Wie soll man leben?: Anton Cechov (Tschechow) liest Marc Aurel

3,5 durchschnittliche Bewertung
( 2 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783257063820: Wie soll man leben?: Anton Cechov (Tschechow) liest Marc Aurel
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783257232912: Wie soll man leben?

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10:  3257232918 ISBN 13:  9783257232912
Verlag: Diogenes, 2001
Softcover

9783257061581: Wie soll man leben?: Anton Cechov liest Marc Aurel

Hardcover

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Marc Aurel; Anton Tschechow
Verlag: Diogenes Verlag AG (2004)
ISBN 10: 3257063822 ISBN 13: 9783257063820
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diogenes Verlag AG, 2004. Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Bestandsnummer des Verkäufers M03257063822-G

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 2,47
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Marc Aurel; Anton Tschechow
Verlag: Diogenes Verlag AG (2004)
ISBN 10: 3257063822 ISBN 13: 9783257063820
Gebraucht Hardcover Anzahl: 2
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diogenes Verlag AG, 2004. Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Bestandsnummer des Verkäufers M03257063822-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 2,67
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Urban, Peter (Hg.):
Verlag: Diogenes, Zürich, (2004)
ISBN 10: 3257063822 ISBN 13: 9783257063820
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Christoph Wilde
(Düsseldorf, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diogenes, Zürich, 2004. 1. Auflage. 119, (9) S. Orig.-Leinenband mit ill. Original-Umschlag. - Buchblock gering schiefgelesen. Ansonsten sehr gut erhaltenes Exemplar. Innen sauber. Bestandsnummer des Verkäufers 055231

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 5,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Anton Cechov / Marc Aurel
ISBN 10: 3257063822 ISBN 13: 9783257063820
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Rhenania Verlagsgesellschaft mbH
(Lahnstein, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Was passiert, bringt man Marc Aurels ‘Selbstbetrachtungen’ mit Cechovs persönlichen Anmerkungen dazu zusammen? Ein Werk, das Kenner der menschlichen Seele im Zwiegespräch zeigt., 128 S., 10 x 16 cm, geb. (Diogenes) Buch - Top-Zustand, gebraucht. Bestandsnummer des Verkäufers 959427

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 3,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 11,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Urban, Peter:
Verlag: Zürich : Diogenes, (1997)
ISBN 10: 3257063822 ISBN 13: 9783257063820
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Druckwaren Antiquariat GbR
(Hamburg, HH, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zürich : Diogenes, 1997. Zustand: Gut. 119 S. SU. etwas berieben/ angeschmutzt/ gebräunt, ansonsten gut erhalten. ISBN: 9783257063820 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 170 Leinen, gebundene Ausgabe, SU., Lesebändchen. Bestandsnummer des Verkäufers 132459

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 5,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Marc Aurel ; Tschechow, Anton
Verlag: Diogenes Verlag, Zürich (1997)
ISBN 10: 3257063822 ISBN 13: 9783257063820
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diogenes Verlag, Zürich, 1997. Original-Leinen. Zustand: Sehr gut. Zustand des Schutzumschlags: Sehr gut. . (illustrator). Herausgegeben , aus dem Russischen übersetzt und mit einem Vorwort von Peter Urban. Mängelexemplar, Strich/Stempel am Schnitt-ohne ersichtliche Mängel. Sprache Deutsch. Sehr guter sauberer Zustand. 119 p. Sonderangebot: Dieser Verkäufer bietet Kunden einen exklusiven Rabatt von 30% auf sämtliche Preise. Alter Preis: 6,5 EUR. Buch. Bestandsnummer des Verkäufers 038171

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 4,55
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Zürich 2004.
ISBN 10: 3257063822 ISBN 13: 9783257063820
Gebraucht Hardcover Anzahl: > 20
Anbieter
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Peter Urban hat in Jalta eine sensationelle Entdeckung gemacht: Anton Cechovs Handexemplar der »Selbstbetrachtungen« des Marc Aurel. Anhand der zahlreichen Randbemerkungen und Anstreichungen hat Urban die Stellen, die Cechov für sich als Künstler und Mensch für wichtig hielt, zusammengestellt. Entstanden ist ein Buch, der zwei der besten Kenner der menschlichen Seele im Zwiegespräch zeigt. 9,5 x 15,5 cm, 128 S., Leinen. Bestandsnummer des Verkäufers 1081101

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 4,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

P Cechov, Anton und Marc Aurel:
Verlag: Diogenes, (2004)
ISBN 10: 3257063822 ISBN 13: 9783257063820
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Armebooks
(Frankfurt am Main, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diogenes, 2004. Gebundene Ausgabe. Zustand: Sehr gut. 128 Seiten Diogenes - 1. Auf. 2004 : Anton Cechov - gb + Su . K. LD-MAYE-PD18 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 181. Bestandsnummer des Verkäufers 77296

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 8,89
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Cechov, Anton und Marc Aurel:
Verlag: Diogenes, (2004)
ISBN 10: 3257063822 ISBN 13: 9783257063820
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Memorah.Book
(Basel-Stadt, Schweiz)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diogenes, 2004. Gebundene Ausgabe. Zustand: Wie neu. 128 Seiten 12365M Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 181. Bestandsnummer des Verkäufers 96748

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 4,89
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 14,50
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

10.

Marc Aurel
Verlag: Diogenes, Zürich, o.J.(Erstauflage 1997),. (1997)
ISBN 10: 3257063822 ISBN 13: 9783257063820
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Buchhandlung Gerhard Höcher
(Wien, AT, Österreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diogenes, Zürich, o.J.(Erstauflage 1997),., 1997. Zustand: Gut. 119 Seiten Sehr guter Zustand - neuwertig - noch originalverschweißt. Herausgegeben, übersetzt und mit einem Vorwort von Peter Urban. Die Selbsbetrachtungen Marc Aurels - des römischen Kaisers und Stoikers - gehören seit annährend zwei Jahrtausenden zu den meistgelegenen Werken der Menschheit. Philosophen, Staatsmänner und Literaten aller Zeiten fanden durch die Lektüre dieser Maximen zu mehr Gelassenheit und Seelenfrieden. Es spricht darin die Stimme eines Kaisers, der nichts als ein tätiger Mensch ohne Vorurteile sein wollte. Lange wurde kaum erkannt, von welcher Wichtigkeit Marc Aurels Selbsbetrachtungen für das Werk von Anton Cechov sind: Das eigens in Leder gebundene Buch machte sämtliche Umzüge mit und mußte jederzeit zur Hand sein. Dieser Band bringt den Teil der Selbstbetrachtungen, den Anton Cechov für sich als Künstler wie als Mensch für wichtig hielt, den er, wäre er Herausgeber einer Marc-Aurel-Edition gewesen, ausgewählt hätte.(Verlagstext). Autorenporträt : Geboren am 17.1.1860 in Taganrog, gestorben am 15.7.1904 in Badenweiler, begraben in Moskau auf dem Friedhof Novo Devicje. Geboren wurde Anton Cechov 1860. Dank eines Stipendiums begann er in Moskau Medizin zu studieren. Unter Pseudonym schrieb er kleine Erzählungen für Gazetten. Auch als praktizierender Arzt schrieb er weiter, mit wachsendem Erfolg. 1901 heiratete er die Schauspielerin Olga Knipper. Ab 1903 verschlechterte sich Cechovs Gesundheitszustand. Kurz nach der triumphalen Uraufführung des Kirschgartens starb er in Badenweiler. Seine letzten Worte waren: Ich habe so lange keinen Champagner mehr getrunken. Sprache: Deutsch OLeinen mit OSchutzumschlag, 16 x 10 cm. Bestandsnummer des Verkäufers 21522

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 7,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 13,50
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer