Die Erfindung der Messkunst: Angewandte Mathematik im antiken Griechenland

 
9783534231188: Die Erfindung der Messkunst: Angewandte Mathematik im antiken Griechenland
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Gebraucht kaufen
Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 3,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Beispielbild für diese ISBN

1.

Lelgemann, Dieter
Verlag: Wissenschaftl.Buchgesell. (2010)
ISBN 10: 353423118X ISBN 13: 9783534231188
Gebraucht Hardcover Anzahl: 2
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Wissenschaftl.Buchgesell., 2010. Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Bestandsnummer des Verkäufers M0353423118X-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 7,75
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

2.

Dieter, Lelgemann:
Verlag: WBG,
ISBN 10: 353423118X ISBN 13: 9783534231188
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Buecherhof
(Brekendorf, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung WBG, mittel. Zustand: Wie neu. 2010. 285 S. m. 86 Abb. u. 41 Tab. 22 cm.Einband gebunden; Gewicht 546g 2010. , mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. Wie kam es zu dem hohen Stand von Mathematik und Naturwissenschaften im antiken Griechenland? Der Autor liefert erstaunliche Antworten. Ganz praktische Probleme waren es, die Gelehrte wie Archimedes antrieben, und ihre Berechnungen sind jüngsten Forschungsergebnissen zufolge noch viel genauer als man bislang angenomme n hatte. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 546. Bestandsnummer des Verkäufers 8004252

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 14,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

3.

Lelgemann, Dieter:
Verlag: Wissenschaftliche Buchgesellsc,
ISBN 10: 353423118X ISBN 13: 9783534231188
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Buecherhof
(Brekendorf, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Wissenschaftliche Buchgesellsc, mittel. Zustand: Wie neu. 2010. 285 S. m. 86 Abb. u. 41 Tab. 22 cm.Einband gebunden; Gewicht 546g 2010. , mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. Wie kam es zu dem hohen Stand von Mathematik und Naturwissenschaften im antiken Griechenland? Der Autor liefert erstaunliche Antworten. Ganz praktische Probleme waren es, die Gelehrte wie Archimedes antrieben, und ihre Berechnungen sind jüngsten Forschungsergebnissen zufolge noch viel genauer als man bislang angenomme n hatte. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 546. Bestandsnummer des Verkäufers 8053843

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 14,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

4.

Dieter, Lelgemann:
Verlag: Wissenschaftliche Buchgesellsc,
ISBN 10: 353423118X ISBN 13: 9783534231188
Gebraucht Anzahl: 5
Anbieter
Buecherhof
(Brekendorf, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Wissenschaftliche Buchgesellsc, mittel. Zustand: Wie neu. 2010. 285 S. m. 86 Abb. u. 41 Tab. 22 cm.Einband gebunden; Gewicht 546g 2010. mehrere Exemplar auf Lager, mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. Wie kam es zu dem hohen Stand von Mathematik und Naturwissenschaften im antiken Griechenland? Der Autor liefert erstaunliche Antworten. Ganz praktische Probleme waren es, die Gelehrte wie Archimedes antrieben, und ihre Berechnungen sind jüngsten Forschungsergebnissen zufolge noch viel genauer als man bislang angenomme n hatte. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 546. Bestandsnummer des Verkäufers 8089862

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 14,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

5.

Dieter, Lelgemann:
Verlag: Wissenschaftliche Buchgesell.,
ISBN 10: 353423118X ISBN 13: 9783534231188
Gebraucht Anzahl: 3
Anbieter
Buecherhof
(Brekendorf, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Wissenschaftliche Buchgesell., mittel. Zustand: Wie neu. 2010. 285 S. m. 86 Abb. u. 41 Tab. 23 cm.gebunden. 546 g. 2010. mehrere Exemplar auf Lager, mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. Wie kam es zu dem hohen Stand von Mathematik und Naturwissenschaften im antiken Griechenland? Der Autor liefert erstaunliche Antworten. Ganz praktische Probleme waren es, die Gelehrte wie Archimedes antrieben, und ihre Berechnungen sind jüngsten Forschungsergebnissen zufolge noch viel genauer als man bislang angenomme n hatte. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 546. Bestandsnummer des Verkäufers 8109563

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 14,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

6.

Lelgemann, Dieter:
Verlag: Wissenschaftliche Buchgesellsc, (2010)
ISBN 10: 353423118X ISBN 13: 9783534231188
Gebraucht Anzahl: 2
Anbieter
Buecherhof
(Brekendorf, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Wissenschaftliche Buchgesellsc, 2010. mittel. Zustand: Wie neu. Auflage: 1. 285 Seiten 2010. 285 S. m. 86 Abb. u. 41 Tab. 22 cm.Einband gebunden; Gewicht 546g 2010. , mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. Wie kam es zu dem hohen Stand von Mathematik und Naturwissenschaften im antiken Griechenland? Der Autor liefert erstaunliche Antworten. Ganz praktische Probleme waren es, die Gelehrte wie Archimedes antrieben, und ihre Berechnungen sind jüngsten Forschungsergebnissen zufolge noch viel genauer als man bislang angenomme n hatte. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 546. Bestandsnummer des Verkäufers 8000786

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 19,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

7.

Lelgemann, Dieter:
Verlag: Wissenschaftliche Buchgesellsc,
ISBN 10: 353423118X ISBN 13: 9783534231188
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Buecherhof
(Brekendorf, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Wissenschaftliche Buchgesellsc, mittel. Zustand: Wie neu. 2010. 285 S. m. 86 Abb. u. 41 Tab. 22 cm.Einband gebunden; Gewicht 546g 2010. Riß in Seiten. , mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. Wie kam es zu dem hohen Stand von Mathematik und Naturwissenschaften im antiken Griechenland? Der Autor liefert erstaunliche Antworten. Ganz praktische Probleme waren es, die Gelehrte wie Archimedes antrieben, und ihre Berechnungen sind jüngsten Forschungsergebnissen zufolge noch viel genauer als man bislang angenomme n hatte. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 546. Bestandsnummer des Verkäufers 8025495

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 19,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

8.

Lelgemann, Dieter:
Verlag: Wissenschaftliche Buchgesellsc,
ISBN 10: 353423118X ISBN 13: 9783534231188
Gebraucht Anzahl: 2
Anbieter
Buecherhof
(Brekendorf, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Wissenschaftliche Buchgesellsc, mittel. Zustand: Wie neu. 2010. 285 S. m. 86 Abb. u. 41 Tab. 22 cm.Einband gebunden; Gewicht 546g 2010. , mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. Wie kam es zu dem hohen Stand von Mathematik und Naturwissenschaften im antiken Griechenland? Der Autor liefert erstaunliche Antworten. Ganz praktische Probleme waren es, die Gelehrte wie Archimedes antrieben, und ihre Berechnungen sind jüngsten Forschungsergebnissen zufolge noch viel genauer als man bislang angenomme n hatte. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 546. Bestandsnummer des Verkäufers 8061953

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 19,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

9.

Dieter, Lelgemann:
Verlag: Wissenschaftliche Buchgesellsc,
ISBN 10: 353423118X ISBN 13: 9783534231188
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Buecherhof
(Brekendorf, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Wissenschaftliche Buchgesellsc, mittel. Zustand: Wie neu. 2010. 285 S. m. 86 Abb. u. 41 Tab. 22 cm.Einband gebunden; Gewicht 546g 2010. , mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. Wie kam es zu dem hohen Stand von Mathematik und Naturwissenschaften im antiken Griechenland? Der Autor liefert erstaunliche Antworten. Ganz praktische Probleme waren es, die Gelehrte wie Archimedes antrieben, und ihre Berechnungen sind jüngsten Forschungsergebnissen zufolge noch viel genauer als man bislang angenomme n hatte. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 546. Bestandsnummer des Verkäufers 8112043

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 19,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

10.

Dieter, Lelgemann:
Verlag: Wissenschaftliche Buchgesellsc,
ISBN 10: 353423118X ISBN 13: 9783534231188
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Buecherhof
(Brekendorf, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Wissenschaftliche Buchgesellsc, mittel. Zustand: Wie neu. 2010. 285 S. m. 86 Abb. u. 41 Tab. 22 cm.Einband gebunden; Gewicht 546g 2010/Riß in Seiten. , mit leichten Lagerspuren, ungebraucht und ungelesen. Wie kam es zu dem hohen Stand von Mathematik und Naturwissenschaften im antiken Griechenland? Der Autor liefert erstaunliche Antworten. Ganz praktische Probleme waren es, die Gelehrte wie Archimedes antrieben, und ihre Berechnungen sind jüngsten Forschungsergebnissen zufolge noch viel genauer als man bislang angenomme n hatte. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 546. Bestandsnummer des Verkäufers 8083542

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 20,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Es gibt weitere Exemplare dieses Buches

Alle Suchergebnisse ansehen