Theater Nachtwache

ISBN 13: 9783518030691

Nachtwache

 
9783518030691: Nachtwache

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Lars Norén
ISBN 10: 3518030698 ISBN 13: 9783518030691
Gebraucht Anzahl: 2
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: good. 281 Gramm. Buchnummer des Verkäufers M03518030698-G

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 3,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,00
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Norén, Lars:
Verlag: Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag, (1985)
ISBN 10: 3518030698 ISBN 13: 9783518030691
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
BOUQUINIST
(München, BY, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag, 1985. Englische Broschur. Buchzustand: Gut. Deutsche Erstausgabe. 204 Seiten. 20 cm. Guter Zustand. Mit einer Verlagsbeilage. - Lars Norén (* 9. April 1944 in Stockholm) ist ein schwedischer Lyriker, Dramatiker und Bühnenregisseur.Leben: Geboren 1944 in Stockholm, wuchs Norén in in Genarp und Lund auf. Norén begann seine literarische Arbeit als Lyriker. Zwischen 1962 und 1980 erschien fast jedes Jahr ein Gedichtband von ihm in Schweden. Seinen ersten Kontakt zum Theater hatte er 1961/62 als Regieassistent in Stockholm. Bis sein erstes Stück heraus kam, dauerte es allerdings noch zehn Jahre. Die Fürstenlecker erschien 1972. Der Durchbruch als Dramatiker erfolgte dann Ende der 1970er Jahren. Seit 1993 ist Norén Regisseur. Bis Mai 2005 war er Intendant des Stockholmer Rikstheaters. Wenige Wochen nach seiner Ernennung zum künstlerischen Chef des Kopenhagener Betty-Nansen-Theaters im Oktober 2006 wurde er vom Theater-Beirat brieflich zum Rücktritt aufgefordert. Norén erklärte daraufhin, er verzichte auf das Amt. Für den Sommer 2007 plant Lorén eine Hamlet-Aufführung auf der Insel Gotland. Die Stücke: Sieben drei: Zunächst stehen die Familie und mit ihr die verschütteten Konflikte der verschiedenen Generationen im Mittelpunkt seiner Stücke. Seit Mitte der 1990er Jahre sind es die von der Gesellschaft Ausgeschlossenen, mit denen er sich in seiner dramatischen Arbeit beschäftigt. Die größte Aufmerksamkeit in der schwedischen Öffentlichkeit erhielt SIEBEN DREI. In diesem Stück ließ Norén verurteilte Rechtsradikale auftreten. Zwei von ihnen verübten während eines Freigangs im Rahmen des Theaterprojektes einen Banküberfall und ermordeten zwei Polizisten. Aus wikipedia-Lars_Nor%C3%A9n. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 200 Literaturtheorie, Theatertexte, Theaterwissenschaft, Theaterwissenschaften, Theatergeschichte, Literaturwissenschaft, Theaterstücke, Dramatiker, Theatertheorie, Dramaturgie, Dramentheorie, Dramatik, Geschichte, Schauspiel, Schauspieler, Theater, Literaturtheorie, Literaturgattungen, Literaturepochen, Skandinavische Literatur des 20. Jahrhunderts, Literaturrezeption, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaft, Literaturrecherche, Literaturinterpretation, Literaturkanon. Buchnummer des Verkäufers 39624

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 13,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,00
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer