Abenteuer Freiheit: Ein Wegweiser für unsichere Zeiten (edition suhrkamp)

4,39 durchschnittliche Bewertung
( 23 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783518071441: Abenteuer Freiheit: Ein Wegweiser für unsichere Zeiten (edition suhrkamp)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783518571446: Die Entwicklung des inneren Bildes beim Kinde

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10:  3518571443 ISBN 13:  9783518571446
Verlag: Suhrkamp Verlag Ag, 1979
Hardcover

9783518284612: Die Entwicklung des inneren Bildes beim Kind

Suhrkamp, 1990
Softcover

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Strenger, Carlo
ISBN 10: 3518071440 ISBN 13: 9783518071441
Neu Anzahl: 2
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zustand: New. Publisher/Verlag: Suhrkamp | Ein Wegweiser für unsichere Zeiten | Nachdem Carlo Strenger in "Zivilisierte Verachtung" gezeigt hat, weshalb es westlichen Gesellschaften heute oft schwerfällt, ihre Werte selbstbewusst zu verteidigen, wendet er sich in seinem neuen Buch der individuellen Seite dieser Verunsicherung zu: Warum leiden so viele Menschen unter Depressionen und einer erdrückenden Angst vor dem Scheitern? Warum boomen Heilslehren, die uns den Weg zum wahren Selbst weisen wollen?All das hat laut Strenger, damit zu tun, dass es sich bei der Idee, es gäbe so etwas wie ein Grundrecht auf müheloses Glück, um einen Mythos handelt. Ausgehend von Denkern wie Spinoza, Nietzsche und Freud legt er dar, dass lange die Überzeugung vorherrschte, Konflikte und Scheitern gehörten zur menschlichen Natur. Daher, so schließt er aus den Biografien von Künstlern wie James Joyce, Pablo Picasso und Francis Ford Coppola, müssen wir wieder lernen, dass Freiheit ein lebenslanges Abenteuer ist: riskant, aber zugleich viel interessanter, als und die Massenkultur heute weismachen will. | Format: Paperback | 204 gr | 217x136x18 mm | 122 pp. Bestandsnummer des Verkäufers K9783518071441

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 14,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Strenger, Carlo
Verlag: Suhrkamp Verlag AG
ISBN 10: 3518071440 ISBN 13: 9783518071441
Neu paperback Anzahl: > 20
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Suhrkamp Verlag AG. paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9783518071441

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 14,60
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,83
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Carlo Strenger
Verlag: Suhrkamp Verlag AG (2017)
ISBN 10: 3518071440 ISBN 13: 9783518071441
Neu Paperback Anzahl: 10
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Suhrkamp Verlag AG, 2017. Paperback. Zustand: New. 4. Aufl.. Language: German . Brand New Book. Nachdem Carlo Strenger in Zivilisierte Verachtung gezeigt hat, weshalb es westlichen Gesellschaften heute oft schwerfällt, ihre Werte selbstbewusst zu verteidigen, wendet er sich in seinem neuen Buch der individuellen Seite dieser Verunsicherung zu: Warum leiden so viele Menschen unter Depressionen und einer erdrückenden Angst vor dem Scheitern? Warum boomen Heilslehren, die uns den Weg zum wahren Selbst weisen wollen? All das hat laut Strenger, damit zu tun, dass es sich bei der Idee, es gäbe so etwas wie ein Grundrecht auf müheloses Glück, um einen Mythos handelt. Ausgehend von Denkern wie Spinoza, Nietzsche und Freud legt er dar, dass lange die Überzeugung vorherrschte, Konflikte und Scheitern gehörten zur menschlichen Natur. Daher, so schließt er aus den Biografien von Künstlern wie James Joyce, Pablo Picasso und Francis Ford Coppola, müssen wir wieder lernen, dass Freiheit ein lebenslanges Abenteuer ist: riskant, aber zugleich viel interessanter, als und die Massenkultur heute weismachen will. Bestandsnummer des Verkäufers KNV9783518071441

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 20,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,41
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Carlo Strenger
Verlag: Suhrkamp Verlag (2017)
ISBN 10: 3518071440 ISBN 13: 9783518071441
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Suhrkamp Verlag, 2017. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neu Neu/sofort versandbereit - auf Lager - Nachdem Carlo Strenger in 'Zivilisierte Verachtung' gezeigt hat, weshalb es westlichen Gesellschaften heute oft schwerfällt, ihre Werte selbstbewusst zu verteidigen, wendet er sich in seinem neuen Buch der individuellen Seite dieser Verunsicherung zu: Warum leiden so viele Menschen unter Depressionen und einer erdrückenden Angst vor dem Scheitern Warum boomen Heilslehren, die uns den Weg zum wahren Selbst weisen wollen All das hat laut Strenger, damit zu tun, dass es sich bei der Idee, es gäbe so etwas wie ein Grundrecht auf müheloses Glück, um einen Mythos handelt. Ausgehend von Denkern wie Spinoza, Nietzsche und Freud legt er dar, dass lange die Überzeugung vorherrschte, Konflikte und Scheitern gehörten zur menschlichen Natur. Daher, so schließt er aus den Biografien von Künstlern wie James Joyce, Pablo Picasso und Francis Ford Coppola, müssen wir wieder lernen, dass Freiheit ein lebenslanges Abenteuer ist: riskant, aber zugleich viel interessanter, als und die Massenkultur heute weismachen will. 122 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers INF1000414417

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 14,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Carlo Strenger
Verlag: Suhrkamp Verlag AG Jan 2017 (2017)
ISBN 10: 3518071440 ISBN 13: 9783518071441
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Suhrkamp Verlag AG Jan 2017, 2017. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Nachdem Carlo Strenger in 'Zivilisierte Verachtung' gezeigt hat, weshalb es westlichen Gesellschaften heute oft schwerfällt, ihre Werte selbstbewusst zu verteidigen, wendet er sich in seinem neuen Buch der individuellen Seite dieser Verunsicherung zu: Warum leiden so viele Menschen unter Depressionen und einer erdrückenden Angst vor dem Scheitern Warum boomen Heilslehren, die uns den Weg zum wahren Selbst weisen wollen All das hat laut Strenger, damit zu tun, dass es sich bei der Idee, es gäbe so etwas wie ein Grundrecht auf müheloses Glück, um einen Mythos handelt. Ausgehend von Denkern wie Spinoza, Nietzsche und Freud legt er dar, dass lange die Überzeugung vorherrschte, Konflikte und Scheitern gehörten zur menschlichen Natur. Daher, so schließt er aus den Biografien von Künstlern wie James Joyce, Pablo Picasso und Francis Ford Coppola, müssen wir wieder lernen, dass Freiheit ein lebenslanges Abenteuer ist: riskant, aber zugleich viel interessanter, als und die Massenkultur heute weismachen will. 122 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783518071441

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 14,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Carlo Strenger
Verlag: Suhrkamp Verlag Ag 2017-01-15 (2017)
ISBN 10: 3518071440 ISBN 13: 9783518071441
Neu Paperback Anzahl: 5
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Suhrkamp Verlag Ag 2017-01-15, 2017. Paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers NU-LBR-01956673

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 11,59
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,13
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer