Mathematik und Astronomie im klassischen Altertum. Band 2 (Jahresgaben Des Verlages)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783825320126: Mathematik und Astronomie im klassischen Altertum. Band 2 (Jahresgaben Des Verlages)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

English summary: In 1911, the Rostock born classical philologist John Geffcken (1861-1935) founded the "Bibliothek der klassischen Altertumswissenschaften" (library of classical studies). The series, which remains active to this day, is the most longstanding German book series in classical philology and archeology and is still being published by Universitatsverlag Winter, just as it was one hundred years ago. On this occasion, the publisher is making available a reprint of the first volume of the "Bibliothek," Edmund Hoppe's 1911 treatise "Mathematik und Astronomie im klassischen Altertum" (mathematics and astronomy in classical antiquity), published in two volumes; this volume is the second of the two. German description: 1911 begrundete der Rostocker Klassische Philologe Johannes Geffcken (1861-1935) die "Bibliothek der klassischen Altertumswissenschaften." Sie ist die die alteste deutsche, noch bestehende Buchreihe der klassisch-philologischen Altertumswissenschaft und erscheint heute wie vor einhundert Jahren im Universitatsverlag Winter. Aus diesem Anlass wird der erste Band der "Bibliothek," Edmund Hoppes 1911 erschienene Abhandlung "Mathematik und Astronomie im klassischen Altertum," hier noch einmal nachgedruckt (2. Teil; der 1. Teil erschien 2011 an gleicher Stelle). Der Experimentalphysiker und Wissenschaftshistoriker Edmund Hoppe (1854-1928) unterrichtete vierzig Jahre lang als Gymnasialprofessor in Hamburg und lehrte nach seiner Emeritierung Geschichte der Naturwissenschaften an der Universitat Gottingen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Edmund Hoppe
Verlag: Universitätsverlag Winter (2013)
ISBN 10: 382532012X ISBN 13: 9783825320126
Neu Softcover Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Universitätsverlag Winter, 2013. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers L9783825320126

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,79
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Edmund Hoppe (author)
Verlag: Universitatsverlag Winter 2013-05-20 (2013)
ISBN 10: 382532012X ISBN 13: 9783825320126
Neu paperback Anzahl: 1
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Universitatsverlag Winter 2013-05-20, 2013. paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9783825320126

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,04
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,45
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Hoppe, Edmund/ Schwindt, Jurgen Paul (Afterword)/ Asper, Markus (Introduction by)/ Schwindt, Jurgen Paul (Editor)
Verlag: Universitaetsverlag Winter (2013)
ISBN 10: 382532012X ISBN 13: 9783825320126
Neu Paperback Anzahl: 2
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Universitaetsverlag Winter, 2013. Paperback. Zustand: Brand New. 301 pages. German language. 6.30x4.17x1.18 inches. In Stock. Bestandsnummer des Verkäufers __382532012X

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 27,06
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,45
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Hoppe, Edmund; Schwindt, J|rgen Paul; Asper, Markus
Verlag: Universitätsverlag Winter (2013)
ISBN 10: 382532012X ISBN 13: 9783825320126
Neu PAPERBACK Anzahl: 7
Anbieter
ISD LLC
(Bristol, CT, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Universitätsverlag Winter, 2013. PAPERBACK. Zustand: New. 382532012X. Bestandsnummer des Verkäufers 25252P

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 30,02
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,96
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Edmund Hoppe
Verlag: Universitätsverlag Winter Jan 2013 (2013)
ISBN 10: 382532012X ISBN 13: 9783825320126
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Universitätsverlag Winter Jan 2013, 2013. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - 1911 begründete der Rostocker Klassische Philologe Johannes Geffcken (1861 1935) die Bibliothek der klassischen Altertumswissenschaften . Sie ist die die älteste deutsche, noch bestehende Buchreihe der klassisch-philologischen Altertumswissenschaft und erscheint heute wie vor einhundert Jahren im Universitätsverlag Winter. Aus diesem Anlaß wird der erste Band der Bibliothek , Edmund Hoppes 1911 erschienene Abhandlung Mathematik und Astronomie im klassischen Altertum , hier noch einmal nachgedruckt (2. Teil; der 1. Teil erschien 2011 an gleicher Stelle). Der Experimentalphysiker und Wissenschaftshistoriker Edmund Hoppe (1854 1928) unterrichtete vierzig Jahre lang als Gymnasialprofessor in Hamburg und lehrte nach seiner Emeritierung Geschichte der Naturwissenschaften an der Universität Göttingen. 301 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783825320126

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Edmund Hoppe
Verlag: Universitätsverlag Winter, Germany (2013)
ISBN 10: 382532012X ISBN 13: 9783825320126
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Universitätsverlag Winter, Germany, 2013. Paperback. Zustand: New. Nachdr. d. Ausg. v. 1911. Language: German . Brand New Book. English summary: In 1911, the Rostock born classical philologist John Geffcken (1861-1935) founded the Bibliothek der klassischen Altertumswissenschaften (library of classical studies). The series, which remains active to this day, is the most longstanding German book series in classical philology and archeology and is still being published by Universitatsverlag Winter, just as it was one hundred years ago. On this occasion, the publisher is making available a reprint of the first volume of the Bibliothek, Edmund Hoppe s 1911 treatise Mathematik und Astronomie im klassischen Altertum (mathematics and astronomy in classical antiquity), published in two volumes; this volume is the second of the two. German description: 1911 begrundete der Rostocker Klassische Philologe Johannes Geffcken (1861-1935) die Bibliothek der klassischen Altertumswissenschaften. Sie ist die die alteste deutsche, noch bestehende Buchreihe der klassisch-philologischen Altertumswissenschaft und erscheint heute wie vor einhundert Jahren im Universitatsverlag Winter. Aus diesem Anlass wird der erste Band der Bibliothek, Edmund Hoppes 1911 erschienene Abhandlung Mathematik und Astronomie im klassischen Altertum, hier noch einmal nachgedruckt (2. Teil; der 1. Teil erschien 2011 an gleicher Stelle). Der Experimentalphysiker und Wissenschaftshistoriker Edmund Hoppe (1854-1928) unterrichtete vierzig Jahre lang als Gymnasialprofessor in Hamburg und lehrte nach seiner Emeritierung Geschichte der Naturwissenschaften an der Universitat Gottingen. Bestandsnummer des Verkäufers LIB9783825320126

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 36,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,37
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Edmund Hoppe
Verlag: Universitätsverlag Winter Jan 2013 (2013)
ISBN 10: 382532012X ISBN 13: 9783825320126
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Universitätsverlag Winter Jan 2013, 2013. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - 1911 begründete der Rostocker Klassische Philologe Johannes Geffcken (1861 1935) die Bibliothek der klassischen Altertumswissenschaften . Sie ist die die älteste deutsche, noch bestehende Buchreihe der klassisch-philologischen Altertumswissenschaft und erscheint heute wie vor einhundert Jahren im Universitätsverlag Winter. Aus diesem Anlaß wird der erste Band der Bibliothek , Edmund Hoppes 1911 erschienene Abhandlung Mathematik und Astronomie im klassischen Altertum , hier noch einmal nachgedruckt (2. Teil; der 1. Teil erschien 2011 an gleicher Stelle). Der Experimentalphysiker und Wissenschaftshistoriker Edmund Hoppe (1854 1928) unterrichtete vierzig Jahre lang als Gymnasialprofessor in Hamburg und lehrte nach seiner Emeritierung Geschichte der Naturwissenschaften an der Universität Göttingen. 301 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783825320126

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Edmund Hoppe
Verlag: Universitätsverlag Winter Jan 2013 (2013)
ISBN 10: 382532012X ISBN 13: 9783825320126
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Universitätsverlag Winter Jan 2013, 2013. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - 1911 begründete der Rostocker Klassische Philologe Johannes Geffcken (1861 1935) die Bibliothek der klassischen Altertumswissenschaften . Sie ist die die älteste deutsche, noch bestehende Buchreihe der klassisch-philologischen Altertumswissenschaft und erscheint heute wie vor einhundert Jahren im Universitätsverlag Winter. Aus diesem Anlaß wird der erste Band der Bibliothek , Edmund Hoppes 1911 erschienene Abhandlung Mathematik und Astronomie im klassischen Altertum , hier noch einmal nachgedruckt (2. Teil; der 1. Teil erschien 2011 an gleicher Stelle). Der Experimentalphysiker und Wissenschaftshistoriker Edmund Hoppe (1854 1928) unterrichtete vierzig Jahre lang als Gymnasialprofessor in Hamburg und lehrte nach seiner Emeritierung Geschichte der Naturwissenschaften an der Universität Göttingen. 301 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783825320126

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Edmund Hoppe
Verlag: Universitätsverlag Winter Jan 2013 (2013)
ISBN 10: 382532012X ISBN 13: 9783825320126
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Universitätsverlag Winter Jan 2013, 2013. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - 1911 begründete der Rostocker Klassische Philologe Johannes Geffcken (1861 1935) die Bibliothek der klassischen Altertumswissenschaften . Sie ist die die älteste deutsche, noch bestehende Buchreihe der klassisch-philologischen Altertumswissenschaft und erscheint heute wie vor einhundert Jahren im Universitätsverlag Winter. Aus diesem Anlaß wird der erste Band der Bibliothek , Edmund Hoppes 1911 erschienene Abhandlung Mathematik und Astronomie im klassischen Altertum , hier noch einmal nachgedruckt (2. Teil; der 1. Teil erschien 2011 an gleicher Stelle). Der Experimentalphysiker und Wissenschaftshistoriker Edmund Hoppe (1854 1928) unterrichtete vierzig Jahre lang als Gymnasialprofessor in Hamburg und lehrte nach seiner Emeritierung Geschichte der Naturwissenschaften an der Universität Göttingen. 301 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783825320126

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

10.

Edmund Hoppe, Jurgen Paul Schwindt
Verlag: Universitatsverlag Winter 2013-05-01 (2013)
ISBN 10: 382532012X ISBN 13: 9783825320126
Neu Anzahl: 3
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Universitatsverlag Winter 2013-05-01, 2013. Zustand: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bestandsnummer des Verkäufers NU-LBR-01143237

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 22,48
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 33,82
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer