Psychologie der Akkulturation: Neufassung eines Forschungsbereiches

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783531168289: Psychologie der Akkulturation: Neufassung eines Forschungsbereiches
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Wie eignen sich Menschen kulturelle Umwelten an? Welche psychologischen und sozialen Prozessen laufen ab, wenn Menschen Kulturen wechseln? Wann führt Migration zu Konflikten, wie kann Integration gelingen? Zu diesen Fragen der Akkulturations- und Migrationsforschung bietet der Band eine aktuelle internationale Forschungsübersicht. Der Band bietet den derzeit umfassendsten Überblick zur Akkulturationsforschung und ist zugleich eine Einführung in ein neues Forschungsfeld, das weit über die Grenzen der Psychologie reicht.

Contraportada:

Wie eignen sich Menschen kulturelle Umwelten an? Welche psychologischen und sozialen Prozessen laufen ab, wenn Menschen Kulturen wechseln? Wann führt Migration zu Konflikten, wie kann Integration gelingen? Zu diesen Fragen der Akkulturations- und Migrationsforschung bietet der Band eine aktuelle internationale Forschungsübersicht. Auf der Grundlage einer Diskussion von mehr als 170 Theorien der Psychologie und Sozialwissenschaften wird eine sozialpsychologische Theorie der akkulturativen Verortung entwickelt, die den Kulturwechsel als einen Prozess der Aneignung von Räumen versteht. Der Band bietet den derzeit umfassendsten Überblick zur Akkulturationsforschung und ist zugleich eine Einführung in ein neues Forschungsfeld, das weit über die Grenzen der Psychologie reicht.

„Der die Erwartung eines (Standard-)Werkes evozierende Aufdruck „Psychologie der Akkulturation“ auf dem Umschlag ist gerechtfertigt. Das Werk übertrifft die Erwartungen, die ich in es gesetzt habe. Das Lesen war ein intellektuelles Vergnügen, bei dem ich noch einmal viel über (Inter-)Gruppenprozesse gelernt habe.“ Prof. Dr. Margarete Boos, Universität Göttingen

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Versand: EUR 5,83
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Andreas Zick (author)
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009-12-11, Wiesbaden (2009)
ISBN 10: 3531168282 ISBN 13: 9783531168289
Neu paperback Anzahl: > 20
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009-12-11, Wiesbaden, 2009. paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9783531168289

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 59,83
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,83
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Zick, Andreas
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (2017)
ISBN 10: 3531168282 ISBN 13: 9783531168289
Neu Paperback Anzahl: 10
Print-on-Demand
Anbieter
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2017. Paperback. Zustand: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2017; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bestandsnummer des Verkäufers ria9783531168289_lsuk

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 69,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,52
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Andreas Zick
Verlag: VS Verlag f?r Sozialwissenschaften (2009)
ISBN 10: 3531168282 ISBN 13: 9783531168289
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung VS Verlag f?r Sozialwissenschaften, 2009. PAP. Zustand: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bestandsnummer des Verkäufers LQ-9783531168289

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 75,44
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,84
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Andreas Zick
Verlag: VS Verlag Für Sozialwissenschaften Dez 2009 (2009)
ISBN 10: 3531168282 ISBN 13: 9783531168289
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung VS Verlag Für Sozialwissenschaften Dez 2009, 2009. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Wie eignen sich Menschen kulturelle Umwelten an Welche psychologischen und sozialen Prozessen laufen ab, wenn Menschen Kulturen wechseln Wann führt Migration zu Konflikten, wie kann Integration gelingen Zu diesen Fragen der Akkulturations- und Migrationsforschung bietet der Band eine aktuelle internationale Forschungsübersicht. Zum ersten Mal wird insbesondere die psychologische Akkulturationsforschung in ihren Grundfragen, -begriffen und -theorien vollständig neu aufgestellt. Auf der Grundlage einer Diskussion von mehr als 170 Theorien der Psychologie und Sozialwissenschaften wird eine sozialpsychologische Theorie der akkulturativen Verortung entwickelt, die den Kulturwechsel als einen Prozess der Aneignung von Räumen versteht. Der Band bietet den derzeit umfassendsten Überblick zur Akkulturationsforschung und ist damit zugleich eine Einführung in ein neues Forschungsfeld, das weit über die Grenzen der Psychologie reicht. Die Differenziertheit und der Kenntnisreichtum in der Zusammenstellung von theoretischen Ansätzen, Methoden und empirischen Befunden der Akkulturationsforschung ist einfach beeindruckend. Die wissenschaftliche Argumentation wird auf höchstem Niveau geführt, so dass der die Erwartung eines (Standard-)Werkes evozierende Aufdruck Sozialpsychologie der Akkulturation auf dem Umschlag gerechtfertigt ist. Das Werk übertrifft die Erwartungen, die ich in es gesetzt habe. Das Lesen war ein intellektuelles Vergnügen, bei dem ich noch einmal viel über (Inter-)Gruppenprozesse gelernt habe. Prof. Boos, Universität Göttingen: 656 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783531168289

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 64,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Andreas Zick
Verlag: VS Verlag Für Sozialwissenschaften Dez 2009 (2009)
ISBN 10: 3531168282 ISBN 13: 9783531168289
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung VS Verlag Für Sozialwissenschaften Dez 2009, 2009. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Wie eignen sich Menschen kulturelle Umwelten an Welche psychologischen und sozialen Prozessen laufen ab, wenn Menschen Kulturen wechseln Wann führt Migration zu Konflikten, wie kann Integration gelingen Zu diesen Fragen der Akkulturations- und Migrationsforschung bietet der Band eine aktuelle internationale Forschungsübersicht. Zum ersten Mal wird insbesondere die psychologische Akkulturationsforschung in ihren Grundfragen, -begriffen und -theorien vollständig neu aufgestellt. Auf der Grundlage einer Diskussion von mehr als 170 Theorien der Psychologie und Sozialwissenschaften wird eine sozialpsychologische Theorie der akkulturativen Verortung entwickelt, die den Kulturwechsel als einen Prozess der Aneignung von Räumen versteht. Der Band bietet den derzeit umfassendsten Überblick zur Akkulturationsforschung und ist damit zugleich eine Einführung in ein neues Forschungsfeld, das weit über die Grenzen der Psychologie reicht. Die Differenziertheit und der Kenntnisreichtum in der Zusammenstellung von theoretischen Ansätzen, Methoden und empirischen Befunden der Akkulturationsforschung ist einfach beeindruckend. Die wissenschaftliche Argumentation wird auf höchstem Niveau geführt, so dass der die Erwartung eines (Standard-)Werkes evozierende Aufdruck Sozialpsychologie der Akkulturation auf dem Umschlag gerechtfertigt ist. Das Werk übertrifft die Erwartungen, die ich in es gesetzt habe. Das Lesen war ein intellektuelles Vergnügen, bei dem ich noch einmal viel über (Inter-)Gruppenprozesse gelernt habe. Prof. Boos, Universität Göttingen: 656 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783531168289

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 64,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Andreas Zick
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (2009)
ISBN 10: 3531168282 ISBN 13: 9783531168289
Neu Softcover Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
California Books
(MIAMI, FL, USA)
Bewertung

Buchbeschreibung VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2009. Zustand: New. This book is printed on demand. Bestandsnummer des Verkäufers I-9783531168289

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 88,52
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Andreas Zick
Verlag: VS Verlag f?r Sozialwissenschaften (2009)
ISBN 10: 3531168282 ISBN 13: 9783531168289
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Paperbackshop-US
(Wood Dale, IL, USA)
Bewertung

Buchbeschreibung VS Verlag f?r Sozialwissenschaften, 2009. PAP. Zustand: New. New Book. Shipped from UK. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bestandsnummer des Verkäufers LQ-9783531168289

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 93,54
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Andreas Zick
Verlag: VS Verlag Für Sozialwissenschaften Dez 2009 (2009)
ISBN 10: 3531168282 ISBN 13: 9783531168289
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung VS Verlag Für Sozialwissenschaften Dez 2009, 2009. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Wie eignen sich Menschen kulturelle Umwelten an Welche psychologischen und sozialen Prozessen laufen ab, wenn Menschen Kulturen wechseln Wann führt Migration zu Konflikten, wie kann Integration gelingen Zu diesen Fragen der Akkulturations- und Migrationsforschung bietet der Band eine aktuelle internationale Forschungsübersicht. Zum ersten Mal wird insbesondere die psychologische Akkulturationsforschung in ihren Grundfragen, -begriffen und -theorien vollständig neu aufgestellt. Auf der Grundlage einer Diskussion von mehr als 170 Theorien der Psychologie und Sozialwissenschaften wird eine sozialpsychologische Theorie der akkulturativen Verortung entwickelt, die den Kulturwechsel als einen Prozess der Aneignung von Räumen versteht. Der Band bietet den derzeit umfassendsten Überblick zur Akkulturationsforschung und ist damit zugleich eine Einführung in ein neues Forschungsfeld, das weit über die Grenzen der Psychologie reicht. Die Differenziertheit und der Kenntnisreichtum in der Zusammenstellung von theoretischen Ansätzen, Methoden und empirischen Befunden der Akkulturationsforschung ist einfach beeindruckend. Die wissenschaftliche Argumentation wird auf höchstem Niveau geführt, so dass der die Erwartung eines (Standard-)Werkes evozierende Aufdruck Sozialpsychologie der Akkulturation auf dem Umschlag gerechtfertigt ist. Das Werk übertrifft die Erwartungen, die ich in es gesetzt habe. Das Lesen war ein intellektuelles Vergnügen, bei dem ich noch einmal viel über (Inter-)Gruppenprozesse gelernt habe. Prof. Boos, Universität Göttingen: 656 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783531168289

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 64,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Andreas Zick
Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden, Germany (2009)
ISBN 10: 3531168282 ISBN 13: 9783531168289
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Springer Fachmedien Wiesbaden, Germany, 2009. Paperback. Zustand: New. 2010 ed. Language: German. Brand new Book. Ich freue mich ber alle, die bis hierher gelesen haben, und ich hoffe, sie lesen weiter. Wenn Sie das tun, dann erfahren Sie mehr ber den Versuch, Antworten auf eine unglaublich interessante Frage zu finden: Wie eignen sich Menschen kulturelle Umwelten an? Da das keine einfache Frage ist und es viele Antworten gibt, ist das Buch dick und der Preis etwas h her geworden; dank des Verlages ist er aber fair, wie ich finde. Ich hoffe, die Lekt - re lohnt sich, und ich biete f r die M he des Lesens etwas an: An vielen Stellen des Buches finden sich ungel ste Fragen, die es erst noch genauer zu erforschen gilt. Der gr te Erfolg des Buches k nnte darin bestehen, dass diese Fragen in Angriff genommen werden, damit wir noch mehr dar ber erfahren, wie der Prozess der Akkulturation zu verstehen ist. Das Buch versucht also, in einern bislang ungenau bestimmten Forschungsfeld eine Chance zu erwirtschaften: Forschung nicht nur zu dokumentieren, sondern sie zu initiieren. Dass sich diese M glichkeit ergibt, ist aber nicht dem Autor alleine zu verdanken. Der Um- fang hatte hohe zeitliche und soziale Kosten. Eine Reihe von Menschen hat das Projekt un- terst tzt und darunter (mit-)gelitten. Einige muss ich hervorheben, viele sind unbenannt. Prof. Dr. Bernd Sixhat mich begleitet und nie aufgeh rt, daran zu glauben, dass "das Ding" fertig werden kann. Ich wei nicht, ob ich selbst so viel Geduld mit der Betreuung gehabt h tte. Dr. Bestandsnummer des Verkäufers KNV9783531168289

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 97,49
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,50
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

10.

Zick, Andreas; Zick, Andreas
Verlag: Vs Verlag (2009)
ISBN 10: 3531168282 ISBN 13: 9783531168289
Neu Paperback Anzahl: 2
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Vs Verlag, 2009. Paperback. Zustand: Brand New. 653 pages. German language. 9.40x6.60 inches. In Stock. Bestandsnummer des Verkäufers x-3531168282

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 103,14
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,76
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer