Humanities - Geisteswissenschaften - Sciences humaines: Eine Einführung

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783476018236: Humanities - Geisteswissenschaften - Sciences humaines: Eine Einführung
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Was sind und zu welchem Nutzen studiert man Geisteswissenschaften? Diese Einführung in die Theorie und vor allem in die Praxis der Geisteswissenschaften, ein »bestseller« in Skandinavien, orientiert frei von Wissenschaftsjargon über die grundlegenden Fragestellungen und Methoden. Sie hilft bei der Reflexion über die alltägliche Praxis in den Geisteswissenschaften und ist ein ideales Buch für Studienanfänger und für das Studium generale.

Biografía del autor:

Der Autor: Søren Kjørup, geb. 1943 in Kopenhagen; Studium der Literatur- und Filmwissenschaft, Philosophie und Kunstgeschichte in Kopenhagen und Berlin; Forschungsaufenthalte in Harvard; Professor für Geschichte und Theorie der Geisteswissenschaften an der Universität Roskilde, Dänemark seit 1974; Gastprofessuren in Trondheim und Bergen (Norwegen); Veröffentlichungen u.a. über Ästhetik, Filmsemiotik, Literatur und Wissenschaftstheorie.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Elisabeth Bense; Sören Kjörup
Verlag: Metzler Verlag, J.B. (2001)
ISBN 10: 3476018237 ISBN 13: 9783476018236
Neu Softcover Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Metzler Verlag, J.B., 2001. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers UA9783476018236

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 59,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,79
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Bense Elisabeth
Verlag: Springer (Pod) (2001)
ISBN 10: 3476018237 ISBN 13: 9783476018236
Neu Softcover Anzahl: 1
Anbieter
BookSupply International
(Solihull, WMID, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Springer (Pod), 2001. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers UA9783476018236

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 59,82
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,55
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Elisabeth Bense
Verlag: J.B. Metzler Okt 2001 (2001)
ISBN 10: 3476018237 ISBN 13: 9783476018236
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung J.B. Metzler Okt 2001, 2001. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - 'The humanities', 'Les sciences humaines': Die 'Wissenschaften vom Menschen' heißen in anderen Sprachen diejenigen Fächer, die im deutschen Sprachraum als Geisteswissenschaften bezeichnet werden. Dieser Begriff ist vielleicht geeigneter als der deutsche, den weitreichenden Anspruch dieser großen Gruppe von Fächern auszudrücken, die in diesem Buch als eine Einheit gesehen wird. Was sind und zu welchem Nutzen studiert man Geisteswissenschaften Welche Rolle spielen sie in der modernen Gesellschaft Vor dem Hintergrund dieser Fragen schildert der Autor in drei Kapiteln die Theorie und Praxis der Geisteswissenschaften: ihre Geschichte seit ihrer Entstehung zu Beginn des 19. Jahrhunderts; ihre zentralen, fächerübergreifenden Probleme und ragestellungen (z.B. das Verhältnis zwischen Naturwissenschaften und Geisteswissenschaften; was sind 'Paradigmen' ; Wissenschaft und Geschlecht; Wissen und Werten - die Frage der Objektivität; Erklären und Verstehen; der korrekte Text), schließlich die wichtigsten Modelle und Methoden (Rhetorik, Semiotik, Hermeneutik, Positivismus, Marxismus, Strukturalismus, Dekonstruktion). Der Autor führt die z. T. komplexen wissenschaftstheoretischen Debatten auf die einfachen Grundfragen zurück und kann so ebenso verständlich wie eindrucksvoll zeigen, dass der Anspruch der Geisteswissenschaften auf eine tragende Rolle in der modernen, medienorientierten Gesellschaft nach wie vor gültig ist. Dieses Buch bietet einen guten Einstieg ins Studium, nicht nur für diejenigen, die ein geisteswissenschaftliches Fach gewählt haben. 384 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783476018236

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 59,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Elisabeth Bense
Verlag: J.B. Metzler Okt 2001 (2001)
ISBN 10: 3476018237 ISBN 13: 9783476018236
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung J.B. Metzler Okt 2001, 2001. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - 'The humanities', 'Les sciences humaines': Die 'Wissenschaften vom Menschen' heißen in anderen Sprachen diejenigen Fächer, die im deutschen Sprachraum als Geisteswissenschaften bezeichnet werden. Dieser Begriff ist vielleicht geeigneter als der deutsche, den weitreichenden Anspruch dieser großen Gruppe von Fächern auszudrücken, die in diesem Buch als eine Einheit gesehen wird. Was sind und zu welchem Nutzen studiert man Geisteswissenschaften Welche Rolle spielen sie in der modernen Gesellschaft Vor dem Hintergrund dieser Fragen schildert der Autor in drei Kapiteln die Theorie und Praxis der Geisteswissenschaften: ihre Geschichte seit ihrer Entstehung zu Beginn des 19. Jahrhunderts; ihre zentralen, fächerübergreifenden Probleme und ragestellungen (z.B. das Verhältnis zwischen Naturwissenschaften und Geisteswissenschaften; was sind 'Paradigmen' ; Wissenschaft und Geschlecht; Wissen und Werten - die Frage der Objektivität; Erklären und Verstehen; der korrekte Text), schließlich die wichtigsten Modelle und Methoden (Rhetorik, Semiotik, Hermeneutik, Positivismus, Marxismus, Strukturalismus, Dekonstruktion). Der Autor führt die z. T. komplexen wissenschaftstheoretischen Debatten auf die einfachen Grundfragen zurück und kann so ebenso verständlich wie eindrucksvoll zeigen, dass der Anspruch der Geisteswissenschaften auf eine tragende Rolle in der modernen, medienorientierten Gesellschaft nach wie vor gültig ist. Dieses Buch bietet einen guten Einstieg ins Studium, nicht nur für diejenigen, die ein geisteswissenschaftliches Fach gewählt haben. 384 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783476018236

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 59,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Elisabeth Bense
Verlag: J.B. Metzler Okt 2001 (2001)
ISBN 10: 3476018237 ISBN 13: 9783476018236
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung J.B. Metzler Okt 2001, 2001. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - 'The humanities', 'Les sciences humaines': Die 'Wissenschaften vom Menschen' heißen in anderen Sprachen diejenigen Fächer, die im deutschen Sprachraum als Geisteswissenschaften bezeichnet werden. Dieser Begriff ist vielleicht geeigneter als der deutsche, den weitreichenden Anspruch dieser großen Gruppe von Fächern auszudrücken, die in diesem Buch als eine Einheit gesehen wird. Was sind und zu welchem Nutzen studiert man Geisteswissenschaften Welche Rolle spielen sie in der modernen Gesellschaft Vor dem Hintergrund dieser Fragen schildert der Autor in drei Kapiteln die Theorie und Praxis der Geisteswissenschaften: ihre Geschichte seit ihrer Entstehung zu Beginn des 19. Jahrhunderts; ihre zentralen, fächerübergreifenden Probleme und ragestellungen (z.B. das Verhältnis zwischen Naturwissenschaften und Geisteswissenschaften; was sind 'Paradigmen' ; Wissenschaft und Geschlecht; Wissen und Werten - die Frage der Objektivität; Erklären und Verstehen; der korrekte Text), schließlich die wichtigsten Modelle und Methoden (Rhetorik, Semiotik, Hermeneutik, Positivismus, Marxismus, Strukturalismus, Dekonstruktion). Der Autor führt die z. T. komplexen wissenschaftstheoretischen Debatten auf die einfachen Grundfragen zurück und kann so ebenso verständlich wie eindrucksvoll zeigen, dass der Anspruch der Geisteswissenschaften auf eine tragende Rolle in der modernen, medienorientierten Gesellschaft nach wie vor gültig ist. Dieses Buch bietet einen guten Einstieg ins Studium, nicht nur für diejenigen, die ein geisteswissenschaftliches Fach gewählt haben. 384 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783476018236

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 59,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer