Philosophische Gedichte: Eine Auswahl. Ital. /dt. (German and Italian Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783465028703: Philosophische Gedichte: Eine Auswahl. Ital. /dt. (German and Italian Edition)

Anno 1622, mitten im Krieg, erschien in Frankfurt am Main eine Auswahl philosophischer Gedichte, Scelta d'alcune poesie filosofiche, des kalabresischen Dominikaners Tommaso Campanella (1568-1639). Es sind Kerkergedichte. Campanella hat insgesamt dreissig Jahre im Kerker zugebracht. Er entging der Todesstrafe nur, weil er sich wahnsinnig stellte. Seine Sonette und Madrigale sprechen den Gefolterten und Verlassenen Trost zu und entwerfen Campanellas Programm einer umfassenden Reform des privaten und offentlichen Lebens. Diese Reform muss mit einer Erneuerung des Denkens beginnen. So zeichnen diese Gedichte den ersten umfassenden Umriss des philosophischen Denkens Campanellas. Sie verknupfen das Konzept des Sonnenstaates mit dem finsteren Ort seines Entstehens. Kein Geringerer als Herder hat auf die poetische Kraft und philosophische Bedeutung dieser Gedichte hingewiesen. In Italien gelten sie heute als ein Hohepunkt der italienischen Lyrik. Fur den deutschen Sprachraum sind sie neu zu entdecken. Thomas Flasch hat eine Auswahl von fast vierzig Gedichten getroffen und eine neue, reimlose Ubersetzung geschaffen, die er dem italienischen Original gegenuberstellt. Ein einleitender Essay von Kurt Flasch stellt Campanella als Dichter-Philosophen vor. Er umreisst Campanellas theoretische Bedeutung und geschichtliche Stellung; er sucht den Konvergenzpunkt von Poesie und Philosophie. Der Band enthalt ferner einen philosophisch-historischen Kommentar zu jedem Gedicht.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Campanella, Tommaso
ISBN 10: 3465028708 ISBN 13: 9783465028703
Neu Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: New. Publisher/Verlag: Klostermann | Ausgew., übers. u. hrsg. v. Thomas Flasch. Einl. Essay u. Komment. v. Kurt Flasch. Italien.-Dtsch. | Anno 1662 erschien in Frankfurt am Main eine "Auswahl philosophischer Gedichte" ("Scelta d'alcune poesie filosofiche"), des kalabresischen Dominikanerpaters Tommaso Campanella (1568 - 1639). Es sind Kerkergedichte. Campanella hat insgesamt dreißig Jahre im Kerker zugebracht. Seine Sonette und Madrigale sprechen dem Gefolterten und Verlassenen Trost zu und entwerfen Campanellas Programm einer umfassenden Reform des privaten und öffentlichen Lebens. Sie zeichnen den ersten umfassenden Umriss des philosophischen Denkens Campanellas. Heute gelten diese Gedichte in Italien als ein Höhepunkt italienischer Lyrik. Für den deutschen Sprachraum sind sie neu zu entdecken. Thomas Flasch hat eine Auswahl von fast vierzig Gedichten getroffen und eine neue, reimlose Übersetzung geschaffen, die er dem Original gegenüberstellt. Ein einleitender Essay von Kurt Flasch stellt Campanella als Dichter-Philosophen vor. | Format: Hardback | Language/Sprache: german/deutsch | 530 gr | 291 pp. Buchnummer des Verkäufers K9783465028703

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer