Preise und Preisprüfungen bei öffentlichen Aufträgen.

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783800626472: Preise und Preisprüfungen bei öffentlichen Aufträgen.
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Gebraucht kaufen
Zustand: Gut
Rechnung mit MwSt - Versand aus... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 29,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Beispielbild für diese ISBN

1.

Gottschalk, Joachim
ISBN 10: 3800626470 ISBN 13: 9783800626472
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: gut. Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland pages. Bestandsnummer des Verkäufers 37P-9CJ-RKY

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 50,55
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

2.

Hellmuth Ebisch Joachim Gottschalk
Verlag: Vahlen Franz Gmbh Auflage: 7., neubearb. A. (November 2000), Vahlen Franz Gmbh (2000)
ISBN 10: 3800626470 ISBN 13: 9783800626472
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung

Buchbeschreibung Vahlen Franz Gmbh Auflage: 7., neubearb. A. (November 2000), Vahlen Franz Gmbh, 2000. Hardcover. Zustand: gut. Der Standardkommentar stellt der Praxis in gewohnter Weise eine dem neuesten Stand entsprechende Bearbeitung des Preisrechts für Öffentliche Aufträge zur Verfügung. Er ist allen unmittelbar oder mittelbar damit Befaßten ein zuverlässiger Ratgeber und gibt Sicherheit bei den zahlreich auftretenden rechtlichen, betriebswirtschaftlichen und handhabungstechnischen Zweifelsfragen. Die Neuauflage berücksichtigt zahlreiche Neuregelungen auf dem Gebiet des Steuerrechts, des Bilanzrechts und des Sozialrechts sowie eine umfassende Aktualisierung der wiedergegebenen Rechtsprechung und Literatur. Besondere Schwerpunkte bilden - die Abgrenzung zwischen Löhnen und Sozialkosten - die Beurteilung des Kostencharakters von Abfindungszahlungen an ausscheidende Mitarbeiter sowie - die Kapitalerhaltung von Unternehmen Für Verwaltungsgerichte, Rechtsanwälte und Behörden. Im Mittelpunkt des Kommentars stehen die Verordnung PR Nr. 30/53 über die Preise bei öffentlichen Aufträgen, die Verordnung PR Nr. 1 /72 über die Preise für Bauleistungen bei öffentlichen oder mit öffentlichen Mitteln finanzierten Aufträgen sowie die Leitsätze für die Preisermittlung auf Grund von Selbstkosten (LSP) und für die Ermittlung von Preisen für Bauleistungen auf Grund von Selbstkosten (LSP-Bau). Ein Anhang enthält weitere wichtige Rechtsvorschriften, deren Auswahl ganz auf die Anforderungen der Praxis abgestellt ist. Der Praktikerkommentar bietet klare Orientierung bei rechtlichen, betriebswirtschaftlichen und handhabungstechnischen Zweifelsfragen. Mit allen wichtigen Neuerungen der letzten Jahre, wie etwa der Rechtsprechung zur Abgrenzung von Preisrecht und kommunalem Abgabenrecht oder den Veränderungen im Vergaberecht in Bezug auf die Abgrenzung zum Rechtskreis des Preisrechts. Preise und Preisprüfungen bei öffentlichen Aufträgen Hellmuth Ebisch Joachim Gottschalk Sprache deutsch Maße 141 x 224 mm Einbandart gebunden Recht Steuern Privatrecht Bürgerliches Recht Bauauftrag Baupreis Recht PrivatRecht Zivilprozessrecht Jura Öffentliches Recht Verwaltungsrecht Verfassungsprozessrecht Öffentliche Aufträge Öffentlicher Auftrag Recht Kommentar Preis Preisrecht Kommentar ISBN-10 3-8006-2647-0 / 3800626470 ISBN-13 978-3-8006-2647-2 / 9783800626472 In deutscher Sprache. 721 pages. 23,1 x 15,2 x 4,2 cm Auflage: 7., neubearb. A. (November 2000). Bestandsnummer des Verkäufers BN2779

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 79,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer