Tod Und Transzendenz in Der Deutschen, Englischen Und Amerikanischen Lyrik Der Romantik Und Spaetromantik: 177 (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783820411447: Tod Und Transzendenz in Der Deutschen, Englischen Und Amerikanischen Lyrik Der Romantik Und Spaetromantik: 177 (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Die vorliegende Studie entwirft ein repräsentatives Bild der Todes- und Transzendenzauffassungen der romantischen und spätromantischen Lyrik, das sie am ikonographischen Repertoire von zwölf Dichtern aus drei Nationen aufzeigt. Ausgehend von der These, dass die Themenfelder Tod und Transzendenz im Zentrum romantischen Bewusstseins stehen und die philosophischen, theologischen und psychologischen Umbrüche dieser Epoche spiegeln, wurde versucht, den zeitgenössischen Prozess der Säkularisierung am Wandel stofflicher und stilistischer Elemente nachzuweisen. Im Vordergrund der Untersuchung stehen die Dichter Hölderlin, Novalis, Heine und die Droste, Coleridge, Beddoes, Keats, E. Brontë, Longfellow, Poe, Whitman und E. Dickinson.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
437 S. (= Europäische Hochschulschriften... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 38,00
Von Österreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Beispielbild für diese ISBN

1.

Volkmer-Burwitz, Eva:
Verlag: Frankfurt, Lang, (1987). (1987)
ISBN 10: 3820411445 ISBN 13: 9783820411447
Gebraucht 8°. OKart. (kl. Gebrssprn.). Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Matthaeus Truppe Antiquariat
(Graz, Österreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Frankfurt, Lang, (1987)., 1987. 8°. OKart. (kl. Gebrssprn.). 437 S. (= Europäische Hochschulschriften. Reihe 14, Bd. 177). - Papierbedingt gebräunt. *** /// *** Copyright: Matthaeus Truppe - Stubenberggasse 7 - A-8010 Graz - Tel. +43 316 829552 *** /// *** Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 600. Bestandsnummer des Verkäufers 6013

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 26,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 38,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

2.

Volkmer-Burwitz, Eva:
Verlag: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften (1988)
ISBN 10: 3820411445 ISBN 13: 9783820411447
Gebraucht Softcover Anzahl: 8
Anbieter
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung
(Westhofen, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, 1988. Die Studie entwirft ein repräsentatives Bild der Todes- und Transzendenzauffassungen der romantischen und spätromantischen Lyrik, das sie am ikonographischen Repertoire von zwölf Dichtern aus drei Nationen aufzeigt. Ausgehend von der These, dass die Themenfelder Tod und Transzendenz im Zentrum romantischen Bewusstseins stehen und die philosophischen, theologischen und psychologischen Umbrüche dieser Epoche spiegeln, wurde versucht, den zeitgenössischen Prozess der Säkularisierung am Wandel stofflicher und stilistischer Elemente nachzuweisen. Im Vordergrund der Untersuchung stehen die Dichter Hölderlin, Novalis, Heine und die Droste, Coleridge, Beddoes, Keats, E. Brontë, Longfellow, Poe, Whitman und E. Dickinson. XI,437 Seiten, broschiert (Europäische Hochschulschriften. Reihe XIV: Angelsächsische Sprache und Literatur; Band 177/Peter Lang Verlag 1987) Mängelexemplar. Statt EUR 72,95 565 g. Sprache: de. Bestandsnummer des Verkäufers 3521

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 32,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 45,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer