Die Begutachtung der Traumatischen Leistenbrüche: 63 (Hefte zur Zeitschrift "Der Unfallchirurg")

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783540025559: Die Begutachtung der Traumatischen Leistenbrüche: 63 (Hefte zur Zeitschrift "Der Unfallchirurg")
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Praktische Arzte und gar nicht so selten auch solche, die als Gutachter tatig sind, bestatigen ihren Patienten, wie es mir scheinen will, allzu leichtfertig die traumatische Genese einer Hemie. Die Folgen einer ungerechtfertigten derartigen Bescheinigung sind bisweilen gar nicht abzusehen. Rentenanspruche werden erhoben und beschaftigen nun einerseits Gutachter und Gerichte bis in die hochsten Instanzen, anderer­ seits Zweckverbande Geschadigter selbst durch Jahre hindurch. Nach ErschOpfung aller Rechtsmittel und nach endgiiltiger Ablehnung der Anerkennung als Unfallfolge oder Wehrdienstbeschadigung resultiert ein verbitterter Mensch, der das Gefiihl nicht los wird, Unrecht erIitten zu haben, und der sich nur schwer oder auch uberhaupt nicht mehr in die soziale Ordnung einfugt. Meist fuhren derartige anfangIiche Fehl­ beurteilungen aber auch dazu, daB eine indizierte Radikaloperation einer Hemie, die den Patienten leicht und rasch wieder vollig gesund machen wiirde, unterbleibt, da der Kranke sich ja nicht seiner vermeintIich be­ rechtigten Rentenanspruche begeben will, auch dann nicht, wenn die Anerkennung der Hernie als Unfallfolge endgultig abgelehnt worden ist. Die Hemie ist nun zu einem Angelpunkt geworden, um den sich alles dreht, und muB jetzt als Zeugnis erlittenen Unrechts konserviert werden. Fehlende Erfahrung des behandelnden bzw. erstbegutachtenden Arztes und die Unkenntnis der vorhandenen Literatur sind wohl die Ursachen solcher bedauerlichen Fehlbeurteilungen, denn die zahlreichen Autoren, die sich mit dem Problem der traumatischen Hemie befaBten, sind sich, so verschieden ihre Auffassungen auch sonst sein mogen, einig, daB sehr strenge MaBstabe bei der Anerkennung eines Bruches als Unfallfolge angelegt werden mussen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Versand: EUR 10,98
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Beispielbild für diese ISBN

1.

Gumrich, H.
Verlag: Springer 1960-01 (1960)
ISBN 10: 3540025553 ISBN 13: 9783540025559
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Springer 1960-01, 1960. PF. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 6666-LSI-9783540025559

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 50,96
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,98
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

2.

Gumrich, H.
Verlag: Springer (2017)
ISBN 10: 3540025553 ISBN 13: 9783540025559
Neu Paperback Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Springer, 2017. Paperback. Zustand: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2017; Fast Shipping from the UK. No. book. Bestandsnummer des Verkäufers ria9783540025559_lsuk

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 58,31
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,79
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

3.

H. Gumrich
Verlag: Springer (1960)
ISBN 10: 3540025553 ISBN 13: 9783540025559
Neu Anzahl: 15
Print-on-Demand
Anbieter
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Springer, 1960. PAP. Zustand: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bestandsnummer des Verkäufers DP-9783540025559

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 52,93
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 27,49
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

4.

Gumrich, H.; Färber, Marlene
Verlag: - -
ISBN 10: 3540025553 ISBN 13: 9783540025559
Neu Anzahl: 20
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung - -. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 6666-ING-9783540025559

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 70,05
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,98
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

5.

H Gumrich, Marlene Farber
Verlag: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG, Germany (1960)
ISBN 10: 3540025553 ISBN 13: 9783540025559
Neu Paperback Anzahl: 10
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG, Germany, 1960. Paperback. Zustand: New. 1960 ed. Language: German. Brand new Book. Praktische Arzte und gar nicht so selten auch solche, die als Gutachter tatig sind, bestatigen ihren Patienten, wie es mir scheinen will, allzu leichtfertig die traumatische Genese einer Hemie. Die Folgen einer ungerechtfertigten derartigen Bescheinigung sind bisweilen gar nicht abzusehen. Rentenanspruche werden erhoben und beschaftigen nun einerseits Gutachter und Gerichte bis in die hochsten Instanzen, anderer- seits Zweckverbande Geschadigter selbst durch Jahre hindurch. Nach ErschOpfung aller Rechtsmittel und nach endgiiltiger Ablehnung der Anerkennung als Unfallfolge oder Wehrdienstbeschadigung resultiert ein verbitterter Mensch, der das Gefiihl nicht los wird, Unrecht erIitten zu haben, und der sich nur schwer oder auch uberhaupt nicht mehr in die soziale Ordnung einfugt. Meist fuhren derartige anfangIiche Fehl- beurteilungen aber auch dazu, daB eine indizierte Radikaloperation einer Hemie, die den Patienten leicht und rasch wieder vollig gesund machen wiirde, unterbleibt, da der Kranke sich ja nicht seiner vermeintIich be- rechtigten Rentenanspruche begeben will, auch dann nicht, wenn die Anerkennung der Hernie als Unfallfolge endgultig abgelehnt worden ist. Die Hemie ist nun zu einem Angelpunkt geworden, um den sich alles dreht, und muB jetzt als Zeugnis erlittenen Unrechts konserviert werden. Fehlende Erfahrung des behandelnden bzw. erstbegutachtenden Arztes und die Unkenntnis der vorhandenen Literatur sind wohl die Ursachen solcher bedauerlichen Fehlbeurteilungen, denn die zahlreichen Autoren, die sich mit dem Problem der traumatischen Hemie befaBten, sind sich, so verschieden ihre Auffassungen auch sonst sein mogen, einig, daB sehr strenge MaBstabe bei der Anerkennung eines Bruches als Unfallfolge angelegt werden mussen. Bestandsnummer des Verkäufers AAV9783540025559

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 81,81
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,30
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

6.

H. Gumrich
Verlag: Springer Berlin Heidelberg (1960)
ISBN 10: 3540025553 ISBN 13: 9783540025559
Neu Paperback Anzahl: 2
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Springer Berlin Heidelberg, 1960. Paperback. Zustand: Brand New. German language. In Stock. Bestandsnummer des Verkäufers x-3540025553

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 82,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 38,48
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer