Simone Weil: Theologische Splitter

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783290200510: Simone Weil: Theologische Splitter
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Das religionsphilosophische Denken Simone Weils, die 2009 hundert Jahre alt geworden ware, bleibt anregend und aufregend. Die Erfahrungen, die den Kontext fur ihre Uberlegungen zum christlichen Glauben bilden, sind immer noch aktuell, so z. B. das Phanomen der Entfremdung in der Arbeitswelt und die Gottesvergessenheit in der Gesellschaft. Zudem erhalten Weils Vorstellungen uber den christlichen Charakter nicht- und vorchristlicher Religionen angesichts des interreligiosen Dialogs heute neue Brisanz. Wolfgang Muller will Simone Weils Religionsphilosophie nicht theologisch weiterdenken oder gar korrigieren. Es will das sperrige Denken Simone Weils auch nicht erbaulich-spirituell vereinnahmen und verharmlosen. Vielmehr stellt er die religionsphilosophischen Grundzuge vor, die sich durch das gesamte Werk Weils ziehen. Auf diese Weise mochte Muller einen ersten Zugang zum oft fremd wirkenden Denken der franzosischen Philosophin eroffnen.

Biografía del autor:

Wolfgang W. Muller, Dr. theol., Jahrgang 1956, ist Professor fur Dogmatik an der Theologischen Fakultat der Universitat Luzern und Leiter des Okumenischen Instituts Luzern.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Wolfgang W. Müller
Verlag: Theologischer Verlag Ag (2009)
ISBN 10: 3290200515 ISBN 13: 9783290200510
Neu Softcover Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Theologischer Verlag Ag, 2009. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers L9783290200510

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 16,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Wolfgang W Muller (author)
Verlag: Theologischer Verlag 2009-02-15 (2009)
ISBN 10: 3290200515 ISBN 13: 9783290200510
Neu paperback Anzahl: 1
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Theologischer Verlag 2009-02-15, 2009. paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9783290200510

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 14,36
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,51
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Muller, Wolfgang W.
Verlag: Theologischer Verlag Zurich Ag Tvz (2009)
ISBN 10: 3290200515 ISBN 13: 9783290200510
Neu PAPERBACK Anzahl: 1
Anbieter
ISD LLC
(Bristol, CT, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Theologischer Verlag Zurich Ag Tvz, 2009. PAPERBACK. Zustand: New. 3290200515. Bestandsnummer des Verkäufers 22899P

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 18,77
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,86
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Müller, Wolfgang W.; Müller, Wolfgang W.
Verlag: Tvz Theologischer Verlag (2009)
ISBN 10: 3290200515 ISBN 13: 9783290200510
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Tvz Theologischer Verlag, 2009. Paperback. Zustand: Brand New. 164 pages. German language. 7.80x4.80 inches. In Stock. Bestandsnummer des Verkäufers __3290200515

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 16,82
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,51
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Wolfgang W Muller
Verlag: Theologischer Verlag, Switzerland (2009)
ISBN 10: 3290200515 ISBN 13: 9783290200510
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Theologischer Verlag, Switzerland, 2009. Paperback. Zustand: New. Language: German . Brand New Book. Das religionsphilosophische Denken Simone Weils, die 2009 hundert Jahre alt geworden ware, bleibt anregend und aufregend. Die Erfahrungen, die den Kontext fur ihre Uberlegungen zum christlichen Glauben bilden, sind immer noch aktuell, so z. B. das Phanomen der Entfremdung in der Arbeitswelt und die Gottesvergessenheit in der Gesellschaft. Zudem erhalten Weils Vorstellungen uber den christlichen Charakter nicht- und vorchristlicher Religionen angesichts des interreligiosen Dialogs heute neue Brisanz. Wolfgang Muller will Simone Weils Religionsphilosophie nicht theologisch weiterdenken oder gar korrigieren. Es will das sperrige Denken Simone Weils auch nicht erbaulich-spirituell vereinnahmen und verharmlosen. Vielmehr stellt er die religionsphilosophischen Grundzuge vor, die sich durch das gesamte Werk Weils ziehen. Auf diese Weise mochte Muller einen ersten Zugang zum oft fremd wirkenden Denken der franzosischen Philosophin eroffnen. Bestandsnummer des Verkäufers LIB9783290200510

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 25,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,40
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Wolfgang W Muller
Verlag: Theologischer Verlag Zurich Ag Tvz (2009)
ISBN 10: 3290200515 ISBN 13: 9783290200510
Neu Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Irish Booksellers
(Portland, ME, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Theologischer Verlag Zurich Ag Tvz, 2009. Zustand: New. book. Bestandsnummer des Verkäufers M3290200515

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 25,78
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,84
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Wolfgang W. Müller
Verlag: Theologischer Verlag Ag Feb 2009 (2009)
ISBN 10: 3290200515 ISBN 13: 9783290200510
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Theologischer Verlag Ag Feb 2009, 2009. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Das religionsphilosophische Denken Simone Weils, die 2009 hundert Jahre alt geworden wäre, bleibt anregend und aufregend. Die Erfahrungen, die den Kontext für ihre Überlegungen zum christlichen Glauben bilden, sind immer noch aktuell, so z. B. das Phänomen der Entfremdung in der Arbeitswelt und die Gottesvergessenheit in der Gesellschaft. Zudem erhalten Weils Vorstellungen über den christlichen Charakter nicht- und vorchristlicher Religionen angesichts des interreligiösen Dialogs heute neue Brisanz. Wolfgang Müller will Simone Weils Religionsphilosophie nicht theologisch weiterdenken oder gar korrigieren. Es will das sperrige Denken Simone Weils auch nicht erbaulich-spirituell vereinnahmen und verharmlosen. Vielmehr stellt er die religionsphilosophischen Grundzüge vor, die sich durch das gesamte Werk Weils ziehen. Auf diese Weise möchte Müller einen ersten Zugang zum oft fremd wirkenden Denken der französischen Philosophin eröffnen. 164 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783290200510

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 16,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Wolfgang W. Müller
Verlag: Theologischer Verlag Ag Feb 2009 (2009)
ISBN 10: 3290200515 ISBN 13: 9783290200510
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Theologischer Verlag Ag Feb 2009, 2009. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Das religionsphilosophische Denken Simone Weils, die 2009 hundert Jahre alt geworden wäre, bleibt anregend und aufregend. Die Erfahrungen, die den Kontext für ihre Überlegungen zum christlichen Glauben bilden, sind immer noch aktuell, so z. B. das Phänomen der Entfremdung in der Arbeitswelt und die Gottesvergessenheit in der Gesellschaft. Zudem erhalten Weils Vorstellungen über den christlichen Charakter nicht- und vorchristlicher Religionen angesichts des interreligiösen Dialogs heute neue Brisanz. Wolfgang Müller will Simone Weils Religionsphilosophie nicht theologisch weiterdenken oder gar korrigieren. Es will das sperrige Denken Simone Weils auch nicht erbaulich-spirituell vereinnahmen und verharmlosen. Vielmehr stellt er die religionsphilosophischen Grundzüge vor, die sich durch das gesamte Werk Weils ziehen. Auf diese Weise möchte Müller einen ersten Zugang zum oft fremd wirkenden Denken der französischen Philosophin eröffnen. 164 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783290200510

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 16,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Wolfgang W. Müller
Verlag: Theologischer Verlag Ag Feb 2009 (2009)
ISBN 10: 3290200515 ISBN 13: 9783290200510
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Theologischer Verlag Ag Feb 2009, 2009. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Das religionsphilosophische Denken Simone Weils, die 2009 hundert Jahre alt geworden wäre, bleibt anregend und aufregend. Die Erfahrungen, die den Kontext für ihre Überlegungen zum christlichen Glauben bilden, sind immer noch aktuell, so z. B. das Phänomen der Entfremdung in der Arbeitswelt und die Gottesvergessenheit in der Gesellschaft. Zudem erhalten Weils Vorstellungen über den christlichen Charakter nicht- und vorchristlicher Religionen angesichts des interreligiösen Dialogs heute neue Brisanz. Wolfgang Müller will Simone Weils Religionsphilosophie nicht theologisch weiterdenken oder gar korrigieren. Es will das sperrige Denken Simone Weils auch nicht erbaulich-spirituell vereinnahmen und verharmlosen. Vielmehr stellt er die religionsphilosophischen Grundzüge vor, die sich durch das gesamte Werk Weils ziehen. Auf diese Weise möchte Müller einen ersten Zugang zum oft fremd wirkenden Denken der französischen Philosophin eröffnen. 164 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783290200510

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 16,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

10.

Wolfgang W. Müller
Verlag: Theologischer Verlag Ag Feb 2009 (2009)
ISBN 10: 3290200515 ISBN 13: 9783290200510
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Theologischer Verlag Ag Feb 2009, 2009. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Das religionsphilosophische Denken Simone Weils, die 2009 hundert Jahre alt geworden wäre, bleibt anregend und aufregend. Die Erfahrungen, die den Kontext für ihre Überlegungen zum christlichen Glauben bilden, sind immer noch aktuell, so z. B. das Phänomen der Entfremdung in der Arbeitswelt und die Gottesvergessenheit in der Gesellschaft. Zudem erhalten Weils Vorstellungen über den christlichen Charakter nicht- und vorchristlicher Religionen angesichts des interreligiösen Dialogs heute neue Brisanz. Wolfgang Müller will Simone Weils Religionsphilosophie nicht theologisch weiterdenken oder gar korrigieren. Es will das sperrige Denken Simone Weils auch nicht erbaulich-spirituell vereinnahmen und verharmlosen. Vielmehr stellt er die religionsphilosophischen Grundzüge vor, die sich durch das gesamte Werk Weils ziehen. Auf diese Weise möchte Müller einen ersten Zugang zum oft fremd wirkenden Denken der französischen Philosophin eröffnen. 164 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783290200510

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 16,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer