460

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,44
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,18
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Wolfgang Kersting
Verlag: Akademie Verlag Gmbh Jan 2011 (2011)
ISBN 10: 3050044462 ISBN 13: 9783050044460
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Akademie Verlag Gmbh Jan 2011, 2011. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Hobbes' 1651 publizierter 'Leviathan' zählt gemeinsam mit Platons 'Politeia' und Hegels 'Grundlinien der Philosophie des Rechts' zu den drei bedeutendsten Werken der politischen Philosophie. Hobbes greift das Bild aus dem Alten Testament auf, mit dem Gott zu Hiob spricht: 'Auf Erden ist nicht seinesgleichen, er ist ein Geschöpf ohne Furcht . er ist König über alle stolzen Tiere' - zugleich als vermenschlichtes Kompositbild auf dem berühmten Titelkupfer programmatisch dargestellt. Unter dieses Bild stellt Hobbes seine Staatslehre, in die zugleich seine anthropologischen, psychologischen, ethischen und religiösen Überlegungen einfließen. Dieser kooperative Kommentar erläutert und interpretiert den 'Leviathan' nach seinen Schwerpunkten und stellt ihn in seinen historischen Kontext. Er ist damit für jedes Seminar unverzichtbare Lektüre. 274 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783050044460

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Wolfgang Kersting
Verlag: De Gruyter, United States (2011)
ISBN 10: 3050044462 ISBN 13: 9783050044460
Neu Paperback Anzahl: 6
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Gruyter, United States, 2011. Paperback. Buchzustand: New. 2nd. Language: German . Brand New Book. Hobbes 1651 publizierter Leviathan zahlt gemeinsam mit Platons Politeia und Hegels Grundlinien der Philosophie des Rechts zu den drei bedeutendsten Werken der politischen Philosophie. Hobbes greift das Bild aus dem Alten Testament auf, mit dem Gott zu Hiob spricht: Auf Erden ist nicht seinesgleichen, er ist ein Geschopf ohne Furcht . er ist Konig uber alle stolzen Tiere - zugleich als vermenschlichtes Kompositbild auf dem beruhmten Titelkupfer programmatisch dargestellt. Unter dieses Bild stellt Hobbes seine Staatslehre, in die zugleich seine anthropologischen, psychologischen, ethischen und religiosen Uberlegungen einflieen. Dieser kooperative Kommentar erlautert und interpretiert den Leviathan nach seinen Schwerpunkten und stellt ihn in seinen historischen Kontext. Er ist damit fur jedes Seminar unverzichtbare Lekture. Buchnummer des Verkäufers LIB9783050044460

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 37,43
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,39
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Wolfgang Kersting
Verlag: Akademie Verlag Gmbh Mai 2008 (2008)
ISBN 10: 3050044462 ISBN 13: 9783050044460
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Akademie Verlag Gmbh Mai 2008, 2008. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Hobbes' 1651 publizierter 'Leviathan' zählt gemeinsam mit Platons 'Politeia' und Hegels 'Grundlinien der Philosophie des Rechts' zu den drei bedeutendsten Werken der politischen Philosophie. Hobbes greift das Bild aus dem 'Alten Testament' auf, mit dem Gott zu Hiob spricht: 'Auf Erden ist nicht seinesgleichen, er ist ein Geschöpf ohne Furcht er ist König über alle stolzen Tiere' - zugleich als vermenschlichtes Kompositbild auf dem berühmten Titelkupfer programmatisch dargestellt. Unter dieses Bild stellt Hobbes seine Staatslehre, in die zugleich seine anthropologischen, psychologischen, ethischen und religiösen Überlegungen einfließen. Dieser kooperative Kommentar erläutert und interpretiert den 'Leviathan' nach seinen Schwerpunkten und stellt ihn in seinen historischen Kontext. Er ist damit für jedes Seminar unverzichtbare Lektüre. Mit Beiträgen von Reinhard Brandt, S. M. Brown, Christine Chwaszcza, Michael Großheim, Dietmar Herz, Otfried Höffe, Wolfgang Kersting, Bernd Ludwig, Crawford B. Macpherson, Thomas Nagel, Julian Nida-Rümelin und Alfred E, Taylor 274 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783050044460

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Wolfgang Kersting
Verlag: Akademie Verlag Gmbh Mai 2008 (2008)
ISBN 10: 3050044462 ISBN 13: 9783050044460
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Akademie Verlag Gmbh Mai 2008, 2008. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Hobbes' 1651 publizierter 'Leviathan' zählt gemeinsam mit Platons 'Politeia' und Hegels 'Grundlinien der Philosophie des Rechts' zu den drei bedeutendsten Werken der politischen Philosophie. Hobbes greift das Bild aus dem 'Alten Testament' auf, mit dem Gott zu Hiob spricht: 'Auf Erden ist nicht seinesgleichen, er ist ein Geschöpf ohne Furcht er ist König über alle stolzen Tiere' - zugleich als vermenschlichtes Kompositbild auf dem berühmten Titelkupfer programmatisch dargestellt. Unter dieses Bild stellt Hobbes seine Staatslehre, in die zugleich seine anthropologischen, psychologischen, ethischen und religiösen Überlegungen einfließen. Dieser kooperative Kommentar erläutert und interpretiert den 'Leviathan' nach seinen Schwerpunkten und stellt ihn in seinen historischen Kontext. Er ist damit für jedes Seminar unverzichtbare Lektüre. Mit Beiträgen von Reinhard Brandt, S. M. Brown, Christine Chwaszcza, Michael Großheim, Dietmar Herz, Otfried Höffe, Wolfgang Kersting, Bernd Ludwig, Crawford B. Macpherson, Thomas Nagel, Julian Nida-Rümelin und Alfred E, Taylor 274 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783050044460

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,14
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Wolfgang Kersting
Verlag: Akademie Verlag Gmbh Jan 2011 (2011)
ISBN 10: 3050044462 ISBN 13: 9783050044460
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Akademie Verlag Gmbh Jan 2011, 2011. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Hobbes' 1651 publizierter 'Leviathan' zählt gemeinsam mit Platons 'Politeia' und Hegels 'Grundlinien der Philosophie des Rechts' zu den drei bedeutendsten Werken der politischen Philosophie. Hobbes greift das Bild aus dem Alten Testament auf, mit dem Gott zu Hiob spricht: 'Auf Erden ist nicht seinesgleichen, er ist ein Geschöpf ohne Furcht . er ist König über alle stolzen Tiere' - zugleich als vermenschlichtes Kompositbild auf dem berühmten Titelkupfer programmatisch dargestellt. Unter dieses Bild stellt Hobbes seine Staatslehre, in die zugleich seine anthropologischen, psychologischen, ethischen und religiösen Überlegungen einfließen. Dieser kooperative Kommentar erläutert und interpretiert den 'Leviathan' nach seinen Schwerpunkten und stellt ihn in seinen historischen Kontext. Er ist damit für jedes Seminar unverzichtbare Lektüre. 274 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783050044460

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer