Märtyrer Schlachtenhelfer Friedenstifter: Krieg und Frieden im Spiegel mittelalterlicher und frühneuzeitlicher Heiligenverehrung: Volume 18 (Otto-Von ... der Katholischen Universitat Eich)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783810024466: Märtyrer Schlachtenhelfer Friedenstifter: Krieg und Frieden im Spiegel mittelalterlicher und frühneuzeitlicher Heiligenverehrung: Volume 18 (Otto-Von ... der Katholischen Universitat Eich)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Die alttestamentlichen "Makkabäer" und die heiligen "Schlachtenhelfer und Friedenstifter" der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Kirche waren Ge­ genstand von zwei öffentlichen Vorträgen, die ich im Sommersemester 1999 an der Katholischen Universität Eichstätt gehalten habe. Ich tat dies im Rah­ men der Otto-von-Freising-Gastprofessur, die wahrzunehmen mich die Ge­ schichts- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät eingeladen hatte. Was beide Vorträge miteinander verbindet, ist die Frage nach religiösen Prägungen, Motiven und Impulsen von Kriegführung und Friedenssorge in der Welt des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. Es geht um ambivalente Funk­ tionen von Religion in traditionalen Gesellschaften, denen fremd war, was ausdifferenzierte Gesellschaften von heute auszeichnet: die Eigengesetz­ lichkeit gesellschaftlicher Handlungs- und Funktionsbereiche. Frömmigkeit erschöpfte sich in vormodernen Kirchen und Gesellschaften nicht im Streben nach überweltlichen Heilsgütern, die im endzeitliehen Welt­ gericht auf einen barmherzigen Gott hoffen ließen. Christus hat die Frieden­ stifter selig gepriesen (Matth. 5, 9) und denen, die zum Schwert greifen, ange­ kündigt, daß sie durch das Schwert umkommen werden (Matth. 26, 52). In den Kreuzzügen sollte sich derselbe Christus als siegbringender Anführer des Kreuzzugsheeres in das blutige Schlachtengetümmel einmischen. Ein Engel des Herrn verkündete Hirten auf dem Felde den Frieden Gottes, den Jesus, der von Maria geborene Erlöser, einer mit Gott und sich selber zerfallenen Menschheit bringen sollte. Dieselbe Maria sollte als "Maria vom Siege" ihren Verehrern in kriegerischen Konflikten zu Hilfe kommen.

Biografía del autor:

Dr. phil. Klaus Schreiner, Professor für Mittlere und Neuere Geschichte.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 4,39
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Schreiner, Klaus
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (2016)
ISBN 10: 3810024465 ISBN 13: 9783810024466
Neu Paperback Anzahl: 1
Print-on-Demand
Anbieter
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2016. Paperback. Zustand: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bestandsnummer des Verkäufers ria9783810024466_lsuk

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 48,18
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,39
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Schreiner, Klaus
Verlag: Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften (2000)
ISBN 10: 3810024465 ISBN 13: 9783810024466
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Pbshop
(Wood Dale, IL, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften, 2000. PAP. Zustand: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bestandsnummer des Verkäufers IQ-9783810024466

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 51,94
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,46
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Klaus Schreiner (author)
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2000-01-31, Wiesbaden (2000)
ISBN 10: 3810024465 ISBN 13: 9783810024466
Neu paperback Anzahl: > 20
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VS Verlag für Sozialwissenschaften 2000-01-31, Wiesbaden, 2000. paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9783810024466

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 49,05
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,51
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Klaus Schreiner
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (2000)
ISBN 10: 3810024465 ISBN 13: 9783810024466
Neu Softcover Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2000. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers L9783810024466

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 54,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

KLAUS SCHREINER
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (2000)
ISBN 10: 3810024465 ISBN 13: 9783810024466
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
Herb Tandree Philosophy Books
(Stroud, GLOS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2000. Paperback. Zustand: NEW. 9783810024466 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher. For all enquiries, please contact Herb Tandree Philosophy Books directly - customer service is our primary goal. Bestandsnummer des Verkäufers HTANDREE0546340

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 52,57
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,05
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Klaus Schreiner
Verlag: VS Verlag Für Sozialw. Jan 2000 (2000)
ISBN 10: 3810024465 ISBN 13: 9783810024466
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VS Verlag Für Sozialw. Jan 2000, 2000. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Die alttestamentlichen 'Makkabäer' und die heiligen 'Schlachtenhelfer und Friedenstifter' der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Kirche waren Ge genstand von zwei öffentlichen Vorträgen, die ich im Sommersemester 1999 an der Katholischen Universität Eichstätt gehalten habe. Ich tat dies im Rah men der Otto-von-Freising-Gastprofessur, die wahrzunehmen mich die Ge schichts- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät eingeladen hatte. Was beide Vorträge miteinander verbindet, ist die Frage nach religiösen Prägungen, Motiven und Impulsen von Kriegführung und Friedenssorge in der Welt des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. Es geht um ambivalente Funk tionen von Religion in traditionalen Gesellschaften, denen fremd war, was ausdifferenzierte Gesellschaften von heute auszeichnet: die Eigengesetz lichkeit gesellschaftlicher Handlungs- und Funktionsbereiche. Frömmigkeit erschöpfte sich in vormodernen Kirchen und Gesellschaften nicht im Streben nach überweltlichen Heilsgütern, die im endzeitliehen Welt gericht auf einen barmherzigen Gott hoffen ließen. Christus hat die Frieden stifter selig gepriesen (Matth. 5, 9) und denen, die zum Schwert greifen, ange kündigt, daß sie durch das Schwert umkommen werden (Matth. 26, 52). In den Kreuzzügen sollte sich derselbe Christus als siegbringender Anführer des Kreuzzugsheeres in das blutige Schlachtengetümmel einmischen. Ein Engel des Herrn verkündete Hirten auf dem Felde den Frieden Gottes, den Jesus, der von Maria geborene Erlöser, einer mit Gott und sich selber zerfallenen Menschheit bringen sollte. Dieselbe Maria sollte als 'Maria vom Siege' ihren Verehrern in kriegerischen Konflikten zu Hilfe kommen. 141 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783810024466

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 54,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Klaus Schreiner
Verlag: VS Verlag fuer Sozialwissenschaften (2000)
ISBN 10: 3810024465 ISBN 13: 9783810024466
Neu Paperback Anzahl: 2
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VS Verlag fuer Sozialwissenschaften, 2000. Paperback. Zustand: Brand New. German language. 8.51x5.52 inches. In Stock. Bestandsnummer des Verkäufers __3810024465

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 60,67
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,51
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Klaus Schreiner
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
ISBN 10: 3810024465 ISBN 13: 9783810024466
Neu Paperback Anzahl: > 20
Anbieter
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VS Verlag für Sozialwissenschaften. Paperback. Zustand: New. 141 pages. Dimensions: 8.0in. x 5.3in. x 0.6in.Die alttestamentlichen Makkaber und die heiligen Schlachtenhelfer und Friedenstifter der mittelalterlichen und frhneuzeitlichen Kirche waren Ge genstand von zwei ffentlichen Vortrgen, die ich im Sommersemester 1999 an der Katholischen Universitt Eichsttt gehalten habe. Ich tat dies im Rah men der Otto-von-Freising-Gastprofessur, die wahrzunehmen mich die Ge schichts- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultt eingeladen hatte. Was beide Vortrge miteinander verbindet, ist die Frage nach religisen Prgungen, Motiven und Impulsen von Kriegfhrung und Friedenssorge in der Welt des Mittelalters und der Frhen Neuzeit. Es geht um ambivalente Funk tionen von Religion in traditionalen Gesellschaften, denen fremd war, was ausdifferenzierte Gesellschaften von heute auszeichnet: die Eigengesetz lichkeit gesellschaftlicher Handlungs- und Funktionsbereiche. Frmmigkeit erschpfte sich in vormodernen Kirchen und Gesellschaften nicht im Streben nach berweltlichen Heilsgtern, die im endzeitliehen Welt gericht auf einen barmherzigen Gott hoffen lieen. Christus hat die Frieden stifter selig gepriesen (Matth. 5, 9) und denen, die zum Schwert greifen, ange kndigt, da sie durch das Schwert umkommen werden (Matth. 26, 52). In den Kreuzzgen sollte sich derselbe Christus als siegbringender Anfhrer des Kreuzzugsheeres in das blutige Schlachtengetmmel einmischen. Ein Engel des Herrn verkndete Hirten auf dem Felde den Frieden Gottes, den Jesus, der von Maria geborene Erlser, einer mit Gott und sich selber zerfallenen Menschheit bringen sollte. Dieselbe Maria sollte als Maria vom Siege ihren Verehrern in kriegerischen Konflikten zu Hilfe kommen. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Bestandsnummer des Verkäufers 9783810024466

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 70,36
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Klaus Schreiner
Verlag: VS Verlag Für Sozialw. Jan 2000 (2000)
ISBN 10: 3810024465 ISBN 13: 9783810024466
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VS Verlag Für Sozialw. Jan 2000, 2000. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Die alttestamentlichen 'Makkabäer' und die heiligen 'Schlachtenhelfer und Friedenstifter' der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Kirche waren Ge genstand von zwei öffentlichen Vorträgen, die ich im Sommersemester 1999 an der Katholischen Universität Eichstätt gehalten habe. Ich tat dies im Rah men der Otto-von-Freising-Gastprofessur, die wahrzunehmen mich die Ge schichts- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät eingeladen hatte. Was beide Vorträge miteinander verbindet, ist die Frage nach religiösen Prägungen, Motiven und Impulsen von Kriegführung und Friedenssorge in der Welt des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. Es geht um ambivalente Funk tionen von Religion in traditionalen Gesellschaften, denen fremd war, was ausdifferenzierte Gesellschaften von heute auszeichnet: die Eigengesetz lichkeit gesellschaftlicher Handlungs- und Funktionsbereiche. Frömmigkeit erschöpfte sich in vormodernen Kirchen und Gesellschaften nicht im Streben nach überweltlichen Heilsgütern, die im endzeitliehen Welt gericht auf einen barmherzigen Gott hoffen ließen. Christus hat die Frieden stifter selig gepriesen (Matth. 5, 9) und denen, die zum Schwert greifen, ange kündigt, daß sie durch das Schwert umkommen werden (Matth. 26, 52). In den Kreuzzügen sollte sich derselbe Christus als siegbringender Anführer des Kreuzzugsheeres in das blutige Schlachtengetümmel einmischen. Ein Engel des Herrn verkündete Hirten auf dem Felde den Frieden Gottes, den Jesus, der von Maria geborene Erlöser, einer mit Gott und sich selber zerfallenen Menschheit bringen sollte. Dieselbe Maria sollte als 'Maria vom Siege' ihren Verehrern in kriegerischen Konflikten zu Hilfe kommen. 141 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783810024466

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 54,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

10.

Klaus Schreiner
Verlag: VS Verlag Für Sozialw. Jan 2000 (2000)
ISBN 10: 3810024465 ISBN 13: 9783810024466
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VS Verlag Für Sozialw. Jan 2000, 2000. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Die alttestamentlichen 'Makkabäer' und die heiligen 'Schlachtenhelfer und Friedenstifter' der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Kirche waren Ge genstand von zwei öffentlichen Vorträgen, die ich im Sommersemester 1999 an der Katholischen Universität Eichstätt gehalten habe. Ich tat dies im Rah men der Otto-von-Freising-Gastprofessur, die wahrzunehmen mich die Ge schichts- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät eingeladen hatte. Was beide Vorträge miteinander verbindet, ist die Frage nach religiösen Prägungen, Motiven und Impulsen von Kriegführung und Friedenssorge in der Welt des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. Es geht um ambivalente Funk tionen von Religion in traditionalen Gesellschaften, denen fremd war, was ausdifferenzierte Gesellschaften von heute auszeichnet: die Eigengesetz lichkeit gesellschaftlicher Handlungs- und Funktionsbereiche. Frömmigkeit erschöpfte sich in vormodernen Kirchen und Gesellschaften nicht im Streben nach überweltlichen Heilsgütern, die im endzeitliehen Welt gericht auf einen barmherzigen Gott hoffen ließen. Christus hat die Frieden stifter selig gepriesen (Matth. 5, 9) und denen, die zum Schwert greifen, ange kündigt, daß sie durch das Schwert umkommen werden (Matth. 26, 52). In den Kreuzzügen sollte sich derselbe Christus als siegbringender Anführer des Kreuzzugsheeres in das blutige Schlachtengetümmel einmischen. Ein Engel des Herrn verkündete Hirten auf dem Felde den Frieden Gottes, den Jesus, der von Maria geborene Erlöser, einer mit Gott und sich selber zerfallenen Menschheit bringen sollte. Dieselbe Maria sollte als 'Maria vom Siege' ihren Verehrern in kriegerischen Konflikten zu Hilfe kommen. 141 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783810024466

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 54,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Es gibt weitere Exemplare dieses Buches

Alle Suchergebnisse ansehen