Auswirkungen des Internets auf die Marktstruktur der Musikindustrie: Der Nutzen des Internets für kleine Bands

 
9783639276459: Auswirkungen des Internets auf die Marktstruktur der Musikindustrie: Der Nutzen des Internets für kleine Bands
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Der Musikmarkt und vor allem das Gut ?Musik? haben sich in den letzten paar Jahren sehr stark verändert. Der Musikmarkt ist im Moment in einer Umbruchsphase und das stabile Umsatzwachstum der Tonträgerindustrie in den letzten Jahrzehnten wird sich nachhaltig verändern. Nach der Erfindung des Tonträgers, hat die Musik die Form eines privaten Gutes angenommen, was die Grundlage für die wirtschaftliche Entwicklung der Musikindustrie war. Ab dieser Entwicklung wurden mit dem Gut "Musik" sehr viele Geschäfte gemacht, es entstanden Plattenlabels, Distributionsunternehmen, Managementfirmen, Konzertveranstalter, Bookingagenturen usw., die Musik wurde zu einer Ware, mit der man viel Geld verdienen konnte. In den folgenden Jahrzehnten bildeten sich dann fünf Firmen, die durch Übernahmen und Fusionen, den Musikmarkt nach Belieben dominierten. Sie entwickelten neue Tonträger, übernahmen Radiostationen und Musik TV-Sender, hatten eigene Vertriebssysteme und waren damit die absoluten Marktführer. Das Internet hat diese Dominanz nun etwas aufgelockert.

Biografía del autor:

Mag. Michael Pointner, Studium der Volkswirtschaft, Leopold Franzens Universität Innsbruck.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Pointner, Michael
ISBN 10: 3639276450 ISBN 13: 9783639276459
Neu Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zustand: New. Publisher/Verlag: VDM Verlag Dr. Müller | Der Nutzen des Internets für kleine Bands | Der Musikmarkt und vor allem das Gut Musik haben sich in den letzten paar Jahren sehr stark verändert. Der Musikmarkt ist im Moment in einer Umbruchsphase und das stabile Umsatzwachstum der Tonträgerindustrie in den letzten Jahrzehnten wird sich nachhaltig verändern. Nach der Erfindung des Tonträgers, hat die Musik die Form eines privaten Gutes angenommen, was die Grundlage für die wirtschaftliche Entwicklung der Musikindustrie war. Ab dieser Entwicklung wurden mit dem Gut "Musik" sehr viele Geschäfte gemacht, es entstanden Plattenlabels, Distributionsunternehmen, Managementfirmen, Konzertveranstalter, Bookingagenturen usw., die Musik wurde zu einer Ware, mit der man viel Geld verdienen konnte. In den folgenden Jahrzehnten bildeten sich dann fünf Firmen, die durch Übernahmen und Fusionen, den Musikmarkt nach Belieben dominierten. Sie entwickelten neue Tonträger, übernahmen Radiostationen und Musik TV-Sender, hatten eigene Vertriebssysteme und waren damit die absoluten Marktführer. Das Internet hat diese Dominanz nun etwas aufgelockert. | Format: Paperback | 157 gr | 104 pp. Bestandsnummer des Verkäufers K9783639276459

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 49,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Michael Pointner
Verlag: VDM Verlag Jul 2010 (2010)
ISBN 10: 3639276450 ISBN 13: 9783639276459
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VDM Verlag Jul 2010, 2010. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Der Musikmarkt und vor allem das Gut Musik haben sich in den letzten paar Jahren sehr stark verändert. Der Musikmarkt ist im Moment in einer Umbruchsphase und das stabile Umsatzwachstum der Tonträgerindustrie in den letzten Jahrzehnten wird sich nachhaltig verändern. Nach der Erfindung des Tonträgers, hat die Musik die Form eines privaten Gutes angenommen, was die Grundlage für die wirtschaftliche Entwicklung der Musikindustrie war. Ab dieser Entwicklung wurden mit dem Gut 'Musik' sehr viele Geschäfte gemacht, es entstanden Plattenlabels, Distributionsunternehmen, Managementfirmen, Konzertveranstalter, Bookingagenturen usw., die Musik wurde zu einer Ware, mit der man viel Geld verdienen konnte. In den folgenden Jahrzehnten bildeten sich dann fünf Firmen, die durch Übernahmen und Fusionen, den Musikmarkt nach Belieben dominierten. Sie entwickelten neue Tonträger, übernahmen Radiostationen und Musik TV-Sender, hatten eigene Vertriebssysteme und waren damit die absoluten Marktführer. Das Internet hat diese Dominanz nun etwas aufgelockert. 104 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783639276459

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 49,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Michael Pointner
Verlag: VDM Verlag Jul 2010 (2010)
ISBN 10: 3639276450 ISBN 13: 9783639276459
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VDM Verlag Jul 2010, 2010. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Der Musikmarkt und vor allem das Gut Musik haben sich in den letzten paar Jahren sehr stark verändert. Der Musikmarkt ist im Moment in einer Umbruchsphase und das stabile Umsatzwachstum der Tonträgerindustrie in den letzten Jahrzehnten wird sich nachhaltig verändern. Nach der Erfindung des Tonträgers, hat die Musik die Form eines privaten Gutes angenommen, was die Grundlage für die wirtschaftliche Entwicklung der Musikindustrie war. Ab dieser Entwicklung wurden mit dem Gut 'Musik' sehr viele Geschäfte gemacht, es entstanden Plattenlabels, Distributionsunternehmen, Managementfirmen, Konzertveranstalter, Bookingagenturen usw., die Musik wurde zu einer Ware, mit der man viel Geld verdienen konnte. In den folgenden Jahrzehnten bildeten sich dann fünf Firmen, die durch Übernahmen und Fusionen, den Musikmarkt nach Belieben dominierten. Sie entwickelten neue Tonträger, übernahmen Radiostationen und Musik TV-Sender, hatten eigene Vertriebssysteme und waren damit die absoluten Marktführer. Das Internet hat diese Dominanz nun etwas aufgelockert. 104 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783639276459

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 49,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Michael Pointner
Verlag: VDM Verlag (2010)
ISBN 10: 3639276450 ISBN 13: 9783639276459
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VDM Verlag, 2010. Paperback. Zustand: New. Language: German . Brand New Book. Der Musikmarkt und vor allem das Gut ?Musik? haben sich in den letzten paar Jahren sehr stark verändert. Der Musikmarkt ist im Moment in einer Umbruchsphase und das stabile Umsatzwachstum der Tonträgerindustrie in den letzten Jahrzehnten wird sich nachhaltig verändern. Nach der Erfindung des Tonträgers, hat die Musik die Form eines privaten Gutes angenommen, was die Grundlage für die wirtschaftliche Entwicklung der Musikindustrie war. Ab dieser Entwicklung wurden mit dem Gut Musik sehr viele Geschäfte gemacht, es entstanden Plattenlabels, Distributionsunternehmen, Managementfirmen, Konzertveranstalter, Bookingagenturen usw., die Musik wurde zu einer Ware, mit der man viel Geld verdienen konnte. In den folgenden Jahrzehnten bildeten sich dann fünf Firmen, die durch Übernahmen und Fusionen, den Musikmarkt nach Belieben dominierten. Sie entwickelten neue Tonträger, übernahmen Radiostationen und Musik TV-Sender, hatten eigene Vertriebssysteme und waren damit die absoluten Marktführer. Das Internet hat diese Dominanz nun etwas aufgelockert. Bestandsnummer des Verkäufers KNV9783639276459

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 73,49
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,40
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Michael Pointner
Verlag: VDM Verlag Jul 2010 (2010)
ISBN 10: 3639276450 ISBN 13: 9783639276459
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Print-on-Demand
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VDM Verlag Jul 2010, 2010. Taschenbuch. Zustand: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Der Musikmarkt und vor allem das Gut Musik haben sich in den letzten paar Jahren sehr stark verändert. Der Musikmarkt ist im Moment in einer Umbruchsphase und das stabile Umsatzwachstum der Tonträgerindustrie in den letzten Jahrzehnten wird sich nachhaltig verändern. Nach der Erfindung des Tonträgers, hat die Musik die Form eines privaten Gutes angenommen, was die Grundlage für die wirtschaftliche Entwicklung der Musikindustrie war. Ab dieser Entwicklung wurden mit dem Gut 'Musik' sehr viele Geschäfte gemacht, es entstanden Plattenlabels, Distributionsunternehmen, Managementfirmen, Konzertveranstalter, Bookingagenturen usw., die Musik wurde zu einer Ware, mit der man viel Geld verdienen konnte. In den folgenden Jahrzehnten bildeten sich dann fünf Firmen, die durch Übernahmen und Fusionen, den Musikmarkt nach Belieben dominierten. Sie entwickelten neue Tonträger, übernahmen Radiostationen und Musik TV-Sender, hatten eigene Vertriebssysteme und waren damit die absoluten Marktführer. Das Internet hat diese Dominanz nun etwas aufgelockert. 104 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783639276459

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 49,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer