Controlling Modularer Produktfamilien in Der Automobilindustrie: Entwicklung Und Anwendung Der Modularisierungs-Balanced-Scorecard

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783824482269: Controlling Modularer Produktfamilien in Der Automobilindustrie: Entwicklung Und Anwendung Der Modularisierungs-Balanced-Scorecard
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Gebraucht kaufen
Zustand: Gut
Rechnung mit MwSt - Versand aus... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Michael Junge
ISBN 10: 3824482266 ISBN 13: 9783824482269
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: gut. Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland pages. Bestandsnummer des Verkäufers 0Q-L9GT-CDMM

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 278,19
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Michael Junge
Verlag: Deutscher Universitätsvlg, Wiesbaden (2005)
ISBN 10: 3824482266 ISBN 13: 9783824482269
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung

Buchbeschreibung Deutscher Universitätsvlg, Wiesbaden, 2005. Softcover. Zustand: gut. Auflage: 1 (23. Februar 2005). Wegen der zunehmenden Komplexität des Marktes in der Automobilbranche werden Produktstrukturierungsansätze benötigt, mit denen die Fahrzeughersteller auf die externen Anforderungen reagieren können. Ein vielversprechender Ansatz ist die Konzeption modularer Produktfamilien. Deren Entwicklung erfolgt im Spannungsfeld zwischen kostenorientierter Standardisierung und kundenorientierter Differenzierung, und das Controlling ist mit erheblichen Schwierigkeiten konfrontiert.Michael Junge präsentiert die Konzeption eines ganzheitlichen kennzahlenbasierten Controlling-Ansatzes für modulare Produktfamilien. Nach der Klärung begrifflicher Grundlagen analysiert er ausgewählte Methoden, die einen Beitrag zur kennzahlenbasierten Planung und Steuerung leisten können. Darauf aufbauend entwickelt der Autor einen Ansatz zum Performance-Measurement, die Modularisierungs-Balanced-Scorecard (M-BSC). Die prototypische Anwendung am realitätsnahen Fallbeispiel der modularen Produktfamilie smart verdeutlicht das Einsatzpotential in der Praxis. Umschlagtext Michael Junge erarbeitet die Konzeption eines ganzheitlichen kennzahlenbasierten Controlling-Ansatzes für modulare Produktfamilien und präsentiert einen Ansatz zum Performance-Measurement, die Modularisierungs-Balanced-Scorecard (M-BSC). Autor: Dr. Michael Junge promovierte bei Prof. Dr. Klaus Bellmann am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Produktionswirtschaft der Universität Mainz. Er ist im Produktliniencontrolling der Volkswagen AG tätig. Reihe/Serie Forum Produkt- und Produktionsmanagement Zusatzinfo Dissertation Universität Mainz 2004 Sprache deutsch Maße 148 x 210 mm Einbandart Paperback Wirtschaft Automobilindustrie Balanced Scorecard BSC Controllig Controller Spezielle Anwendungsbereiche Wirtschaft Wirtschaftszweige Branchen Wirtschaftwissenschaften Branchen Modularisierung Performance Measurement Plattformstrategie ISBN-10 3-8244-8226-6 / 3824482266 ISBN-13 978-3-8244-8226-9 / 9783824482269 In deutscher Sprache. 250 pages. 20,6 x 15 x 1,6 cm. Bestandsnummer des Verkäufers BN2336

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 289,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer