Röhrlinge und Blätterpilze in Europa

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783827414786: Röhrlinge und Blätterpilze in Europa
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Críticas:

Zu den Stärken des Werkes gehört nach wie vor die Tatsache, dass hier der größte Teil der europäischen Blätterpilzflora in dichotomen Schlüsseln erfasst ist (es gibt kein anderes vergleichbares Werk), Nomenklatur und Autorzitate den gegenwärtigen Auffassungen angepasst wurden. Feddes Report
Vier Fünftel dieses Buches bestehen aus Bestimmungschlüsseln und etwa eben so viele Arten der europäischen Großpilzflora lassen sich damit bestimmen. Das Buch ist der aktualisierte Nachfolger von Meinhard Mosers "Röhrlinge und Blätterpilze" und damit ein Standardwerk für alle, die sich professionell mit Makromyceten beschäftigen. Laborjournal

Reseña del editor:

Der äußere Rahmen und das Konzept für das vorliegende Bestimmungsbuch stützen sich weitgehend auf das vergriffene Standardwerk von MOSER, Die Röhrlinge und Blätterpilze, "Kleine Kryptogamenflora", 5. Auflage (Band IIb/2), G. Fischer Verlag (1983). In den vergangenen 30 Jahren hat jedoch die Erforschung der Makromyceten in Europa und weltweit sowohl in der traditionell-deskriptiven (und von M. Moser entscheidend mitbestimmten) als auch der modernen, molekular-abgestützten Systematik einen gewaltigen Fortschritt gemacht. In dieser Periode wurden zahlreiche neue Arten publiziert, die weitgehend im neuen Bestimmungsschlüssel eingearbeitet wurden. Die Definition und Umschreibung einer Reihe von Gattungen hat sich gegenüber der seit Jahren vergriffenen 5. Auflage allgemein und im Detail stark geändert, sodass nicht nur die Systematik, sondern auch die Nomenklatur bei vielen agaricalen und boletalen Taxa revidiert und angepasst werden musste. Das Bestimmungsbuch ist nunmehr im deutschen Sprachraum bezüglich Vollständigkeit, Information und Datenübermittlung wiederum einmalig, weil alle bis heute für Mitteleuropa bekannten Gattungen der Röhrlinge und Blätterpilze (mit Berücksichtigung der cyphelloid-reduzierten und secotialen Taxa) erfasst werden. Detaillierte Standortsangaben (Ektomykorrhiza-Partner, Habitat- und Substratpräferenz) und Hinweise auf qualitativ hochwertige, meist farbige Abbildungen in der Literatur erleichtern und bestätigen die Bestimmung der berücksichtigten Arten (ca. 80 % der Pilzflora von Mitteleuropa und angrenzender Gebiete). Toxische, giftverdächtige und kulinarisch geschätzte Röhrlinge und Blätterpilze werden im Text mit Symbolen bezeichnet. Zu Zielgruppen und Interessenten zählen professionelle Mykologen, Phytopathologen, Studenten, Ökologen, Biologen, Förster und Amateure, die sich beruflich oder als Hobby mit Grosspilzen beschäftigen. Alle makro- und mikroskopisch relevanten Differentialmerkmale können aus den dichtotomen Schlüsseln herausgelesen werden. Aus dem Werk heraus wird Bezug genommen auf den Farbatlas der Basidiomyceten.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Egon Horak Mykologie Mikrobiologie Geologie Botanik Universität Innsbruck Indolwuchsstoffsynthese Ektomykorrhizapilze Cortinarius Phlegmacium Forstliche Versuchsanstalt EAFV WSL Birmensdorf Synopsis generum Agaricalium Konservator am Herbarium ZT Institut für spezielle Botanik Geobotanisches Institut ETH, Zürich Professor für Systematik und Ökologie der Pilze in Lehre und Forschung ETH Zürich mykologisch-taxonomische Forschungsprojekte Mykologische Feldarbeit Verbreitung und Systematik arkto-alpiner Makromyceten Ehrenmitglied der American Mycological Society Herbarium ZT Geobotanisches Institut ETHZ Zürich, Schweiz
Verlag: Spektrum Akademischer Verlag Auflage: 6., Spektrum Akademischer Verlag
ISBN 10: 3827414784 ISBN 13: 9783827414786
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Spektrum Akademischer Verlag Auflage: 6., Spektrum Akademischer Verlag. Hardcover. Zustand: gut. Auflage: 6.. Der äußere Rahmen und das Konzept für das vorliegende Bestimmungsbuch stützen sich weitgehend auf das vergriffene Standardwerk von MOSER, Die Röhrlinge und Blätterpilze, "Kleine Kryptogamenflora", 5. Auflage (Band IIb/2), G. Fischer Verlag (1983). In den vergangenen 30 Jahren hat jedoch die Erforschung der Makromyceten in Europa und weltweit sowohl in der traditionell-deskriptiven (und von M. Moser entscheidend mitbestimmten) als auch der modernen, molekular-abgestützten Systematik einen gewaltigen Fortschritt gemacht. In dieser Periode wurden zahlreiche neue Arten publiziert, die weitgehend im neuen Bestimmungsschlüssel eingearbeitet wurden. Die Definition und Umschreibung einer Reihe von Gattungen hat sich gegenüber der seit Jahren vergriffenen 5. Auflage allgemein und im Detail stark geändert, sodass nicht nur die Systematik, sondern auch die Nomenklatur bei vielen agaricalen und boletalen Taxa revidiert und angepasst werden musste. Das Bestimmungsbuch ist nunmehr im deutschen Sprachraum bezüglich Vollständigkeit, Information und Datenübermittlung wiederum einmalig, weil alle bis heute für Mitteleuropa bekannten Gattungen der Röhrlinge und Blätterpilze (mit Berücksichtigung der cyphelloid-reduzierten und secotialen Taxa) erfasst werden. Detaillierte Standortsangaben (Ektomykorrhiza-Partner, Habitat- und Substratpräferenz) und Hinweise auf qualitativ hochwertige, meist farbige Abbildungen in der Literatur erleichtern und bestätigen die Bestimmung der berücksichtigten Arten (ca. 80 % der Pilzflora von Mitteleuropa und angrenzender Gebiete). Toxische, giftverdächtige und kulinarisch geschätzte Röhrlinge und Blätterpilze werden im Text mit Symbolen bezeichnet. Zu Zielgruppen und Interessenten zählen professionelle Mykologen, Phytopathologen, Studenten, Ökologen, Biologen, Förster und Amateure, die sich beruflich oder als Hobby mit Grosspilzen beschäftigen. Alle makro- und mikroskopisch relevanten Differentialmerkmale können aus den dichtotomen Schlüsseln herausgelesen werden. Über den Autor: Egon Horak (geb. 1937, Innsbruck) studierte Mykologie, Mikrobiologie, Geologie und Botanik an der Universität Innsbruck, Österreich. 1961 Abschluss der Dissertation (unter der Leitung von Prof. M. Moser): Indolwuchsstoffsynthese durch Ektomykorrhizapilze (Cortinarius, Phlegmacium) der Fichte. 1962-63 Postdoc bei Prof. R. Singer, Tucuman, Argentinien. Anschliessend wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Forstlichen Versuchsanstalt (EAFV, heute WSL) in Birmensdorf, Schweiz. 1968 Publikation des taxonomischen Standardwerkes "Synopsis generum Agaricalium", unter Einbezug aller bis damals weltweit beschriebenen Gattungen der Röhrlinge und Blätterpilze. Ab 1969 Konservator am Herbarium ZT (Institut für spezielle Botanik, heute Geobotanisches Institut, ETH, Zürich). Zuerst als Privatdozent und später (1985) als Professor für Systematik und Ökologie der Pilze in Lehre und Forschung an der ETH Zürich. Im Ruhestand seit 2002. Mitarbeiter bei verschiedenen mykologisch-taxonomischen Forschungsprojekten auf der Nord- und Südhemisphäre. Mykologische Feldarbeit in SE-Asien (Thailand, Indonesien, Papua New Guinea), Australien, Neuseeland, USA, Karibik, Costa Rica, Chile, Argentinien, Antarktis. Besonderer Forschungsschwerpunkt: Verbreitung und Systematik arkto-alpiner Makromyceten. Ehrenmitglied der American Mycological Society. Adresse: Prof. Dr. E. Horak, Herbarium ZT, Geobotanisches Institut, ETHZ, Schweiz Kryptogamenflora Makromyceten Bestimmungsschlüssel agaricale boletale Taxa Ektomykorrhiza Habitate Substratpräferenz Mykologen Phytopathologen Ökologen Biologen Förster Grosspilze Naturwissenschaften Biologie Botanik Blätterpilz Biologe Botaniker Pilz Pilzbestimmung Pilze Bestimmungsbuch Pilze Bestimmungsbücher Röhrling Speisepilze ISBN-10 3-8274-1478-4 / 3827414784 ISBN-13 978-3-8274-1478-6 / 9783827414786 Röhrlinge und Blätterpilze in Europa [Gebundene Ausgabe] von Egon Horak (Autor) Roehrlinge und Blaetterpilze in Europa In deutscher Sprache. 557 pa. Bestandsnummer des Verkäufers BN14302

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 479,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer