Die Urpferde der Morgenröte: Ursprung und Evolution der Pferde (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783827416803: Die Urpferde der Morgenröte: Ursprung und Evolution der Pferde (German Edition)

Wer das Glück der Erde auf dem Rücken eines Pferdes genießt, denkt kaum daran, wie sein Reittier zu dem wurde, was es ist. Manchen wird jedoch noch die "Pferdereihe" aus dem Biologieunterricht in Erinnerung sein: "Aber das ist doch eine alte Geschichte, gibt es da irgendetwas Neues?" Es gibt! Eine rege Grabungstätigkeit hat eine Fülle neuer Funde und Befunde geliefert. Dabei steht Deutschland mit dem Weltnaturerbe Grube Messel, dem Eckfelder Maar und den klassischen Funden aus dem Geiseltal in vorderster Linie. Mehr als 60 vollständige Skelette, trächtige Stuten ebenso wie Fohlen, bilden eine enorme Datengrundlage. Aber es sind nicht nur Skelette. Nahrungsreste sowie Weichkörperumrisse, die durch bakterielle Aktivität bis zu den Haarspitzen, zur Form der Ohrmuschel oder des Blinddarms überliefert sind, stellen Befunde dar, von denen Paläontologen, die Biologen der Erdvergangenheit, früher nur träumen konnten. Dieses Buch präsentiert unseren aktuellen Wissensstand und zeichnet den Weg der Pferde und ihrer Vorläufer in der Evolution nach. Wie der Autor, ein ausgewiesener Kenner der Entwicklungsgeschichte der Pferde, deutlich macht, haben auch Jahrzehnte intensiver Forschung im ehemals Wilden Westen Nordamerikas sowie Expeditionen nach Südamerika und in das Innere Asiens zahlreiche Neufunde erbracht. Hinzu kommt die Weiterentwicklung der Analysemethoden. Rasterelektronenmikroskop, moderne Röntgentechnik, Computertomografie, Biochemie, Mikrobiologie und Molekulargenetik erlauben es heute, in zuvor unbekannte Welten vorzudringen. Moderne Datierungsmethoden haben den zeitlichen Rahmen erheblich erweitert und die Position einzelner Funde auf eine wesentlich genauere Grundlage gestellt. Doch die Fortschritte in unserem Wissen sind nicht allein der enormen Erweiterung der Datenbasis zu verdanken. Auch die theoretischen Grundlagen ihrer Interpretation haben sich weiter entwickelt. Das gilt nicht zuletzt für Darwins Evolutionstheorie. Es sind nicht nur die Umwelt und der struggle for life, welche die Evolution der Organismen vorantreiben. Eine mindestens ebenso große Rolle spielen Konstruktion und Verbesserung der Energiebilanz sowie - erstaunlicherweise - die Entscheidung einzelner Individuen, bis an die Grenzen ihrer Existenzbedingungen zu gehen, welche für die Entwicklung der Organismen und damit auch der Pferde von entscheidender Bedeutung waren. Dieses reich bebilderte und verständlich geschriebene Buch ist ein Lesevergnügen und eine Fundgrube für alle, die sich für Pferde und ihre Herkunft interessieren.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

From the Back Cover:

>>Jetzt liegt das Buch vor, sehr instruktiv illustriert, in allen Teilen informativ und interessant sowie streckenweise geradezu spannend zu lesen. Ganz verschiedene Wissenschaftsbereiche werden zusammengeführt und ergeben ein lebendiges Bild einer Tiergruppe, die wie kaum eine andere mit dem Menschen schicksalhaft verbunden ist. ... All das zusammen macht das Buch zu einer spannenden und bildenden Lektüre – nicht nur für diejenigen, die an Pferden Interesse haben, sondern für alle, die an Evolutionsbiologie, Wissenschaftsgeschichte und schließlich unserem eigenen Werden interessiert sind. Ich wünsche dem Buch viele begeisterte Leser und Leserinnen!<< Aus dem Vorwort Wissenschaft und Pferde des Biologen Prof. Volker Storch (Universität Heidelberg)

Pferde üben auf viele Menschen eine große Faszination aus – ob als kraftvolle Reit- oder edle Zuchtpferde, als verlässliche Arbeits- oder ungezähmte Wildtiere, als ansprechende Fotomotive oder als biologische Forschungsobjekte. Zudem haben Pferde in der Geschichte der Menschheit eine bedeutende Rolle gespielt. Nicht minder faszinierend ist ihre Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte, die im Mittelpunkt dieses Buches steht. Die Evolution der Pferde vom hasengroßen Hyracotherium bis zur heute weltweit verbreiteten Art Equus caballus hat oft verschlungene Pfade genommen, und die aufregenden Entdeckungen der letzten Jahrzehnte – darunter nicht zuletzt die berühmten Fossilfunde aus der Grube Messel und von weiteren deutschen Fundstätten – haben entscheidend zur Aufklärung der biologischen Vergangenheit unserer heutigen Pferde beigetragen. Das ansprechend bebilderte und informationsreiche Buch lässt 55 Millionen Jahre Revue passieren und zeichnet die faszinierende Geschichte der Urpferde und Pferde auf den verschiedenen Kontinenten nach. Darüber hinaus erläutert der Autor die evolutionären Rahmenbedingungen und bettet die geologisch-biologischen Erkenntnisse in kulturhistorische Betrachtungen zur Wechselbeziehung zwischen Mensch und Pferd ein. Ein kleiner Führer zu Ausstellungen in Deutschland über die Evolution der Pferde rundet das Buch ab.

>>Von weither ist das Pferd zu uns gekommen. Wer heute das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde genießt, denkt aber wohl kaum daran, wie sie zu dem wurden, was sie heute sind – und welche unvorstellbar lange und mühevolle Reise die Vorfahren dieses Sport- und Freizeitkameraden durch längst versunkene Welten dabei hinter sich gebracht haben. ... Für alle, die dieses Tier lieben und sich von ihm begeistern lassen – vor allem in den Arenen des Sports –, lohnt es sich daher, seinen Wurzeln nachzuspüren. Begeben wir uns also mit dem Autor dieses Buches, der selber viele frühe Verwandte unserer heutigen Pferde als versteinerte Überreste entdeckt, geborgen, wissenschaftlich untersucht und publiziert hat, auf eine abenteuerliche Expedition in die Tiefen erdgeschichtlicher Vergangenheit!<< Aus dem Vorwort Pferde und Wissenschaft des Sportjournalisten Arnim Basche

About the Author:

Jens Lorenz Franzen war mehr als drei Jahrzehnte lang am Forschungsinstitut Senckenberg in Frankfurt am Main tätig und ist auch heute im Ruhestand noch wissenschaftlich aktiv. Eines seiner Spezialgebiete ist die Evolution der Pferde. Zahlreiche Funde hat er bei Grabungen in der Grube Messel und in Rheinhessen, aber auch als Teilnehmer an Expeditionen in Wyoming gemacht. Überdies war er Mitglied der Arbeitsgruppe Phylogenetik, welche in den 70er und 80er Jahren am Forschungsinstitut Senckenberg junge Zoologen, Botaniker und ihn als Paläontologen im Bestreben vereinigte, der Evolution mit neuen Denkansätzen auf die Spur zu kommen. 1998 erhielt Franzen als Erster den Friedrich-von Alberti-Preis.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Franzen, Jens Lorenz
Verlag: Spektrum Akademischer Verlag 2006-09-21 (2006)
ISBN 10: 3827416809 ISBN 13: 9783827416803
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Ebooksweb COM LLC
(Bensalem, PA, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Spektrum Akademischer Verlag 2006-09-21, 2006. Hardcover. Buchzustand: Very Good. 2006. 3827416809 Little Shelf Wear. Buchnummer des Verkäufers Z3827416809Z2

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 23,47
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,01
Von USA nach Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Franzen, Jens Lorenz
Verlag: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN 10: 3827416809 ISBN 13: 9783827416803
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Vital Products COM LLC
(Southampton, PA, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Spektrum Akademischer Verlag. Hardcover. Buchzustand: Very Good. 3827416809 Used Very Good: Minor shelf wear. Buchnummer des Verkäufers Z3827416809Z2

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 23,47
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,01
Von USA nach Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Franzen, Jens Lorenz
Verlag: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN 10: 3827416809 ISBN 13: 9783827416803
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Qwestbooks COM LLC
(Bensalem, PA, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Spektrum Akademischer Verlag. Hardcover. Buchzustand: Very Good. 3827416809 Used Very Good: Minor shelf wear. Buchnummer des Verkäufers Z3827416809Z2

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 23,47
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,01
Von USA nach Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Franzen, Jens Lorenz
Verlag: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN 10: 3827416809 ISBN 13: 9783827416803
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Bookhouse COM LLC
(Philadelphia, PA, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Spektrum Akademischer Verlag. Hardcover. Buchzustand: Very Good. 3827416809 Used Very Good: Minor shelf wear. Buchnummer des Verkäufers Z3827416809Z2

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 23,47
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,01
Von USA nach Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Franzen, Jens Lorenz
Verlag: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN 10: 3827416809 ISBN 13: 9783827416803
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
BookShop4U
(PHILADELPHIA, PA, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Spektrum Akademischer Verlag. Hardcover. Buchzustand: Very Good. 3827416809 Used Very Good: Minor shelf wear. Buchnummer des Verkäufers Z3827416809Z2

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 23,51
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,01
Von USA nach Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Franzen, Jens Lorenz
Verlag: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN 10: 3827416809 ISBN 13: 9783827416803
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Booklot COM LLC
(Philadelphia, PA, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Spektrum Akademischer Verlag. Hardcover. Buchzustand: Very Good. 3827416809 Used Very Good: Minor shelf wear. Buchnummer des Verkäufers Z3827416809Z2

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 23,51
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,01
Von USA nach Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Jens Lorenz Franzen
ISBN 10: 3827416809 ISBN 13: 9783827416803
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: good. 880 Gramm. Buchnummer des Verkäufers M03827416809-G

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 37,29
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Jens Lorenz Franzen
ISBN 10: 3827416809 ISBN 13: 9783827416803
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: very good. 880 Gramm. Buchnummer des Verkäufers M03827416809-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 37,29
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Lorenz Franzen, Jens:
Verlag: Spektrum Akademischer Verlag, (2006)
ISBN 10: 3827416809 ISBN 13: 9783827416803
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
buecher_baer80
(Grasellenbach - Hammelbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Spektrum Akademischer Verlag, 2006. Gebundene Ausgabe. Buchzustand: Sehr gut. 224 Seiten OVP in Schutzfolie, Artikel stammt aus Nichtraucherhaushalt! EU3871 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 880. Buchnummer des Verkäufers 512954

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 55,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,70
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer