Spaetantike Und Koptische Wirkereien: Untersuchungen Zur Ikonographischen Tradition in Spaetantiken Und Fruehmittelalterlichen Textilwerkstaetten

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783261044785: Spaetantike Und Koptische Wirkereien: Untersuchungen Zur Ikonographischen Tradition in Spaetantiken Und Fruehmittelalterlichen Textilwerkstaetten
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Antike und frühmittelalterliche Textilien sind nur in geringer Zahl überliefert. Eine Ausnahme bilden Textilien aus Ägypten. Ihre Entstehung fällt in eine Zeit, die von der Ausbreitung des Christentums gekennzeichnet ist. Wie dabei christliches Gedankengut in paganem Ambiente assimiliert wurde, lässt sich am Beispiel der Kleiderdekorationen zeigen. Sie bezeugen nicht nur das Weiterleben alter Vorlagen, sondern geben insgesamt einen Einblick in spätantikes Denken.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Críticas:

-Da ein grosser Teil dieser Stoffe noch unpubliziert war, ist das Buch ein willkommener Beitrag fur die Kenntnis der Textilkunst sowie der koptischen Kunst. Das Buch wird bei der weiteren Erforschung koptischer Textilien heranzuziehen sein.- (Elisabeth Lucchesi-Palli, Romische Quartalschrift)
-Annemarie Stauffer nous offre un eventail de comparaisons assurement valables.- (M. Rassart-Debergh, Latomus)
"

Biografía del autor:

Die Autorin: Annemarie Stauffer studierte von 1978 bis 1987 in Bern Kunstgeschichte und mittelalterliche Geschichte. Von 1983 bis 1987 Ausbildung zur Textilrestauratorin. 1990 Promotion mit der vorliegenden Arbeit. Forschungen und Publikationen auf dem Gebiet der spatantiken und mittelalterlichen Textilgeschichte und Ikonographie."

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
Untersuchungen zur ikonographischen... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Beispielbild für diese ISBN

1.

Stauffer, Annemarie:
ISBN 10: 3261044780 ISBN 13: 9783261044785
Gebraucht Softcover Anzahl: 3
Anbieter
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung
(Westhofen, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Untersuchungen zur ikonographischen Tradition in spätantiken und frühmittelalterlichen Textilwerkstätten. Antike und frühmittelalterliche Textilien sind nur in geringer Zahl überliefert. Eine Ausnahme bilden Textilien aus Ägypten. Ihre Entstehung fällt in eine Zeit, die von der Ausbreitung des Christentums gekennzeichnet ist. Wie dabei christliches Gedankengut in paganem Ambiente assimiliert wurde, lässt sich am Beispiel der Kleiderdekorationen zeigen. Sie bezeugen nicht nur das Weiterleben alter Vorlagen, sondern geben insgesamt einen Einblick in spätantikes Denken. 297 Seiten sowie 72 Tafeln, broschiert (Peter Lang Verlag 1992) Mängelexemplar. Statt EUR 80,30 571 g. Sprache: de. Bestandsnummer des Verkäufers 2509

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 40,30
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer