Die Entnazifizierung in der sowjetischen Besatzungszone (1945-1948)

 
9783638759472: Die Entnazifizierung in der sowjetischen Besatzungszone (1945-1948)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 1,5, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Neuere Geschichte), Veranstaltung: Vergangenheitsbewältigung nach 1945, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Entnazifizierung, die für die SBZ mit dem Ende des Krieges (8. Mai 1945) beginnt und mit der Auflösungen der letzten Berufungskommissionen (10 April 1948) offiziell beendet ist, verläuft nicht geradlinig. Gründe dafür sind, dass die Alliierten oft brutal ihre Entnazifizierungspolitik ändern, um die Irrtümer des Anfang zu korrigieren, oder um von den anderen Alliierten nicht der Kritik unterworfen zu werden (oder einfach um anzugreifen!). Man kann drei Phasen bei der Entnazifizierung in der SBZ unterscheiden, die eigentlich immer gleichzeitig vorhanden sind, und chronologisch aneinander folgen: - Unmittelbar nach dem Krieg, wo die politische Lage noch offen ist, gibt es einen Konsens über die Entnazifizierung. Abrechnung mit dem Nazismus steht im Vordergrund. - Dann ergreifen die kommunistischen Kräfte (KPD/SED und die sowjetische Verwaltung) die Initiative und instrumentalisieren die Entnazifizierung für ihre Machtergreifung - Letztendlich wird die Entnazifizierung ein politisches und vor allem ökonomisches Hindernis und wird daher eingestellt. Ich werde in folgenden die Entnazifizierung in SBZ unter diesen drei führenden Perspektiven untersuchen.

Reseña del editor:

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, einseitig bedruckt, Note: 1,5, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Neuere Geschichte), Veranstaltung: Vergangenheitsbewältigung nach 1945, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Ich bin Franzose. Trotz den strengen Korrekturen meines Professors könnte meine Formulierung mancmal unangenehm sein, aber der wissenschaftliche Inhalt stellt keine Frage. , Abstract: Die Entnazifizierung, die für die SBZ mit dem Ende des Krieges (8. Mai 1945) beginnt und mit der Auflösungen der letzten Berufungskommissionen (10 April 1948) offiziell beendet ist, verläuft nicht geradlinig. Gründe dafür sind, dass die Alliierten oft brutal ihre Entnazifizierungspolitik ändern, um die Irrtümer des Anfang zu korrigieren, oder um von den anderen Alliierten nicht der Kritik unterworfen zu werden (oder einfach um anzugreifen!). Man kann drei Phasen bei der Entnazifizierung in der SBZ unterscheiden, die eigentlich immer gleichzeitig vorhanden sind, und chronologisch aneinander folgen: - Unmittelbar nach dem Krieg, wo die politische Lage noch offen ist, gibt es einen Konsens über die Entnazifizierung. Abrechnung mit dem Nazismus steht im Vordergrund. - Dann ergreifen die kommunistischen Kräfte (KPD/SED und die sowjetische Verwaltung) die Initiative und instrumentalisieren die Entnazifizierung für ihre Machtergreifung - Letztendlich wird die Entnazifizierung ein politisches und vor allem ökonomisches Hindernis und wird daher eingestellt. Ich werde in folgenden die Entnazifizierung in SBZ unter diesen drei führenden Perspektiven untersuchen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Johan Thienard
Verlag: GRIN Publishing (2007)
ISBN 10: 3638759474 ISBN 13: 9783638759472
Neu Softcover Anzahl: 15
Print-on-Demand
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Publishing, 2007. Zustand: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Bestandsnummer des Verkäufers LP9783638759472

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 12,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Johan Thienard
Verlag: Grin Verlag
ISBN 10: 3638759474 ISBN 13: 9783638759472
Neu Paperback Anzahl: > 20
Anbieter
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Grin Verlag. Paperback. Zustand: New. 40 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.7in. x 0.4in.Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 1, 5, Eberhard-Karls-Universitt Tbingen (Neuere Geschichte), Veranstaltung: Vergangenheitsbewltigung nach 1945, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Ich bin Franzose. Trotz den strengen Korrekturen meines Professors knnte meine Formulierung mancmal unangenehm sein, aber der wissenschaftliche Inhalt stellt keine Frage. , Abstract: Die Entnazifizierung, die fr die SBZ mit dem Ende des Krieges (8. Mai 1945) beginnt und mit der Auflsungen der letzten Berufungskommissionen (10 April 1948) offiziell beendet ist, verluft nicht geradlinig. Grnde dafr sind, dass die Alliierten oft brutal ihre Entnazifizierungspolitik ndern, um die Irrtmer des Anfang zu korrigieren, oder um von den anderen Alliierten nicht der Kritik unterworfen zu werden (oder einfach um anzugreifen!). Man kann drei Phasen bei der Entnazifizierung in der SBZ unterscheiden, die eigentlich immer gleichzeitig vorhanden sind, und chronologisch aneinander folgen: - Unmittelbar nach dem Krieg, wo die politische Lage noch offen ist, gibt es einen Konsens ber die Entnazifizierung. Abrechnung mit dem Nazismus steht im Vordergrund. - Dann ergreifen die kommunistischen Krfte (KPDSED und die sowjetische Verwaltung) die Initiative und instrumentalisieren die Entnazifizierung fr ihre Machtergreifung - Letztendlich wird die Entnazifizierung ein politisches und vor allem konomisches Hindernis und wird daher eingestellt. Ich werde in folgenden die Entnazifizierung in SBZ unter diesen drei fhrenden Perspektiven untersuchen. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Bestandsnummer des Verkäufers 9783638759472

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 17,49
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Thienard, Johan
Verlag: GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3638759474 ISBN 13: 9783638759472
Neu Paperback Anzahl: 1
Print-on-Demand
Anbieter
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag, 2016. Paperback. Zustand: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bestandsnummer des Verkäufers ria9783638759472_lsuk

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 15,32
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,31
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Johan Thienard
Verlag: GRIN Publishing, Germany (2007)
ISBN 10: 3638759474 ISBN 13: 9783638759472
Neu Paperback Erstausgabe Anzahl: 10
Print-on-Demand
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Publishing, Germany, 2007. Paperback. Zustand: New. 1. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 1,5, Eberhard-Karls-Universitat Tubingen (Neuere Geschichte), Veranstaltung: Vergangenheitsbewaltigung nach 1945, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Entnazifizierung, die fur die SBZ mit dem Ende des Krieges (8. Mai 1945) beginnt und mit der Auflosungen der letzten Berufungskommissionen (10 April 1948) offiziell beendet ist, verlauft nicht geradlinig. Grunde dafur sind, dass die Alliierten oft brutal ihre Entnazifizierungspolitik andern, um die Irrtumer des Anfang zu korrigieren, oder um von den anderen Alliierten nicht der Kritik unterworfen zu werden (oder einfach um anzugreifen!). Man kann drei Phasen bei der Entnazifizierung in der SBZ unterscheiden, die eigentlich immer gleichzeitig vorhanden sind, und chronologisch aneinander folgen: -Unmittelbar nach dem Krieg, wo die politische Lage noch offen ist, gibt es einen Konsens uber die Entnazifizierung. Abrechnung mit dem Nazismus steht im Vordergrund. - Dann ergreifen die kommunistischen Krafte (KPD/SED und die sowjetische Verwaltung) die Initiative und instrumentalisieren die Entnazifizierung fur ihre Machtergreifung -Letztendlich wird die Entnazifizierung ein politisches und vor allem okonomisches Hindernis und wird daher eingestellt. Ich werde in folgenden die Entnazifizierung in SBZ unter diesen drei fuhrenden Perspektiven untersuchen. Bestandsnummer des Verkäufers APC9783638759472

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 21,17
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,35
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer