Herbst Barbara Happy Slapping

ISBN 13: 9783639388404

Happy Slapping

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783639388404: Happy Slapping
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Das Thema „Happy Slapping", also die Aufnahme von realen oder inszenierten Gewaltszenen auf Mobiltelefone und deren Verbreitung vor allem unter Jugendlichen, steht auch in Deutschland seit einiger Zeit im öffentlichen und medialen Interesse. Auch in der Wissenschaft erhält das Phänomen allmählich Einzug. Diese Arbeit nähert sich dem Phänomen von der Seite der Rezipienten, der 'User' der Videos. Über eine empirische, qualitative Herangehensweise werden neben Fragen zum empathischen Einfühlungsvermögen in das Opfer und geschlechtsspezifischer Unterschiede vor allem die Motivlage für den Besitz und Konsum der Videos näher betrachtet. Des Weiteren gibt die Autorin einen Überblick über den kontextuellen Hintergrund, die Phänomenologie und die Herkunft und Entstehung des Phänomens "Happy Slapping", sowie über rechtliche Aspekte und Präventionsmöglichkeiten.

Biografía del autor:

(Dipl. Psych.; MA Kriminologie)Psychologiestudium an der Universität Konstanz;Masterstudiengang der Internationalen Kriminologie an der Universtität Hamburg

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Herbst, Barbara
Verlag: AV Akademikerverlag (2015)
ISBN 10: 3639388402 ISBN 13: 9783639388404
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Paperbackshop-US
(Wood Dale, IL, USA)
Bewertung

Buchbeschreibung AV Akademikerverlag, 2015. PAP. Zustand: New. New Book. Shipped from UK. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bestandsnummer des Verkäufers LQ-9783639388404

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 31,24
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Herbst Barbara
Verlag: AV Akademikerverlag 2012-02 (2012)
ISBN 10: 3639388402 ISBN 13: 9783639388404
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung AV Akademikerverlag 2012-02, 2012. PF. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 6666-LSI-9783639388404

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 26,40
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 15,98
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Herbst Barbara
Verlag: AV Akademikerverlag (2012)
ISBN 10: 3639388402 ISBN 13: 9783639388404
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung AV Akademikerverlag, 2012. PAP. Zustand: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bestandsnummer des Verkäufers LQ-9783639388404

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 28,57
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 16,70
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Herbst Barbara
Verlag: AV Akademikerverlag, United States (2015)
ISBN 10: 3639388402 ISBN 13: 9783639388404
Neu Paperback Anzahl: 10
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung AV Akademikerverlag, United States, 2015. Paperback. Zustand: New. Aufl. Language: German. Brand new Book. Das Thema Happy Slapping," also die Aufnahme von realen oder inszenierten Gewaltszenen auf Mobiltelefone und deren Verbreitung vor allem unter Jugendlichen, steht auch in Deutschland seit einiger Zeit im offentlichen und medialen Interesse. Auch in der Wissenschaft erhalt das Phanomen allmahlich Einzug. Diese Arbeit nahert sich dem Phanomen von der Seite der Rezipienten, der 'User' der Videos. Uber eine empirische, qualitative Herangehensweise werden neben Fragen zum empathischen Einfuhlungsvermogen in das Opfer und geschlechtsspezifischer Unterschiede vor allem die Motivlage fur den Besitz und Konsum der Videos naher betrachtet. Des Weiteren gibt die Autorin einen Uberblick uber den kontextuellen Hintergrund, die Phanomenologie und die Herkunft und Entstehung des Phanomens "Happy Slapping," sowie uber rechtliche Aspekte und Praventionsmoglichkeiten. Bestandsnummer des Verkäufers AAV9783639388404

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 42,98
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,34
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Barbara Herbst
Verlag: AV Akademikerverlag Feb 2015 (2015)
ISBN 10: 3639388402 ISBN 13: 9783639388404
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung AV Akademikerverlag Feb 2015, 2015. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Das Thema Happy Slapping , also die Aufnahme von realen oder inszenierten Gewaltszenen auf Mobiltelefone und deren Verbreitung vor allem unter Jugendlichen, steht auch in Deutschland seit einiger Zeit im öffentlichen und medialen Interesse. Auch in der Wissenschaft erhält das Phänomen allmählich Einzug. Diese Arbeit nähert sich dem Phänomen von der Seite der Rezipienten, der 'User' der Videos. Über eine empirische, qualitative Herangehensweise werden neben Fragen zum empathischen Einfühlungsvermögen in das Opfer und geschlechtsspezifischer Unterschiede vor allem die Motivlage für den Besitz und Konsum der Videos näher betrachtet. Des Weiteren gibt die Autorin einen Überblick über den kontextuellen Hintergrund, die Phänomenologie und die Herkunft und Entstehung des Phänomens 'Happy Slapping', sowie über rechtliche Aspekte und Präventionsmöglichkeiten. 100 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783639388404

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 32,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Barbara Herbst
Verlag: AV Akademikerverlag Feb 2015 (2015)
ISBN 10: 3639388402 ISBN 13: 9783639388404
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung AV Akademikerverlag Feb 2015, 2015. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Das Thema Happy Slapping , also die Aufnahme von realen oder inszenierten Gewaltszenen auf Mobiltelefone und deren Verbreitung vor allem unter Jugendlichen, steht auch in Deutschland seit einiger Zeit im öffentlichen und medialen Interesse. Auch in der Wissenschaft erhält das Phänomen allmählich Einzug. Diese Arbeit nähert sich dem Phänomen von der Seite der Rezipienten, der 'User' der Videos. Über eine empirische, qualitative Herangehensweise werden neben Fragen zum empathischen Einfühlungsvermögen in das Opfer und geschlechtsspezifischer Unterschiede vor allem die Motivlage für den Besitz und Konsum der Videos näher betrachtet. Des Weiteren gibt die Autorin einen Überblick über den kontextuellen Hintergrund, die Phänomenologie und die Herkunft und Entstehung des Phänomens 'Happy Slapping', sowie über rechtliche Aspekte und Präventionsmöglichkeiten. 100 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783639388404

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 32,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Barbara Herbst
Verlag: AV Akademikerverlag Feb 2015 (2015)
ISBN 10: 3639388402 ISBN 13: 9783639388404
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Print-on-Demand
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung AV Akademikerverlag Feb 2015, 2015. Taschenbuch. Zustand: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Das Thema Happy Slapping , also die Aufnahme von realen oder inszenierten Gewaltszenen auf Mobiltelefone und deren Verbreitung vor allem unter Jugendlichen, steht auch in Deutschland seit einiger Zeit im öffentlichen und medialen Interesse. Auch in der Wissenschaft erhält das Phänomen allmählich Einzug. Diese Arbeit nähert sich dem Phänomen von der Seite der Rezipienten, der 'User' der Videos. Über eine empirische, qualitative Herangehensweise werden neben Fragen zum empathischen Einfühlungsvermögen in das Opfer und geschlechtsspezifischer Unterschiede vor allem die Motivlage für den Besitz und Konsum der Videos näher betrachtet. Des Weiteren gibt die Autorin einen Überblick über den kontextuellen Hintergrund, die Phänomenologie und die Herkunft und Entstehung des Phänomens 'Happy Slapping', sowie über rechtliche Aspekte und Präventionsmöglichkeiten. 100 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783639388404

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 32,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer