Kritische Metaphysik der Substanz: Kant im Widerspruch zu Leibniz (Kantstudien-Erganzungshefte)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783110220100: Kritische Metaphysik der Substanz: Kant im Widerspruch zu Leibniz (Kantstudien-Erganzungshefte)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Gegenstand dieser Untersuchung ist der kantische Substanzbegriff. Er wird erstmals vor dem Hintergrund der Schulphilosophie von Gottfried Wilhelm Leibniz und Christian Wolff begriffen und kritisch beleuchtet. Die Ergebnisse werfen neues Licht auf das Verhaltnis zwischen Kant und Leibniz, zugleich aber auch auf die kritische Philosophie insgesamt. Die Analyse weist die Abhangigkeit der kritischen von der sogenannten vorkritischen bzw. dogmatischen Philosophie nach, die so weit geht, dass schlielich sogar die Frage berechtigt erscheint, ob sich in der kantischen Substanzkonzeption ein kritisch revidierter Leibnizianismus findet. In dieser provokanten Frage druckt sich jedoch nicht die Absicht aus, die Position Kants vorschnell mit der von Leibniz zu identifizieren. Stattdessen kann der tatsachlich bestehende Widerspruch zwischen beiden Denkern nur dann zutreffend beschrieben werden, wenn das Gemeinsame erfasst wird.
Mit diesem Buch wird eine seit langem beklagte Lucke geschlossen: Es handelt sich um die erste ausschlielich der Substanztheorie gewidmete Monografie, in der die Kritische Metaphysik der Substanz vor dem Hintergrund der Kontroversen des 18. Jahrhunderts und Kants philosophischer Entwicklung begriffen und systematisch ausgewertet wird.

Biografía del autor:

Andree Hahmann, Georg-August-Universitat Gottingen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Andree Hahmann
Verlag: De Gruyter
ISBN 10: 3110220105 ISBN 13: 9783110220100
Neu Hardcover Anzahl: > 20
Anbieter
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Gruyter. Hardcover. Zustand: New. 248 pages. Dimensions: 9.2in. x 6.3in. x 0.8in. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Hardcover. Bestandsnummer des Verkäufers 9783110220100

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 192,45
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Hahmann, Andree
Verlag: De Gruyter
ISBN 10: 3110220105 ISBN 13: 9783110220100
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Ohmsoft LLC
(Lake Forest, IL, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Gruyter. Zustand: New. Hardcover. Worldwide shipping. FREE fast shipping inside USA (express 2-3 day delivery also available). Tracking service included. Ships from United States of America. Bestandsnummer des Verkäufers 3110220105

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 217,91
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Andree Hahmann
Verlag: De Gruyter (2009)
ISBN 10: 3110220105 ISBN 13: 9783110220100
Neu Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Irish Booksellers
(Portland, ME, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Gruyter, 2009. Zustand: New. book. Bestandsnummer des Verkäufers M3110220105

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 221,24
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Andree Hahmann
Verlag: Walter de Gruyter, Germany (2009)
ISBN 10: 3110220105 ISBN 13: 9783110220100
Neu Hardcover Anzahl: 10
Print-on-Demand
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Walter de Gruyter, Germany, 2009. Hardback. Zustand: New. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Gegenstand dieser Untersuchung ist der kantische Substanzbegriff. Er wird erstmals vor dem Hintergrund der Schulphilosophie von Gottfried Wilhelm Leibniz und Christian Wolff begriffen und kritisch beleuchtet. Die Ergebnisse werfen neues Licht auf das Verhaltnis zwischen Kant und Leibniz, zugleich aber auch auf die kritische Philosophie insgesamt. Die Analyse weist die Abhangigkeit der kritischen von der sogenannten vorkritischen bzw. dogmatischen Philosophie nach, die so weit geht, dass schlielich sogar die Frage berechtigt erscheint, ob sich in der kantischen Substanzkonzeption ein kritisch revidierter Leibnizianismus findet. In dieser provokanten Frage druckt sich jedoch nicht die Absicht aus, die Position Kants vorschnell mit der von Leibniz zu identifizieren. Stattdessen kann der tatsachlich bestehende Widerspruch zwischen beiden Denkern nur dann zutreffend beschrieben werden, wenn das Gemeinsame erfasst wird. Mit diesem Buch wird eine seit langem beklagte Lucke geschlossen: Es handelt sich um die erste ausschlielich der Substanztheorie gewidmete Monografie, in der die Kritische Metaphysik der Substanz vor dem Hintergrund der Kontroversen des 18. Jahrhunderts und Kants philosophischer Entwicklung begriffen und systematisch ausgewertet wird. Bestandsnummer des Verkäufers APC9783110220100

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 256,10
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,41
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer