Meinecke, A: Die zivilrechtliche Bedeutung der Baulast: 2590 (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783631343272: Meinecke, A: Die zivilrechtliche Bedeutung der Baulast: 2590 (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Angesichts knapper werdenden Baulandes, insbesondere in den Innenstädten, erlangt die Baulast eine immer größere praktische Bedeutung. Sie ermöglicht es nämlich, durch die Belastung eines anderen Grundstücks rechtliche Hindernisse aus dem Weg zu räumen, die der Bebauung des eigenen Grundstücks entgegenstehen. Die Baulast birgt aber auch ein hohes Konfliktpotential im zivilrechtlichen Verhältnis zwischen Baulastbegünstigtem und Baulastbelastetem. Den hiermit verbundenen komplexen Problemen widmet sich diese Arbeit, ohne dabei jedoch die öffentlich-rechtlichen Aspekte der Baulast außer acht zu lassen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Biografía del autor:

Der Autor: Arndt Meinecke studierte Rechtswissenschaft in Hamburg; 1993 Erstes Staatsexamen. Referendariat in Hamburg; 1998 Zweites Staatsexamen. Seit 1998 Rechtsanwalt in Hamburg.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf AbeBooks? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben