Patientenorientierte Information und Kommunikation im Gesundheitswesen (Gesundheits- Und Qualitatsmanagement)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783824478347: Patientenorientierte Information und Kommunikation im Gesundheitswesen (Gesundheits- Und Qualitatsmanagement)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Claudia Bürger präsentiert eine Bestandsaufnahme der patientenorientierten Information und Kommunikation, wobei sie volks- und betriebswirtschaftliche Ansätze, juristische Rahmenbedingungen und ausgewählte medizinische Aspekte integriert.

Contraportada:

Krankenversicherte suchen ihren Wunsch-Spezialisten immer häufiger über Ärzte-Rankings, informieren sich im Internet über Erkrankungen und ihre Behandlungsmöglichkeiten oder fragen ihren Arzt nach Medikamenten, die aktuell in den Medien diskutiert werden. Das zunehmende Bedürfnis der Patienten nach Information und Kommunikation ist trotz seiner Bedeutung für die Gesundheitspraxis in der Wissenschaft bislang allerdings kaum thematisiert worden.

Claudia Bürger präsentiert eine Bestandsaufnahme der patientenorientierten Information und Kommunikation, wobei sie volks- und betriebswirtschaftliche Ansätze, juristische Rahmenbedingungen und ausgewählte medizinische Aspekte integriert. Sie bietet eine Analyse des Arzt-Patienten-Verhältnisses auf der Basis aktueller informationsökonomischer Ansätze und eine umfassende empirische Untersuchung über das derzeitige Informationsverhalten von Patienten und über ihre Wünschen für die Zukunft. Auf dieser Grundlage entwickelt die Autorin Gestaltungsempfehlungen für die Politik und für einzelwirtschaftliche Akteure im Gesundheitswesen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Claudia B?rger
Verlag: Deutscher Universit?tsverlag (2003)
ISBN 10: 382447834X ISBN 13: 9783824478347
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Paperbackshop-US
(Wood Dale, IL, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Deutscher Universit?tsverlag, 2003. PAP. Zustand: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bestandsnummer des Verkäufers IQ-9783824478347

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 65,12
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,53
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Claudia Burger
Verlag: Deutscher Universitatsverlag (2003)
ISBN 10: 382447834X ISBN 13: 9783824478347
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Deutscher Universitatsverlag, 2003. PAP. Zustand: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bestandsnummer des Verkäufers LQ-9783824478347

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 64,84
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,51
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Bürger, Claudia
Verlag: Deutscher Universitätsverlag
ISBN 10: 382447834X ISBN 13: 9783824478347
Neu PAPERBACK Anzahl: > 20
Anbieter
Russell Books
(Victoria, BC, Kanada)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Deutscher Universitätsverlag. PAPERBACK. Zustand: New. 382447834X Special order direct from the distributor. Bestandsnummer des Verkäufers ING9783824478347

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 98,31
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,19
Von Kanada nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Claudia Bürger
Verlag: Deutscher Universitätsverlag, United Kingdom (2003)
ISBN 10: 382447834X ISBN 13: 9783824478347
Neu Paperback Anzahl: 10
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Deutscher Universitätsverlag, United Kingdom, 2003. Paperback. Zustand: New. 2003 ed. Language: German. Brand new Book. Geleitwort Seit einiger Zeit ist zu beobachten, dass Patienten selbstbewusster auftreten, Einrichtungen des Gesundheitswesens sich marktorientierter verhalten und auch die technischen Möglichkeiten für eine vermehrte Information und Kommunikation gewachsen sind. Im Gefolge dieser Entwicklungen ist die Ausrichtung am Patienten und seinen Informations-und Kommunikationsbedürfnissen zu einem zentralen Thema für das Gesundheitswesen geworden. Die vorliegende Untersuchung zur patientenorientierten Information und Kommunikation stellt eine gelungene Symbiose verschiedener Ansätze dar. Während ökonomische Überle- gungen dominieren, werden neben volks-und betriebswirtschaftlichen Ansätzen auch juristi- sche Rahmenbedingungen und ausgewählte medizinische Aspekte überzeugend in den Gang der Diskussion integriert. Ein zentrales Analyseinstrurnent stellt die Institutionenökonomik dar, mit deren Hilfe die Informationsmängel im Gesundheitswesen theoretisch fundiert unter- sucht werden. Darüber hinaus orientiert sich die Autorin am methodologisch fruchtbaren Konzept des aus der betriebswirtschaftlichen Organisationslehre bekannten situativen Ansat- zes und überträgt ihn auf die Fragestellung ihrer Arbeit. Auf diese Weise wird der situative Ansatz als heuristisches Prinzip wahrgenommen. So wird das deskriptive Grundmodell des situativen Ansatzes herangezogen, um die Patienteninformation unter den derzeit in Deutsch- land bestehenden Bedingungen beschreibend darzustellen, den Einfluss externer und interner Faktoren auf die Informations- und Kommunikationsstruktur zu untersuchen sowie deren Wirkungen zu systematisieren. Ein besonderes Kennzeichen der Arbeit ist es, dass sie über diese theoretische Analyse hinaus eine umfangreiche empirische Untersuchung beinhaltet, aus der sich eine Vielzahl interessanter Einsichten ableiten lässt. Aufbauend auf theoretischen Überlegungen und empirischen Ergebnissen werden dann im Rahmen des normativen Mo- dells des situativen Ansatzes Gestaltungsempfehlungen sowohl aus gesamtwirtschaftlicher Sicht als auch für einzel wirtschaftliche Akteure entwickelt. Bestandsnummer des Verkäufers AAV9783824478347

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 102,06
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,50
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Bürger, Claudia
Verlag: Deutscher Universit?ts Verlag (2003)
ISBN 10: 382447834X ISBN 13: 9783824478347
Neu Paperback Anzahl: 2
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Deutscher Universit?ts Verlag, 2003. Paperback. Zustand: Brand New. German language. 8.27x5.83 inches. In Stock. Bestandsnummer des Verkäufers x-382447834X

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 100,31
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,75
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer