Targeted Stock als Restrukturierungsinstrument: Auswirkungen auf das Shareholder Value-Management diversifizierter Konzerngesellschaften (Trends in Finance and Banking)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783824490011: Targeted Stock als Restrukturierungsinstrument: Auswirkungen auf das Shareholder Value-Management diversifizierter Konzerngesellschaften (Trends in Finance and Banking)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Christopher Jaeger legt eine Arbeit zu einem Thema vor, das in jüngster Zeit in den USA eine gewisse Aufmerksamkeit gefunden hat: es handelt sich um ein innovatives Restrukturierungsinstrument unter dem Gesichtspunkt des shareholder value­ Managements von diversifizierten Konzerngesellschaften. das die separate Abbildung eines oder mehrerer Geschäftsbereiche am Kapitalmarkt erlaubt bei Vermeidung eines möglicherweise bestehenden Holdingabschlages im Börsenkurs. Targeted Stocks haben eine gewisse Ähnlichkeit mit den herkömmlichen spin-offs und equity carve-outs. Der Verfasser grenzt die Instrumente gegeneinander ab und kommt zu dem Ergebnis, daß targeted stock die Nutzung sämtlicher Vorteile der sell­ offs gewährt, zusätzlich jedoch die positiven Konzernverbundeffekte beibehält. Dies ist im Hinblick auf die shareholder value-Effekte von grundlegender Bedeutung. Der bisherige Umfang der targeted stock Restrukturierungen ist relativ schmal: es sind etwa dreißig Restrukturierungen durchgeführt worden, insofern ist die Bemerkung des Verfassers, das Instrument habe eine breite Akzeptanz gefunden, zu relativieren. Zweifelsohne handelt es sich aber um ein sehr interessantes Instrument, das es lohnt, sich mit den Einsatzmöglichkeiten, den Vor- und Nachteilen und nicht zuletzt mit der Übertragbarkeit auf den europäischen Kapitalmarkt auseinanderzusetzen. Erfreulich ist die Praxisnähe der Arbeit, die im vierten Kapitel sich in einer Analyse ausgewählter targeted stock Emissionen zeigt. Insgesamt handelt es sich bei der Untersuchung von Christopher Jaeger um einen Beitrag zum shareholder value-Management, dem ich eine weite Verbreitung wünsche. Die Arbeit wurde als Dissertation an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung - Otto-Beisheim-Hochschule - als Dissertation angenommen.

Contraportada:

Targeted stocks

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Versand: EUR 4,60
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Beispielbild für diese ISBN

1.

Jaeger, Christopher
Verlag: Deutscher Universitätsverlag (2017)
ISBN 10: 3824490013 ISBN 13: 9783824490011
Neu Paperback Anzahl: 10
Print-on-Demand
Anbieter
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Deutscher Universitätsverlag, 2017. Paperback. Zustand: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2017; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bestandsnummer des Verkäufers ria9783824490011_lsuk

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 50,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,60
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

2.

Christopher Jaeger
Verlag: Deutscher Universit?tsverlag (1999)
ISBN 10: 3824490013 ISBN 13: 9783824490011
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Deutscher Universit?tsverlag, 1999. PAP. Zustand: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bestandsnummer des Verkäufers LQ-9783824490011

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 54,02
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,94
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

3.

Christopher Jaeger
Verlag: Deutscher Universit?tsverlag (1999)
ISBN 10: 3824490013 ISBN 13: 9783824490011
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Paperbackshop-US
(Wood Dale, IL, USA)
Bewertung

Buchbeschreibung Deutscher Universit?tsverlag, 1999. PAP. Zustand: New. New Book. Shipped from UK. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bestandsnummer des Verkäufers LQ-9783824490011

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 65,54
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

4.

Verlag: Deutscher Universitätsverlag (2013)
ISBN 10: 3824490013 ISBN 13: 9783824490011
Neu Softcover Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
California Books
(MIAMI, FL, USA)
Bewertung

Buchbeschreibung Deutscher Universitätsverlag, 2013. Zustand: New. This book is printed on demand. Bestandsnummer des Verkäufers I-9783824490011

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 70,78
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,71
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

5.

Verlag: Deutscher Universitätsverlag, United States (1999)
ISBN 10: 3824490013 ISBN 13: 9783824490011
Neu Paperback Anzahl: 10
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Deutscher Universitätsverlag, United States, 1999. Paperback. Zustand: New. 1999 ed. Language: German. Brand new Book. Christopher Jaeger legt eine Arbeit zu einem Thema vor, das in jüngster Zeit in den USA eine gewisse Aufmerksamkeit gefunden hat: es handelt sich um ein innovatives Restrukturierungsinstrument unter dem Gesichtspunkt des shareholder value- Managements von diversifizierten Konzerngesellschaften. das die separate Abbildung eines oder mehrerer Geschäftsbereiche am Kapitalmarkt erlaubt bei Vermeidung eines möglicherweise bestehenden Holdingabschlages im Börsenkurs. Targeted Stocks haben eine gewisse Ähnlichkeit mit den herkömmlichen spin-offs und equity carve-outs. Der Verfasser grenzt die Instrumente gegeneinander ab und kommt zu dem Ergebnis, daß targeted stock die Nutzung sämtlicher Vorteile der sell- offs gewährt, zusätzlich jedoch die positiven Konzernverbundeffekte beibehält. Dies ist im Hinblick auf die shareholder value-Effekte von grundlegender Bedeutung. Der bisherige Umfang der targeted stock Restrukturierungen ist relativ schmal: es sind etwa dreißig Restrukturierungen durchgeführt worden, insofern ist die Bemerkung des Verfassers, das Instrument habe eine breite Akzeptanz gefunden, zu relativieren. Zweifelsohne handelt es sich aber um ein sehr interessantes Instrument, das es lohnt, sich mit den Einsatzmöglichkeiten, den Vor- und Nachteilen und nicht zuletzt mit der Übertragbarkeit auf den europäischen Kapitalmarkt auseinanderzusetzen. Erfreulich ist die Praxisnähe der Arbeit, die im vierten Kapitel sich in einer Analyse ausgewählter targeted stock Emissionen zeigt. Insgesamt handelt es sich bei der Untersuchung von Christopher Jaeger um einen Beitrag zum shareholder value-Management, dem ich eine weite Verbreitung wünsche. Die Arbeit wurde als Dissertation an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung - Otto-Beisheim-Hochschule - als Dissertation angenommen. Bestandsnummer des Verkäufers AAV9783824490011

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 75,93
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,56
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer