Der russische Ödipus - die erotische Marienverehrung des Grigori Jefimowitsch Rasputin

 
9783638923668: Der russische Ödipus - die erotische Marienverehrung des Grigori Jefimowitsch Rasputin
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Fachbuch aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, , 82 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem Buch wird die erotisch geartete Liebe Rasputins zu der Muttergottes, die sich auf eine Marienerscheinung in seinem 8. Lebensjahr gründet, untersucht und die Folgen für sein Leben nachgezeichnet. Eine davon war die Begegnung mit der Chlystensekte, bei der Rasputin auf lebendige Gottesmütter und Christusse traf. Die Wurzeln der Chlysten sind letztlich im Hinduismus zu finden, und in dieser Religion findet sich auch einer der Archetypen Rasputins - Shiva! Anhand zahlreicher theologischer und theosophischer Gesichtspunkte wird diesen Fragen nachgegangen und eine neue Sichtweise auf den "Heiligen Teufel" nahegelegt. Die bisherigen Werke über Rasputin sind in der Regel reine Biographien, Geschichtsbücher. Bei meiner Arbeit handelt es sich erstmals um eine theologische Herangehensweise an das Thema.

Reseña del editor:

Fachbuch aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, Note: -, -, 82 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die bisherigen Werke über Rasputin sind in der Regel reine Biographien, Geschichtsbücher. Bei meiner Arbeit handelt es sich erstmals um eine theologische Herangehensweise an das Thema. , Abstract: In diesem Buch wird die erotisch geartete Liebe Rasputins zu der Muttergottes, die sich auf eine Marienerscheinung in seinem 8. Lebensjahr gründet, untersucht und die Folgen für sein Leben nachgezeichnet. Eine davon war die Begegnung mit der Chlystensekte, bei der Rasputin auf lebendige Gottesmütter und Christusse traf. Die Wurzeln der Chlysten sind letztlich im Hinduismus zu finden, und in dieser Religion findet sich auch einer der Archetypen Rasputins - Shiva! Anhand zahlreicher theologischer und theosophischer Gesichtspunkte wird diesen Fragen nachgegangen und eine neue Sichtweise auf den "Heiligen Teufel" nahegelegt. Die bisherigen Werke über Rasputin sind in der Regel reine Biographien, Geschichtsbücher. Bei meiner Arbeit handelt es sich erstmals um eine theologische Herangehensweise an das Thema.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Versand: EUR 4,76
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Beispielbild für diese ISBN

1.

Klaus Mailahn (author)
Verlag: Bod Third Party Titles 2008-03-21 (2008)
ISBN 10: 3638923665 ISBN 13: 9783638923668
Neu paperback Anzahl: 10
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Bod Third Party Titles 2008-03-21, 2008. paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9783638923668

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 32,41
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,76
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

2.

Klaus Mailahn
Verlag: GRIN Verlag 2008-03-21 (2008)
ISBN 10: 3638923665 ISBN 13: 9783638923668
Neu Paperback Anzahl: 2
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung GRIN Verlag 2008-03-21, 2008. Paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 6666-LBR-9783638923668

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 32,69
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 11,13
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

3.

Mailahn, Klaus
Verlag: GRIN Verlag (2017)
ISBN 10: 3638923665 ISBN 13: 9783638923668
Neu Paperback Anzahl: 10
Print-on-Demand
Anbieter
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung GRIN Verlag, 2017. Paperback. Zustand: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2017; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bestandsnummer des Verkäufers ria9783638923668_lsuk

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 51,47
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,62
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

4.

Klaus Mailahn
Verlag: GRIN Verlag, Germany (2008)
ISBN 10: 3638923665 ISBN 13: 9783638923668
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung GRIN Verlag, Germany, 2008. Paperback. Zustand: New. 3. Auflage. Language: German. Brand new Book. Fachbuch aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, 82 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem Buch wird die erotisch geartete Liebe Rasputins zu der Muttergottes, die sich auf eine Marienerscheinung in seinem 8. Lebensjahr gründet, untersucht und die Folgen für sein Leben nachgezeichnet. Eine davon war die Begegnung mit der Chlystensekte, bei der Rasputin auf lebendige Gottesmütter und Christusse traf. Die Wurzeln der Chlysten sind letztlich im Hinduismus zu finden, und in dieser Religion findet sich auch einer der Archetypen Rasputins - Shiva! Anhand zahlreicher theologischer und theosophischer Gesichtspunkte wird diesen Fragen nachgegangen und eine neue Sichtweise auf den "Heiligen Teufel" nahegelegt. Die bisherigen Werke über Rasputin sind in der Regel reine Biographien, Geschichtsbücher. Bei meiner Arbeit handelt es sich erstmals um eine theologische Herangehensweise an das Thema. Bestandsnummer des Verkäufers LIB9783638923668

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 56,98
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,58
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer