Verwandte Artikel zu Geschichtsschreibung und politischer Wandel im 3. Jh....

Geschichtsschreibung und politischer Wandel im 3. Jh. n. Chr.: Kolloquium zu Ehren von Karl-Ernst Petzold (Juni 1998) anläßlich seines 80. Geburtstags (Historia - Einzelschriften)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783515074575: Geschichtsschreibung und politischer Wandel im 3. Jh. n. Chr.: Kolloquium zu Ehren von Karl-Ernst Petzold (Juni 1998) anläßlich seines 80. Geburtstags (Historia - Einzelschriften)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

European Book

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Reseña del editor:

Inhalt: M. Zimmermann: Enkomion und Historiographie: Entwicklungslinien der kaiserzeitlichen Geschichtsschreibung vom 1. bis zum fruehen 3. Jh. n. Chr. H. Krasser: Lesekultur als Voraussetzung fuer die Rezeption von Geschichtsschreibung in der Hohen Kaiserzeit Th. A. Schmitz: Performing History in the Second Sophistic M. G. Schmidt: Politische und personliche Motivation in Dios Zeitgeschichte M. Zimmermann: Herodians Konstruktion der Geschichte und sein Blick auf das stadtromische Volk Th. Hidber: Zeit und Erzahlperspektive in Herodians Geschichtswerk H. Brandt: Dexipp und die Geschichtsschreibung des 3. Jh. n. Chr. C. Schuler: Cyprian: der christliche Blick auf die Zeitgeschichte B. Bleckmann: Zwischen Panegyrik und Geschichtsschreibung: Praxagoras und seine Vorganger Stellenregister - Register der Orts- und Personennamen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
Zustand: Sehr gut
244 S. Aus der Bibliothek von Prof... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 20,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Foto des Verkäufers

1.

Zimmermann, Martin (Hg.):
Verlag: Stuttgart: Steiner (1999)
ISBN 10: 3515074570 ISBN 13: 9783515074575
Gebraucht kart. Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung

Buchbeschreibung kart. Zustand: Sehr gut. 244 S. Aus der Bibliothek von Prof. Wolfgang Haase, langjährigem Herausgeber der ANRW und des International Journal of the Classical Tradition (IJCT). - Minimal beriebener und beschmutzter Einband. Ansonsten im sehr guten Zustand. - Inhalt: Karl-Emst Petzold (Tübingen): Grußwort zur Eröffnung; Martin Zimmermann (Tübingen): Enkomion und Historiographie: Entwicklungslinien der kaiserzeitlichen Geschichtsschreibung vom 1. bis zum frühen 3. Jh. n.Chr; Helmut Krasser (Giessen): Lesekultur als Voraussetzung für die Rezeption von Geschichtsschreibung in der Hohen Kaiserzeit; Thomas A. Schmitz (Kiel): Performing History in the Second Sophistic; Manfred G. Schmidt (Berlin): Politische und persönliche Motivation in Dios Zeitgeschichte; Martin Zimmermann (Tübingen): Herodians Konstruktion der Geschichte und sein Blick auf das stadtrömische Volk; Thomas Hidber (Bern): Zeit und Erzählperspektive in Herodians Geschichtswerk; Hartwin Brandt (Chemnitz): Dexipp und die Geschichtsschreibung des 3. Jh. n. Chr.; Christof Schuler (Tübingen): Cyprian: der christliche Blick auf die Zeitgeschichte; Bruno Bleckmann (Straßburg): Zwischen Panegyrik und Geschichtsschreibung: Praxagoras und seine Vorgänger. ISBN 9783515074575 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 501. Bestandsnummer des Verkäufers 1167108

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 99,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 20,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer