Stefano della Bella (1610-1664): Zeichnungen aus dem Kupferstichkabinett der Hamburger Kunsthalle

 
9783412202620: Stefano della Bella (1610-1664): Zeichnungen aus dem Kupferstichkabinett der Hamburger Kunsthalle
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Der Bestandskatalog des Kupferstichkabinetts der Hamburger Kunsthalle ist ein kunsthistorisches Ereignis besonderer Art. Erstmals werden 286 bislang nahezu vollstandig unbekannte Zeichnungen Stefano della Bellas (1610-1664) veroffentlicht. Die motivische wie technische Vielfalt der in einem Klebeband bewahrten Werke gewahrt einen umfassenden Einblick in della Bellas Kunst. Stefano della Bella zahlt zu den bedeutendsten italienischen Zeichnern des 17. Jahrhunderts. Wie kaum ein Zweiter seiner Zeitgenossen hat der vor allem in Florenz, Rom und Paris tatige Kunstler die Alltagswelt in ihrer Vielfalt festgehalten. Seine Studien weisen ihn als wachen Beobachter und aufmerksamen Chronisten aus. Die Faszination della Bellas beruht zudem wesentlich auf seinem virtuosen Zeichenstil: Mit lockerer Feder und differenzierten Lavierungen schuf er Meisterwerke, die trotz ihres zumeist kleinen Formats von grosser Lebendigkeit und Ausdruckskraft sind. Doch auch seine mit Rotel und schwarzer Kreide ausgefuhrten Studien belegen seine beeindruckende Zeichentechnik. Mit diesem Band wird der nach den Bestanden in den Uffizien und im Louvre weltweit drittgrosste Komplex mit Zeichnungen Stefano della Bellas greifbar und zudem ein umfangreicher Werkteil des Kunstlers erstmalig durchgehend in Farbe publiziert. Die vorliegende Publikation ist ein Teilergebnis der mehrjahrigen Bearbeitung des Bestandskataloges samtlicher italienischer Zeichnungen des Kupferstichkabinetts der Hamburger Kunsthalle.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783865687739: Stefano della Bella (1610-1664): Neue Studien zum zeichnerischen und druckgraphischen Werk

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10:  3865687733 ISBN 13:  9783865687739
Verlag: Imhof Verlag, 2017
Hardcover

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Verlag: Böhlau-Verlag GmbH (2009)
ISBN 10: 3412202622 ISBN 13: 9783412202620
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Böhlau-Verlag GmbH, 2009. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers L9783412202620

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 34,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,75
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Klemm, David
ISBN 10: 3412202622 ISBN 13: 9783412202620
Neu Anzahl: 1
Anbieter
artbooksonline.eu
(Köln, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers ABO15318

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 12,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 24,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

David Klemm
Verlag: Böhlau-Verlag Gmbh Mai 2009 (2009)
ISBN 10: 3412202622 ISBN 13: 9783412202620
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Böhlau-Verlag Gmbh Mai 2009, 2009. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Der Bestandskatalog des Kupferstich kabinetts der Hamburger Kunsthalle ist ein kunsthistorisches Ereignis beson derer Art. Erstmals werden 286 bislang nahezu vollständig unbekannte Zeichnungen Stefano della Bellas (1610-1664) veröffentlicht. Die motivische wie technische Vielfalt der in einem Klebeband bewahrten Werke gewährt einen um fassenden Einblick in della Bellas Kunst. Stefano della Bella zählt zu den bedeutendsten italienischen Zeichnern des 17. Jahrhunderts. Wie kaum ein Zweiter seiner Zeitgenossen hat der vor allem in Florenz, Rom und Paris tätige Künstler die Alltagswelt in ihrer Vielfalt fest gehalten. Seine Studien weisen ihn als wachen Beobachter und aufmerksamen Chronisten aus. Die Faszination della Bellas beruht zudem wesentlich auf seinem virtuosen Zeichenstil: Mit lockerer Feder und differenzierten Lavierungen schuf er Meisterwerke, die trotz ihres zumeist kleinen Formats von großer Lebendigkeit und Ausdruckskraft sind. Doch auch seine mit Rötel und schwarzer Kreide ausgeführten Studien belegen seine beeindruckende Zeichentechnik. Mit diesem Band wird der nach den Beständen in den Uffizien und im Louvre weltweit drittgrößte Komplex mit Zeichnungen Stefano della Bellas greifbar und zudem ein umfangreicher Werkteil des Künstlers erstmalig durchgehend in Farbe publiziert. Die vorliegende Publikation ist ein Teil ergebnis der mehrjährigen Bearbeitung des Bestandskataloges sämtlicher italienischer Zeichnungen des Kupferstich kabinetts der Hamburger Kunsthalle. 237 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783412202620

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 34,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

David Klemm
Verlag: Böhlau-Verlag Gmbh Mai 2009 (2009)
ISBN 10: 3412202622 ISBN 13: 9783412202620
Neu Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Böhlau-Verlag Gmbh Mai 2009, 2009. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Der Bestandskatalog des Kupferstich kabinetts der Hamburger Kunsthalle ist ein kunsthistorisches Ereignis beson derer Art. Erstmals werden 286 bislang nahezu vollständig unbekannte Zeichnungen Stefano della Bellas (1610-1664) veröffentlicht. Die motivische wie technische Vielfalt der in einem Klebeband bewahrten Werke gewährt einen um fassenden Einblick in della Bellas Kunst. Stefano della Bella zählt zu den bedeutendsten italienischen Zeichnern des 17. Jahrhunderts. Wie kaum ein Zweiter seiner Zeitgenossen hat der vor allem in Florenz, Rom und Paris tätige Künstler die Alltagswelt in ihrer Vielfalt fest gehalten. Seine Studien weisen ihn als wachen Beobachter und aufmerksamen Chronisten aus. Die Faszination della Bellas beruht zudem wesentlich auf seinem virtuosen Zeichenstil: Mit lockerer Feder und differenzierten Lavierungen schuf er Meisterwerke, die trotz ihres zumeist kleinen Formats von großer Lebendigkeit und Ausdruckskraft sind. Doch auch seine mit Rötel und schwarzer Kreide ausgeführten Studien belegen seine beeindruckende Zeichentechnik. Mit diesem Band wird der nach den Beständen in den Uffizien und im Louvre weltweit drittgrößte Komplex mit Zeichnungen Stefano della Bellas greifbar und zudem ein umfangreicher Werkteil des Künstlers erstmalig durchgehend in Farbe publiziert. Die vorliegende Publikation ist ein Teil ergebnis der mehrjährigen Bearbeitung des Bestandskataloges sämtlicher italienischer Zeichnungen des Kupferstich kabinetts der Hamburger Kunsthalle. 237 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783412202620

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 34,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

David Klemm
Verlag: Böhlau-Verlag Gmbh Mai 2009 (2009)
ISBN 10: 3412202622 ISBN 13: 9783412202620
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Böhlau-Verlag Gmbh Mai 2009, 2009. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Der Bestandskatalog des Kupferstich kabinetts der Hamburger Kunsthalle ist ein kunsthistorisches Ereignis beson derer Art. Erstmals werden 286 bislang nahezu vollständig unbekannte Zeichnungen Stefano della Bellas (1610-1664) veröffentlicht. Die motivische wie technische Vielfalt der in einem Klebeband bewahrten Werke gewährt einen um fassenden Einblick in della Bellas Kunst. Stefano della Bella zählt zu den bedeutendsten italienischen Zeichnern des 17. Jahrhunderts. Wie kaum ein Zweiter seiner Zeitgenossen hat der vor allem in Florenz, Rom und Paris tätige Künstler die Alltagswelt in ihrer Vielfalt fest gehalten. Seine Studien weisen ihn als wachen Beobachter und aufmerksamen Chronisten aus. Die Faszination della Bellas beruht zudem wesentlich auf seinem virtuosen Zeichenstil: Mit lockerer Feder und differenzierten Lavierungen schuf er Meisterwerke, die trotz ihres zumeist kleinen Formats von großer Lebendigkeit und Ausdruckskraft sind. Doch auch seine mit Rötel und schwarzer Kreide ausgeführten Studien belegen seine beeindruckende Zeichentechnik. Mit diesem Band wird der nach den Beständen in den Uffizien und im Louvre weltweit drittgrößte Komplex mit Zeichnungen Stefano della Bellas greifbar und zudem ein umfangreicher Werkteil des Künstlers erstmalig durchgehend in Farbe publiziert. Die vorliegende Publikation ist ein Teil ergebnis der mehrjährigen Bearbeitung des Bestandskataloges sämtlicher italienischer Zeichnungen des Kupferstich kabinetts der Hamburger Kunsthalle. 237 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783412202620

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 34,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Verlag: Böhlau-Verlag GmbH (2009)
ISBN 10: 3412202622 ISBN 13: 9783412202620
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Böhlau-Verlag GmbH, 2009. Hardback. Zustand: New. Language: German . Brand New Book. Bestandsnummer des Verkäufers LIB9783412202620

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 52,36
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,38
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

David Klemm
Verlag: Böhlau-Verlag Gmbh Mai 2009 (2009)
ISBN 10: 3412202622 ISBN 13: 9783412202620
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Böhlau-Verlag Gmbh Mai 2009, 2009. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Der Bestandskatalog des Kupferstich kabinetts der Hamburger Kunsthalle ist ein kunsthistorisches Ereignis beson derer Art. Erstmals werden 286 bislang nahezu vollständig unbekannte Zeichnungen Stefano della Bellas (1610-1664) veröffentlicht. Die motivische wie technische Vielfalt der in einem Klebeband bewahrten Werke gewährt einen um fassenden Einblick in della Bellas Kunst. Stefano della Bella zählt zu den bedeutendsten italienischen Zeichnern des 17. Jahrhunderts. Wie kaum ein Zweiter seiner Zeitgenossen hat der vor allem in Florenz, Rom und Paris tätige Künstler die Alltagswelt in ihrer Vielfalt fest gehalten. Seine Studien weisen ihn als wachen Beobachter und aufmerksamen Chronisten aus. Die Faszination della Bellas beruht zudem wesentlich auf seinem virtuosen Zeichenstil: Mit lockerer Feder und differenzierten Lavierungen schuf er Meisterwerke, die trotz ihres zumeist kleinen Formats von großer Lebendigkeit und Ausdruckskraft sind. Doch auch seine mit Rötel und schwarzer Kreide ausgeführten Studien belegen seine beeindruckende Zeichentechnik. Mit diesem Band wird der nach den Beständen in den Uffizien und im Louvre weltweit drittgrößte Komplex mit Zeichnungen Stefano della Bellas greifbar und zudem ein umfangreicher Werkteil des Künstlers erstmalig durchgehend in Farbe publiziert. Die vorliegende Publikation ist ein Teil ergebnis der mehrjährigen Bearbeitung des Bestandskataloges sämtlicher italienischer Zeichnungen des Kupferstich kabinetts der Hamburger Kunsthalle. 237 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783412202620

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 34,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Klemm David
Verlag: Böhlau-Verlag Gmbh, Wien (2009)
ISBN 10: 3412202622 ISBN 13: 9783412202620
Neu Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Luigi De Bei
(PREGANZIOL, T V, Italien)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Böhlau-Verlag Gmbh, Wien, 2009. Couverture rigide. Zustand: Neuf. Zustand des Schutzumschlags: Neuf. Edition originale. Stefano della Bella (1610-1664) David Klemm Editore: Böhlau-Verlag Gmbh Mai 2009 (2009) ISBN 10: 3412202622 ISBN 13: 9783412202620 Nuovi/Rilegato Quantità: 1 Prezzo: EUR 60,00 Descrizione libro: Böhlau-Verlag Gmbh Mai 2009, 2009. Buch. Condizione libro: Neu. Neuware - Der Bestandskatalog des Kupferstich kabinetts der Hamburger Kunsthalle ist ein kunsthistorisches Ereignis beson derer Art. Erstmals werden 286 bislang nahezu vollständig unbekannte Zeichnungen Stefano della Bellas (1610-1664) veröffentlicht. Die motivische wie technische Vielfalt der in einem Klebeband bewahrten Werke gewährt einen um fassenden Einblick in della Bellas Kunst. Stefano della Bella zählt zu den bedeutendsten italienischen Zeichnern des 17. Jahrhunderts. Wie kaum ein Zweiter seiner Zeitgenossen hat der vor allem in Florenz, Rom und Paris tätige Künstler die Alltagswelt in ihrer Vielfalt fest gehalten. Seine Studien weisen ihn als wachen Beobachter und aufmerksamen Chronisten aus. Die Faszination della Bellas beruht zudem wesentlich auf seinem virtuosen Zeichenstil: Mit lockerer Feder und differenzierten Lavierungen schuf er Meisterwerke, die trotz ihres zumeist kleinen Formats von großer Lebendigkeit und Ausdruckskraft sind. Doch auch seine mit Rötel und schwarzer Kreide ausgeführten Studien belegen seine beeindruckende Zeichentechnik. Mit diesem Band wird der nach den Beständen in den Uffizien und im Louvre weltweit drittgrößte Komplex mit Zeichnungen Stefano della Bellas greifbar und zudem ein umfangreicher Werkteil des Künstlers erstmalig durchgehend in Farbe publiziert. Die vorliegende Publikation ist ein Teil ergebnis der mehrjährigen Bearbeitung des Bestandskataloges sämtlicher italienischer Zeichnungen des Kupferstich kabinetts der Hamburger Kunsthalle. 237 pp. Deutsch. Codice libro della libreria 010733 - Language : German text Size: 240 X300 mm. Livre. Bestandsnummer des Verkäufers 010733

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 60,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 25,00
Von Italien nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer