Drüben am Walde kängt ein Guru - Die schönsten Verse von Ringelnatz, von Kindern mit der Hand geschrieben und durchgehend liebevoll illustriert

 
9783203851501: Drüben am Walde kängt ein Guru - Die schönsten Verse von Ringelnatz, von Kindern mit der Hand geschrieben und durchgehend liebevoll illustriert
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Ringelnatz, Joachim und Hans Bötticher:
Verlag: Europa Verlag, (2005)
ISBN 10: 3203851504 ISBN 13: 9783203851501
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Gerald Wollermann
(Bad Vilbel, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Europa Verlag, 2005. Zustand: Gut. Zustand: Gebraucht - gut. Schneller Versand. Rechnung mit MwSt.-Ausweis liegt bei. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 158 17,0 x 12,0 x 0,8 cm, Gebundene Ausgabe. Bestandsnummer des Verkäufers 987874

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 2,45
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Ringelnatz, Joachim und Eduard [Hrsg.] Moriz:
Verlag: Leipzig Europa-Verl., (2005)
ISBN 10: 3203851504 ISBN 13: 9783203851501
Gebraucht Anzahl: 3
Anbieter
Antiquariat Bäßler
(Vohenstrauss, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Leipzig Europa-Verl., 2005. 58 S. altersgemäß sehr gut ,Einband sauber und unbestoßen, Seiten in hellen und sauberen, wohl ungelesenen Zustand Ähnlich wie Wilhelm Busch gehört Ringelnatz zum Volksgut, wie Max und Moritz kennt jeder die Ameisen, die nach Australien reisen. Damit Kinder zusammen mit ihren Eltern einmal einen ganz neuen Zugang zu diesen ebenso weisen wie witzigen Versen bekommen, wurden hier die bildhaftigsten und pointiertesten ausgewählt - und von Kindern mit der Hand geschrieben und kunterbunt illustriert. Über den Autor Joachim Ringelnatz, 1883 in Wurzen bei Leipzig geboren, zeigte als Hans Bötticher, der sich später Joachim Ringelnatz nannte, schon früh Spürsinn fürs Abenteuerliche und Skurrile. Nach der Schulzeit fuhr er vier Jahre lang zur See, war im Ersten Weltkrieg Kommandant eines Minensuchbootes. 1920 tauchte er in der Münchner Boheme auf und rezitierte im 'Simpl'. Dort entdeckte ihn Hans von Wolzogen für seine Berliner Kleinkunstbühne 'Schall und Rauch'. Entscheidenden Erfolg errang Ringelnatz mit den 'Turngedichten' und den Liedern vom Seemann 'Kuttel Daddeldu'. Als reisender Artist trug er überall seine Verse vor und wurde zu einem Klassiker des deutschen Humors. 1933 Auftrittsverbot und Beschlagnahme seiner Bücher. Völlig mittellos geworden, starb er 1934. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 450 18 cm, Pappeinband ,ohne Schutzumschlag , Bestandsnummer des Verkäufers 23245

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 3,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Ringelnatz, Joachim und Eduard [Hrsg.] Moriz:
Verlag: Leipzig Europa-Verl., (2005)
ISBN 10: 3203851504 ISBN 13: 9783203851501
Gebraucht Anzahl: 2
Anbieter
Antiquariat Bäßler
(Vohenstrauss, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Leipzig Europa-Verl., 2005. altersgemäß sehr gut ,Einband sauber und unbestoßen, Seiten in hellen und sauberen Zustand Ähnlich wie Wilhelm Busch gehört Ringelnatz zum Volksgut, wie Max und Moritz kennt jeder die Ameisen, die nach Australien reisen. Damit Kinder zusammen mit ihren Eltern einmal einen ganz neuen Zugang zu diesen ebenso weisen wie witzigen Versen bekommen, wurden hier die bildhaftigsten und pointiertesten ausgewählt - und von Kindern mit der Hand geschrieben und kunterbunt illustriert. Über den Autor Joachim Ringelnatz, 1883 in Wurzen bei Leipzig geboren, zeigte als Hans Bötticher, der sich später Joachim Ringelnatz nannte, schon früh Spürsinn fürs Abenteuerliche und Skurrile. Nach der Schulzeit fuhr er vier Jahre lang zur See, war im Ersten Weltkrieg Kommandant eines Minensuchbootes. 1920 tauchte er in der Münchner Boheme auf und rezitierte im 'Simpl'. Dort entdeckte ihn Hans von Wolzogen für seine Berliner Kleinkunstbühne 'Schall und Rauch'. Entscheidenden Erfolg errang Ringelnatz mit den 'Turngedichten' und den Liedern vom Seemann 'Kuttel Daddeldu'. Als reisender Artist trug er überall seine Verse vor und wurde zu einem Klassiker des deutschen Humors. 1933 Auftrittsverbot und Beschlagnahme seiner Bücher. Völlig mittellos geworden, starb er 1934. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 450 18 cm, Pappeinband ,ohne Schutzumschlag , Bestandsnummer des Verkäufers 23493

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 3,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Ringelnatz, Joachim und Eduard [Hrsg.] Moriz:
Verlag: Leipzig Europa-Verl., (2005)
ISBN 10: 3203851504 ISBN 13: 9783203851501
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Bäßler
(Vohenstrauss, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Leipzig Europa-Verl., 2005. gut, Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 450 18 cm, Gebunden , Illustrierter Orginalpappband. Bestandsnummer des Verkäufers 23368

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 3,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer