Das Recht auf Nichtwissen einer Krankheit oder Disposition

 
9783668273467: Das Recht auf Nichtwissen einer Krankheit oder Disposition
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Jura - Sonstiges, Note: 12, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Es gibt ein Recht auf Wissen. Aber auch ein Recht auf Nichtwissen? Die Feststellung einer Disposition im Zuge einer Untersuchung kann das Leben einschlägig verändern. Gerade bei genetisch vererbbaren Krankheiten kann dies schwerwiegende Folgen auch für Verwandte haben, die möglicherweise ebenfalls von der Krankheit betroffen sein könnten. Auch für die eigenen Kinder kann ein Wissen nicht immer eine einfache Last sein. Nicht zuletzt können auch Depressionen und psychische Erkrankungen eine Folge sein. Daher besteht die Frage: Gibt es ein Recht auf Nichtwissen bei Dispositionen bzw. wo ist es verankert? Diese Frage wird in dieser Seminararbeit versucht beantwortet zu werden. Die Arbeit zeigt, dass es manchmal auch einfach besser ist, sich einer „Illusionierung", wie Thomas Mann das Nichtwissen der Krankheit des Dichters beschrieb, hinzugeben, und nicht immer um die Gesundheit einer selbst und die der Nahestehenden Bescheid zu wissen. Wissen ist Macht, Nichtwissen ist wie es die Arbeit zeigte, manchmal gesünder. Daher ist auch die Existenz eines Rechts auf Nichtwissen unausweichlich und elementar für alle Menschen und durch die Verankerung im Grundrecht mithin außerordentlich schützenswert.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Melanie Ellen Irmen
Verlag: GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3668273464 ISBN 13: 9783668273467
Neu Softcover Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag, 2016. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers L9783668273467

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 14,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Melanie Ellen Irmen
ISBN 10: 3668273464 ISBN 13: 9783668273467
Neu Anzahl: 5
Anbieter
ReadWhiz
(Portland, OR, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers ria9783668273467_ing

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 18,11
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Melanie Ellen Irmen (author)
Verlag: Grin Verlag 2016-08-31 (2016)
ISBN 10: 3668273464 ISBN 13: 9783668273467
Neu paperback Anzahl: > 20
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Grin Verlag 2016-08-31, 2016. paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9783668273467

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 15,83
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,83
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Irmen, Melanie Ellen
Verlag: GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3668273464 ISBN 13: 9783668273467
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag, 2016. Paperback. Zustand: Brand New. 34 pages. German language. 8.27x5.83x0.08 inches. In Stock. Bestandsnummer des Verkäufers __3668273464

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 16,26
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,53
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Melanie Ellen Irmen
Verlag: GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3668273464 ISBN 13: 9783668273467
Neu Paperback Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag, 2016. Paperback. Zustand: New. 1. Auflage.. Language: German . Brand New Book. Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Jura - Sonstiges, Note: 12, Johann Wolfgang Goethe-Universitat Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Es gibt ein Recht auf Wissen. Aber auch ein Recht auf Nichtwissen? Die Feststellung einer Disposition im Zuge einer Untersuchung kann das Leben einschlagig verandern. Gerade bei genetisch vererbbaren Krankheiten kann dies schwerwiegende Folgen auch fur Verwandte haben, die moglicherweise ebenfalls von der Krankheit betroffen sein konnten. Auch fur die eigenen Kinder kann ein Wissen nicht immer eine einfache Last sein. Nicht zuletzt konnen auch Depressionen und psychische Erkrankungen eine Folge sein. Daher besteht die Frage: Gibt es ein Recht auf Nichtwissen bei Dispositionen bzw. wo ist es verankert? Diese Frage wird in dieser Seminararbeit versucht beantwortet zu werden. Die Arbeit zeigt, dass es manchmal auch einfach besser ist, sich einer Illusionierung, wie Thomas Mann das Nichtwissen der Krankheit des Dichters beschrieb, hinzugeben, und nicht immer um die Gesundheit einer selbst und die der Nahestehenden Bescheid zu wissen. Wissen ist Macht, Nichtwissen ist wie es die Arbeit zeigte, manchmal gesunder. Daher ist auch die Existenz eines Rechts auf Nichtwissen unausweichlich und elementar fur alle Menschen und durch die Verankerung im Grundrecht mithin auerordentlich schutzenswert. Bestandsnummer des Verkäufers LIB9783668273467

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 22,49
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,40
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Melanie Ellen Irmen
Verlag: GRIN Publishing Aug 2016 (2016)
ISBN 10: 3668273464 ISBN 13: 9783668273467
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Publishing Aug 2016, 2016. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Jura - Sonstiges, Note: 12, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Es gibt ein Recht auf Wissen. Aber auch ein Recht auf Nichtwissen Die Feststellung einer Disposition im Zuge einer Untersuchung kann das Leben einschlägig verändern. Gerade bei genetisch vererbbaren Krankheiten kann dies schwerwiegende Folgen auch für Verwandte haben, die möglicherweise ebenfalls von der Krankheit betroffen sein könnten. 32 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783668273467

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 14,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer