Neues Entdecken: Online-Rollenspiele und die Ordnung der Sinne in Medienkulturen (Medienkulturen im digitalen Zeitalter)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783658103088: Neues Entdecken: Online-Rollenspiele und die Ordnung der Sinne in Medienkulturen (Medienkulturen im digitalen Zeitalter)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

ALEXANDER SCHMIDL GELANGT IN SEINER STUDIE ZU DEM ERGEBNIS, DASS SICH SINNWELTEN DURCH JE EIGENE WAHRNEHMUNGSORDNUNGEN AUSZEICHNEN UND SICH IN MEDIENKULTUREN NEUE ARTEN DER WIRKLICHKEITSERFAHRUNG REALISIEREN LASSEN. AUS DER WISSENSSOZIOLOGISCH AUSGERICHTETEN UND HERMENEUTISCH VERFAHRENDEN ANALYSE VON ONLINE-ROLLENSPIELEN WIRD DEUTLICH, WIE NEUGIER UND ABENTEUERLUST ONLINE BEFRIEDIGT WERDEN KÖNNEN. UNABHÄNGIG VOM LEIBLICHEN KÖRPER UND OHNE AN DAS HIER UND JETZT DER ALLTAGSWELT GEBUNDEN ZU SEIN, LÄSST SICH IN DER SCHEINBAR ENDLOSEN, VIRTUELLEN SPIELWELT NICHT NUR JEDERZEIT <I>NEUES ENTDECKEN</I>, ES WIRD AUCH EIN <I>NEUES ENTDECKEN</I> ANGEEIGNET. WIE SICH DIE SINNE AN DEN DIGITALEN ZEICHENORDNUNGEN AUSRICHTEN UND DADURCH NEUE ERLEBNISSTILE ENTSTEHEN, WIRD HIER SYSTEMATISCH HERAUSGEARBEITET.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Reseña del editor:

Alexander Schmidl gelangt in seiner Studie zu dem Ergebnis, dass sich Sinnwelten durch je eigene Wahrnehmungsordnungen auszeichnen und sich in Medienkulturen neue Arten der Wirklichkeitserfahrung realisieren lassen. Aus der wissenssoziologisch ausgerichteten und hermeneutisch verfahrenden Analyse von Online-Rollenspielen wird deutlich, wie Neugier und Abenteuerlust online befriedigt werden können. Unabhängig vom leiblichen Körper und ohne an das Hier und Jetzt der Alltagswelt gebunden zu sein, lässt sich in der scheinbar endlosen, virtuellen Spielwelt nicht nur jederzeit Neues entdecken, es wird auch ein neues Entdecken angeeignet. Wie sich die Sinne an den digitalen Zeichenordnungen ausrichten und dadurch neue Erlebnisstile entstehen, wird hier systematisch herausgearbeitet.

Biografía del autor:

Dr. Alexander Schmidl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Soziologie und empirische Sozialforschung an der Universität Augsburg. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind die Ordnung des Außeralltäglichen, Medialisierung, Wissenssoziologie und Körpersoziologie.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Versand: EUR 5,56
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Beispielbild für diese ISBN

1.

Alexander Schmidl (author)
Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden 2015-06-11, Wiesbaden (2015)
ISBN 10: 3658103086 ISBN 13: 9783658103088
Neu paperback Anzahl: > 20
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Springer Fachmedien Wiesbaden 2015-06-11, Wiesbaden, 2015. paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9783658103088

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 40,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,56
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

2.

Schmidl, Alexander
Verlag: Springer VS (2017)
ISBN 10: 3658103086 ISBN 13: 9783658103088
Neu Paperback Anzahl: 10
Print-on-Demand
Anbieter
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Springer VS, 2017. Paperback. Zustand: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2017; Fast Shipping from the UK. No. book. Bestandsnummer des Verkäufers ria9783658103088_lsuk

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 55,68
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,33
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

3.

Alexander Schmidl
Verlag: Springer VS 2015-06-11 (2015)
ISBN 10: 3658103086 ISBN 13: 9783658103088
Neu Paperback Anzahl: 3
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Springer VS 2015-06-11, 2015. Paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 6666-LBR-9783658103088

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 44,85
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 16,00
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

4.

Alexander Schmidl
Verlag: Betriebswirt.-Vlg Gabler Jun 2015 (2015)
ISBN 10: 3658103086 ISBN 13: 9783658103088
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Betriebswirt.-Vlg Gabler Jun 2015, 2015. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Alexander Schmidl gelangt in seiner Studie zu dem Ergebnis, dass sich Sinnwelten durch je eigene Wahrnehmungsordnungen auszeichnen und sich in Medienkulturen neue Arten der Wirklichkeitserfahrung realisieren lassen. Aus der wissenssoziologisch ausgerichteten und hermeneutisch verfahrenden Analyse von Online-Rollenspielen wird deutlich, wie Neugier und Abenteuerlust online befriedigt werden können. Unabhängig vom leiblichen Körper und ohne an das Hier und Jetzt der Alltagswelt gebunden zu sein, lässt sich in der scheinbar endlosen, virtuellen Spielwelt nicht nur jederzeit Neues entdecken , es wird auch ein neues Entdecken angeeignet. Wie sich die Sinne an den digitalen Zeichenordnungen ausrichten und dadurch neue Erlebnisstile entstehen, wird hier systematisch herausgearbeitet. 321 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783658103088

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 49,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

5.

Alexander Schmidl
Verlag: Betriebswirt.-Vlg Gabler Jun 2015 (2015)
ISBN 10: 3658103086 ISBN 13: 9783658103088
Neu Hardcover Anzahl: 2
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Betriebswirt.-Vlg Gabler Jun 2015, 2015. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Alexander Schmidl gelangt in seiner Studie zu dem Ergebnis, dass sich Sinnwelten durch je eigene Wahrnehmungsordnungen auszeichnen und sich in Medienkulturen neue Arten der Wirklichkeitserfahrung realisieren lassen. Aus der wissenssoziologisch ausgerichteten und hermeneutisch verfahrenden Analyse von Online-Rollenspielen wird deutlich, wie Neugier und Abenteuerlust online befriedigt werden können. Unabhängig vom leiblichen Körper und ohne an das Hier und Jetzt der Alltagswelt gebunden zu sein, lässt sich in der scheinbar endlosen, virtuellen Spielwelt nicht nur jederzeit Neues entdecken , es wird auch ein neues Entdecken angeeignet. Wie sich die Sinne an den digitalen Zeichenordnungen ausrichten und dadurch neue Erlebnisstile entstehen, wird hier systematisch herausgearbeitet. 321 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783658103088

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 49,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

6.

Alexander Schmidl
Verlag: Springer vs, Netherlands (2015)
ISBN 10: 3658103086 ISBN 13: 9783658103088
Neu Paperback Anzahl: 10
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Springer vs, Netherlands, 2015. Paperback. Zustand: New. 2015 ed. Language: German. Brand new Book. Alexander Schmidl gelangt in seiner Studie zu dem Ergebnis, dass sich Sinnwelten durch je eigene Wahrnehmungsordnungen auszeichnen und sich in Medienkulturen neue Arten der Wirklichkeitserfahrung realisieren lassen. Aus der wissenssoziologisch ausgerichteten und hermeneutisch verfahrenden Analyse von Online-Rollenspielen wird deutlich, wie Neugier und Abenteuerlust online befriedigt werden können. Unabhängig vom leiblichen Körper und ohne an das Hier und Jetzt der Alltagswelt gebunden zu sein, lässt sich in der scheinbar endlosen, virtuellen Spielwelt nicht nur jederzeit Neues entdecken, es wird auch ein neues Entdecken angeeignet. Wie sich die Sinne an den digitalen Zeichenordnungen ausrichten und dadurch neue Erlebnisstile entstehen, wird hier systematisch herausgearbeitet. Bestandsnummer des Verkäufers SPR9783658103088

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 70,07
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,35
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

7.

Alexander Schmidl
Verlag: Springer VS (2015)
ISBN 10: 3658103086 ISBN 13: 9783658103088
Neu Anzahl: 10
Anbieter
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Springer VS, 2015. PAP. Zustand: New. New Book. Shipped from UK. Established seller since 2000. Bestandsnummer des Verkäufers S0-9783658103088

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 50,70
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 33,45
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

8.

Alexander Schmidl
Verlag: VS Verlag Für Sozialw. Jun 2015 (2015)
ISBN 10: 3658103086 ISBN 13: 9783658103088
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung VS Verlag Für Sozialw. Jun 2015, 2015. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Alexander Schmidl gelangt in seiner Studie zu dem Ergebnis, dass sich Sinnwelten durch je eigene Wahrnehmungsordnungen auszeichnen und sich in Medienkulturen neue Arten der Wirklichkeitserfahrung realisieren lassen. Aus der wissenssoziologisch ausgerichteten und hermeneutisch verfahrenden Analyse von Online-Rollenspielen wird deutlich, wie Neugier und Abenteuerlust online befriedigt werden können. Unabhängig vom leiblichen Körper und ohne an das Hier und Jetzt der Alltagswelt gebunden zu sein, lässt sich in der scheinbar endlosen, virtuellen Spielwelt nicht nur jederzeit Neues entdecken , es wird auch ein neues Entdecken angeeignet. Wie sich die Sinne an den digitalen Zeichenordnungen ausrichten und dadurch neue Erlebnisstile entstehen, wird hier systematisch herausgearbeitet. 329 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783658103088

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 49,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

9.

Schmidl, Alexander (Author)
Verlag: Springer VS (2015)
ISBN 10: 3658103086 ISBN 13: 9783658103088
Neu Paperback Anzahl: 2
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Springer VS, 2015. Paperback. Zustand: Brand New. German language. 8.27x5.83 inches. In Stock. Bestandsnummer des Verkäufers __3658103086

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 56,71
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 33,45
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer