Der Mauerbau am 13. 8. 1961: Motive, Ablauf, Reaktionen

 
9783640327881: Der Mauerbau am 13. 8. 1961: Motive, Ablauf, Reaktionen
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 2,0, Universität Augsburg (Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte), Veranstaltung: Proseminar: Krisen die die Welt bewegten: Berlin (1958-1963) und Kuba (1962), Sprache: Deutsch, Abstract: Ein Wall gegen den Westen sollte die Mauer laut UdSSR sein. In Wahrheit aber war sie ein Schutz für die DDR-Spitze, um einer großen Abwanderung der Bevölkerung entgegenzuwirken. Im Zuge dieser Arbeit beschäftige ich mich mit den Ereignissen, die Einfluss auf den Bau dieses Teilungssymbol Deutschlands hatten. Besonders die Rolle der UdSSR und der DDR, sowie auch die der Alliierten für den Bau der Mauer sollen dargelegt werden. Unter dem Thema „Der Mauerbau am 13. 8. 1961 - Motive, Ablauf, Reaktionen" werden die Vorgeschichte, das Staatsgeheimnis des Mauerbaus, und die Reaktionen der einzelnen Staatsführungen hinterfragt. Als Grundlage hierfür verwende ich das Ende des Zweiten Weltkriegs 1945, auf das sich die erste, wie auch die zweite Berlin-Krise, die Chruschtschow mit seinem Ultimatum von 1958 auslöste, stützt und schließlich im Mauerbau gipfelt.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Versand: EUR 8,98
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Beispielbild für diese ISBN

1.

Steck, Melanie
Verlag: GRIN Publishing (2017)
ISBN 10: 3640327888 ISBN 13: 9783640327881
Neu Paperback Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung GRIN Publishing, 2017. Paperback. Zustand: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2017; Fast Shipping from the UK. No. book. Bestandsnummer des Verkäufers ria9783640327881_lsuk

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 21,83
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,98
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

2.

Steck, Melanie
Verlag: GRIN Publishing 2009-05 (2009)
ISBN 10: 3640327888 ISBN 13: 9783640327881
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung GRIN Publishing 2009-05, 2009. PF. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 6666-LSI-9783640327881

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 14,96
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 16,85
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

3.

Melanie Steck
Verlag: GRIN Publishing 2009-05-12 (2009)
ISBN 10: 3640327888 ISBN 13: 9783640327881
Neu Paperback Anzahl: > 20
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung GRIN Publishing 2009-05-12, 2009. Paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 6666-ING-9783640327881

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 17,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 16,85
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

4.

Melanie Steck
Verlag: GRIN Publishing, Germany (2009)
ISBN 10: 3640327888 ISBN 13: 9783640327881
Neu Paperback Erstausgabe Anzahl: 10
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung GRIN Publishing, Germany, 2009. Paperback. Zustand: New. 1. Auflage. Language: German. Brand new Book. Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 2,0, Universität Augsburg (Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte), Veranstaltung: Proseminar: Krisen die die Welt bewegten: Berlin (1958-1963) und Kuba (1962), Sprache: Deutsch, Abstract: Ein Wall gegen den Westen sollte die Mauer laut UdSSR sein. In Wahrheit aber war sie ein Schutz für die DDR-Spitze, um einer großen Abwanderung der Bevölkerung entgegenzuwirken. Im Zuge dieser Arbeit beschäftige ich mich mit den Ereignissen, die Einfluss auf den Bau dieses Teilungssymbol Deutschlands hatten. Besonders die Rolle der UdSSR und der DDR, sowie auch die der Alliierten für den Bau der Mauer sollen dargelegt werden. Unter dem Thema "Der Mauerbau am 13. 8. 1961 - Motive, Ablauf, Reaktionen" werden die Vorgeschichte, das Staatsgeheimnis des Mauerbaus, und die Reaktionen der einzelnen Staatsführungen hinterfragt. Als Grundlage hierfür verwende ich das Ende des Zweiten Weltkriegs 1945, auf das sich die erste, wie auch die zweite Berlin-Krise, die Chruschtschow mit seinem Ultimatum von 1958 auslöste, stützt und schließlich im Mauerbau gipfelt. Bestandsnummer des Verkäufers AAV9783640327881

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 32,41
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,37
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

5.

Steck, Melanie
Verlag: Grin Publishing (2009)
ISBN 10: 3640327888 ISBN 13: 9783640327881
Neu Anzahl: 15
Print-on-Demand
Anbieter
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Grin Publishing, 2009. PAP. Zustand: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bestandsnummer des Verkäufers IQ-9783640327881

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 17,49
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 28,10
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

6.

Melanie Steck
Verlag: GRIN Publishing Mai 2009 (2009)
ISBN 10: 3640327888 ISBN 13: 9783640327881
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung GRIN Publishing Mai 2009, 2009. Taschenbuch. Zustand: Neu. Druck auf Anfrage Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 2,0, Universität Augsburg (Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte), Veranstaltung: Proseminar: Krisen die die Welt bewegten: Berlin (1958-1963) und Kuba (1962), Sprache: Deutsch, Abstract: Ein Wall gegen den Westen sollte die Mauer laut UdSSR sein. In Wahrheit aber war sie ein Schutz für die DDR-Spitze, um einer großen Abwanderung der Bevölkerung entgegenzuwirken. Im Zuge dieser Arbeit beschäftige ich mich mit den Ereignissen, die Einfluss auf den Bau dieses Teilungssymbol Deutschlands hatten. Besonders die Rolle der UdSSR und der DDR, sowie auch die der Alliierten für den Bau der Mauer sollen dargelegt werden. Unter dem Thema 'Der Mauerbau am 13. 8. 1961 - Motive, Ablauf, Reaktionen' werden die Vorgeschichte, das Staatsgeheimnis des Mauerbaus, und die Reaktionen der einzelnen Staatsführungen hinterfragt. Als Grundlage hierfür verwende ich das Ende des Zweiten Weltkriegs 1945, auf das sich die erste, wie auch die zweite Berlin-Krise, die Chruschtschow mit seinem Ultimatum von 1958 auslöste, stützt und schließlich im Mauerbau gipfelt. 32 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783640327881

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 14,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer