Verwandte Artikel zu Islam Und Kirgisen on Tour: Die Rezeption 'nomadischer...

Islam Und Kirgisen on Tour: Die Rezeption 'nomadischer Religion' Und Ihre Wirkung: 54 (Studies in Oriental Religions)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783447055833: Islam Und Kirgisen on Tour: Die Rezeption 'nomadischer Religion' Und Ihre Wirkung: 54 (Studies in Oriental Religions)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Der Themenkomplex "Islam und Kirgisen" wurde in der wissenschaftlichen Literatur bislang wenig beachtet und vorhandene Studien entstanden zumeist in einem russischkolonialen oder sowjetischen Kontext. In diesem Band werden die Diskurse zum "kirgisischen Islam" vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart untersucht. Im Mittelpunkt steht nicht nur eine wissenschaftsgeschichtliche Analyse der Schriften fruher Forschungsreisender bis hin zur zeitgenossischen ethnologischen und orientalistischen Forschung, sondern auch die Wirkung, welche die entsprechenden Positionen in der unabhangigen Republik Kirgistan entfalten. Dabei ist auffallig, dass viele Merkmale des "kirgisischen Islam" in unmittelbarer Abhangigkeit von der ehemals nomadischen Lebensweise der Kirgisen behandelt wurden. Die europaische Wahrnehmung des Nomadentums und "nomadischer Religion" sowie ihre Rezeption stellen somit ebenfalls einen Untersuchungsgegenstand dar.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
Die Rezeption »nomadischer Religion... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 3,50
Innerhalb Deutschland

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Beispielbild für diese ISBN

1.

Mostowlansky, Till:
Verlag: Harrassowitz (2007)
ISBN 10: 3447055839 ISBN 13: 9783447055833
Gebraucht Softcover Anzahl: > 20
Anbieter
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung
(Westhofen, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Die Rezeption »nomadischer Religion« und Ihre Wirkung. In diesem Band werden die Diskurse zum "kirgisischen Islam" vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart untersucht. Im Mittelpunkt steht nicht nur eine wissenschaftsgeschichtliche Analyse der Schriften früher Forschungsreisender bis hin zur zeitgenössischen ethnologischen und orientalistischen Forschung, sondern auch die Wirkung, welche die entsprechenden Positionen in der unabhängigen Republik Kirgistan entfalten. Dabei ist auffällig, dass viele Merkmale des "kirgisischen Islam" in unmittelbarer Abhängigkeit von der ehemals nomadischen Lebensweise der Kirgisen behandelt wurden. Die europäische Wahrnehmung des Nomadentums und "nomadischer Religion" sowie ihre Rezeption stellen somit ebenfalls einen Untersuchungsgegenstand dar. XI,141 Seiten mit 5 Karten und Abb., broschiert (Studies in Oriental Religions; Vol. 54/Harrassowitz Verlag 2007). Früher EUR 48,00 318 g. Sprache: de. Bestandsnummer des Verkäufers 6675

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 28,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,50
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer