Bildung im Vergleich. Nationale und internationale Evaluationsstandards im Überblick

 
9783668207578: Bildung im Vergleich. Nationale und internationale Evaluationsstandards im Überblick
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 1,7, Universität Passau, Sprache: Deutsch, Abstract: Evaluationen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, vor allem im Bildungsbereich werden gerne solche Bewertungsmethoden herangezogen, etwa in der sehr bekannten PISA-Studie der OECD. Mithilfe dieser Studie werden internationale Schulleistungsuntersuchungen seit dem Jahr 2000 in dreijährigem Turnus in den meisten Mitgliedstaaten der OECD und einer zunehmenden Anzahl von Partnerstaaten durchgeführt und sie haben zum Ziel, alltags- und berufsrelevante Kenntnisse und Fähigkeiten Jugendlicher zu messen. PISA konzentriert sich nicht auf ein einzelnes Schulfach, sondern untersucht die drei Bereiche Lesekompetenz, mathematische Kompetenz und naturwissenschaftliche Grundbildung. Diese Bildungsbegriffe werden auf Englisch auch als „literacy" und „numeracy" bezeichnet. PISA steht jedoch auch immer wieder in der Kritik. Schwer vergleichbare Messverfahren beziehungsweise die Gültigkeit von Messinstrumenten werden häufig in Frage gestellt, wodurch Testergebnisse verzerrt werden können. Grundsätzlich ist nicht immer so genau klar, was Evaluation eigentlich bedeutet. Mit Evaluation ist nicht nur die Durchführung derselbigen gemeint, sondern auch das Ergebnis dieser Methode. Im Alltagsgebrauch findet im Prinzip ständig eine einfach Form von Evaluation statt. Es wird ausprobiert, was schmeckt oder was nicht schmeckt, welche Werkzeuge Tätigkeiten vereinfachen und dergleichen mehr. Damit einher geht eine Produktion von Erfahrungswissen, die mit einer Bewertung verknüpft wird. Im ersten Abschnitt wird daher dieser Terminus noch genauer definiert respektive erklärt. Bezüglich einer professionelleren Evaluation gibt es mittlerweile einige Standards, auf nationaler wie internationaler Ebene, die es vor, während und nach dem Prozess zu berücksichtigen gilt. „Gute" Evaluation erfordert sorgfältige P

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Anonym
Verlag: GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3668207577 ISBN 13: 9783668207578
Neu Softcover Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag, 2016. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers L9783668207578

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 13,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Anonym
ISBN 10: 3668207577 ISBN 13: 9783668207578
Neu Anzahl: 5
Anbieter
ReadWhiz
(Portland, OR, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers ria9783668207578_ing

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 17,25
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Anonym
Verlag: Grin Verlag 2016-05-11 (2016)
ISBN 10: 3668207577 ISBN 13: 9783668207578
Neu paperback Anzahl: > 20
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Grin Verlag 2016-05-11, 2016. paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9783668207578

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 15,25
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,83
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Anonym
Verlag: GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3668207577 ISBN 13: 9783668207578
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag, 2016. Paperback. Zustand: Brand New. 24 pages. German language. 8.27x5.83x0.06 inches. In Stock. Bestandsnummer des Verkäufers __3668207577

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 15,25
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,55
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Anonym
Verlag: GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3668207577 ISBN 13: 9783668207578
Neu Paperback Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag, 2016. Paperback. Zustand: New. 1. Auflage. Language: German . Brand New Book. Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Padagogik - Medienpadagogik, Note: 1,7, Universitat Passau, Sprache: Deutsch, Abstract: Evaluationen erfreuen sich immer groerer Beliebtheit, vor allem im Bildungsbereich werden gerne solche Bewertungsmethoden herangezogen, etwa in der sehr bekannten PISA-Studie der OECD. Mithilfe dieser Studie werden internationale Schulleistungsuntersuchungen seit dem Jahr 2000 in dreijahrigem Turnus in den meisten Mitgliedstaaten der OECD und einer zunehmenden Anzahl von Partnerstaaten durchgefuhrt und sie haben zum Ziel, alltags- und berufsrelevante Kenntnisse und Fahigkeiten Jugendlicher zu messen. PISA konzentriert sich nicht auf ein einzelnes Schulfach, sondern untersucht die drei Bereiche Lesekompetenz, mathematische Kompetenz und naturwissenschaftliche Grundbildung. Diese Bildungsbegriffe werden auf Englisch auch als literacy und numeracy bezeichnet. PISA steht jedoch auch immer wieder in der Kritik. Schwer vergleichbare Messverfahren beziehungsweise die Gultigkeit von Messinstrumenten werden haufig in Frage gestellt, wodurch Testergebnisse verzerrt werden konnen. Grundsatzlich ist nicht immer so genau klar, was Evaluation eigentlich bedeutet. Mit Evaluation ist nicht nur die Durchfuhrung derselbigen gemeint, sondern auch das Ergebnis dieser Methode. Im Alltagsgebrauch findet im Prinzip standig eine einfach Form von Evaluation statt. Es wird ausprobiert, was schmeckt oder was nicht schmeckt, welche Werkzeuge Tatigkeiten vereinfachen und dergleichen mehr. Damit einher geht eine Produktion von Erfahrungswissen, die mit einer Bewertung verknupft wird. Im ersten Abschnitt wird daher dieser Terminus noch genauer definiert respektive erklart. Bezuglich einer professionelleren Evaluation gibt es mittlerweile einige Standards, auf nationaler wie internationaler Ebene, die es vor, wahrend und nach dem Prozess zu berucksichtigen gilt. Gute Evaluation erfordert sorgfaltige P. Bestandsnummer des Verkäufers LIB9783668207578

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 20,98
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,41
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Anonym
Verlag: GRIN Publishing Mai 2016 (2016)
ISBN 10: 3668207577 ISBN 13: 9783668207578
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Publishing Mai 2016, 2016. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 1,7, Universität Passau, Sprache: Deutsch, Abstract: Evaluationen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, vor allem im Bildungsbereich werden gerne solche Bewertungsmethoden herangezogen, etwa in der sehr bekannten PISA-Studie der OECD. Mithilfe dieser Studie werden internationale Schulleistungsuntersuchungen seit dem Jahr 2000 in dreijährigem Turnus in den meisten Mitgliedstaaten der OECD und einer zunehmenden Anzahl von Partnerstaaten durchgeführt und sie haben zum Ziel, alltags- und berufsrelevante Kenntnisse und Fähigkeiten Jugendlicher zu messen. PISA konzentriert sich nicht auf ein einzelnes Schulfach, sondern untersucht die drei Bereiche Lesekompetenz, mathematische Kompetenz und naturwissenschaftliche Grundbildung. Diese Bildungsbegriffe werden auf Englisch auch als 'literacy' und 'numeracy' bezeichnet. PISA steht jedoch auch immer wieder in der Kritik. Schwer vergleichbare Messverfahren beziehungsweise die Gültigkeit von Messinstrumenten werden häufig in Frage gestellt, wodurch Testergebnisse verzerrt werden können. Grundsätzlich ist nicht immer so genau klar, was Evaluation eigentlich bedeutet. Mit Evaluation ist nicht nur die Durchführung derselbigen gemeint, sondern auch das Ergebnis dieser Methode. Im Alltagsgebrauch findet im Prinzip ständig eine einfach Form von Evaluation statt. Es wird ausprobiert, was schmeckt oder was nicht schmeckt, welche Werkzeuge Tätigkeiten vereinfachen und dergleichen mehr. Damit einher geht eine Produktion von Erfahrungswissen, die mit einer Bewertung verknüpft wird. Im ersten Abschnitt wird daher dieser Terminus noch genauer definiert respektive erklärt. Bezüglich einer professionelleren Evaluation gibt es mittlerweile einige Standards, auf nationaler wie internationaler Ebene, die es vor, während und nach dem Prozess zu berücksichtigen gilt. 'Gute' Evaluation erfordert sorgfältige P 24 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783668207578

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 13,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer