Pflanzenbiochemie (German Edition)

4,25 durchschnittliche Bewertung
( 4 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783827419613: Pflanzenbiochemie (German Edition)

Kompetent und aktuell, klar geschrieben und verständlich

Die „Pflanzenbiochemie" hat sich im deutschsprachigen Raum, aber auch in zahlreichen Übersetzungen als Standardlehrbuch etabliert. Birgit Piechulla, Dozentin an der Universität Rostock, zeichnet als Co-Autorin bei dieser 4. Auflage verantwortlich und hat zusammen mit Hans-Walter Heldt das Buch gründlich überarbeitet und aktualisiert. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse fanden Eingang in dieses Buch, die sich auch in neuen Abbildungen sowie der stark überarbeiteten Literatur widerspiegeln.

Besonderen Wert legen die Autoren darauf, die offenen, zukunftsweisenden Fragen, die den derzeitigen Stand unseres Wissens markieren, aufzuzeigen. Aktualität sowie die klare und verständliche Didaktik komplexer Sachverhalte darzustellen - das sind die Kennzeichen dieses Lehrbuches. Mit sorgfältig erstellten zweifarbigen Abbildungen erfüllt es einen hohen didaktischen Anspruch und reiht sich unter die besten Biochemie-Lehrbücher.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Prof. Dr. Hans-Walter Heldt, einer der renommiertesten deutschen Pflanzenbiochemiker, leitete die Abteilung für Biochemie der Pflanze am Albrecht-von-Haller-Institut für Pflanzenwissenschaften der Universität Göttingen. Seine Forschungsinteressen gelten dem Photosynthese-Stoffwechsel höherer Pflanzen und dem Metabolitentransport. Für seine Arbeiten wurde er 1993 mit dem Max-Planck-Forschungspreis und im Jahre 2002 vom Institute for Scientific Information (ISI) als "Highly Cited Researcher" ausgezeichnet.

Prof. Dr. Birgit Piechulla habilitierte bei Prof. Dr. HW. Heldt und leitet seit 1996 die Abteilung für Biochemie am Institut für Biowissenschaften der Unviersität Rostock. Ihre Forschungsaktivitäten focussieren auf molekularen Regulationsvorgängen der Biologischen Uhr und des Sekundärstoffwechsels der höheren Pflanzen sowie der Isolierung von Duftstoffen und nutzbaren Naturstoffen.

Review:

Ergänzt hervorragend klassische Pflanzenphysiologie-Bücher, in denen Biochemie häufig zu kurz kommt.  Prof. Dr. Ralf Oelmüller, Universität Jena

Das Buch ist ein didaktisches Meisterwerk, das den Lesern und Studierenden einen großen Stoff nahebringt und dabei Tiefe und Breite ausschöpft ohne bei der bekannten und hoch anerkannten wissenschaftlichen Kompetenz der Autoren je in die Gefahr zu geraten, sich in Details zu verlieren oder an der Oberfläche zu bleiben.  Prof. Dr. Ulrich Lüttge, TU Darmstadt

Exzellente Balance zwischen notwendiger Knappheit und illustrierenden, veranschaulichenden Details; souveräne Didaktik, jahrzehntelange Erfahrung ist auf jeder Seite spürbar.  Prof. Dr. Birgit Dräger, Universität Halle

Stimmen zu Vorauflagen:

Das aktuelle Pflanzenbiochemie-Lehrbuch der Wahl. Die verständliche Darstellung komplexer Zusammenhänge ist vorbildhaft für Lehrende und ein Augenöffner für Studierende. PD Dr. Josef Maier, Universität Tübingen

Seit es den "Heldt" gibt, gibt es keine Probleme bei der Empfehlung von aktueller Literatur zur Prüfungsvorbereitung. Prof. Dr. Renate Scheibe, Universität Osnabrück

Ein exzellentes Lehrbuch der Pflanzenbiochemie, das mit der Neuauflage noch besser geworden ist. Der "Heldt" bietet eine praktisch vollständige Darstellung des für den universitären Unterricht wichtigen Stoffgebiets, didaktisch hervorragend ausgestaltet und mit vielen Querbezügen und kleinen Ausflügen in praktische Anwendungen und Entdeckungsgeschichten ausgesprochen spannend und motivierend lesbar. Prof. Dr. Harald Paulsen, Universität Mainz

Kompetent und aktuell, klar geschrieben und verständlich, viele sorgfältig durchdachte, meist zweifarbige Abbildungen -- das sind die Vorzüge dieses Lehrbuchs, das sämtliche Aspekte moderner Pflanzenbiochemie behandelt. Der Autor antizipiert Verständnislücken und schließt diese in anschaulicher Weise. Ein rundum gelungenes Werk für Lehrende und Studenten.  Prof. Dr. Christiane Gatz, Universität Göttingen

Das Buch hat den Mut, komplexe Sachverhalte einfach darzustellen und notfalls auf die letzten Feinheiten und Varianten zu verzichten. Trotzdem bleibt die Darstellung korrekt, und sie ist auf dem aktuellen Stand. Das ist genau das, was die Studenten brauchen.  Prof. Dr. W. M. Kaiser, Universität Würzburg

Pflanzenbiochemie aus einem Guss; in der Tiefe und in der Breite mit großem Verständnis für Regulation und Funktionen in der ganzen Pflanze. Auf so etwas haben wir lange gewartet. Prof. Dr. Ulrich Lüttge, Technische Hochschule Darmstadt

In meinen Augen ist der Heldt ein wohl strukturiertes, sehr präzises und auch komplettes Lehrbuch der Spitzenklasse. Für mein Grundstudium der Biologie war es äußerst hilfreich. Für mich ist es das beste Biochemie-der-Pflanzen-Lehrbuch, das ich kennengelernt habe. Es besticht durch einen klaren, leicht nachvollziehbaren Stil. Vor allem die Kapitel über die Photosynthese sind sehr gut. Fridolin Brand, Universität Greifswald

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Hans-Werner Heldt Birgit Piechulla
Verlag: Spektrum-Akademischer Vlg Auflage: 4. Aufl. (September 2008) (2008)
ISBN 10: 3827419611 ISBN 13: 9783827419613
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Spektrum-Akademischer Vlg Auflage: 4. Aufl. (September 2008), 2008. Hardcover. Buchzustand: gut. Auflage: 4. Aufl. (September 2008). Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse fanden Eingang in die aktualisierte Neuauflage dieses Buch sowie auch in zahlreichen neuen Abbildungen. Erweitert wurde das Lehrbuch unter anderem um Abschnitte zu Mykorrhiza, zu Porinen und zum Lipidstoffwechsel. Sphingolipide und Lipoxigenasen erfahren eine ausführlichere Betrachtung. Aktuellen Entwicklungen in der Gentechnik, etwa der Plastidentransformation, räumt der Autor mehr Platz ein. Umfangreich sind auch neue Informationen über Phytohormone und Phytochrome, die der rasanten Entwicklung auf diesem Gebiet Rechnung tragen. Besonderen Wert legt der Autor darauf, die offenen, zukunftsweisenden Fragen, die den derzeitigen Stand unseres Wissens markieren, aufzuzeigen. Aktualität sowie die klare und verständliche Didaktik komplexer Sachverhalte darzustellen - das sind die Kennzeichen dieses Lehrbuches. Mit sorgfältig erstellten zweifarbigen Abbildungen erfüllt es einen hohen didaktischen Anspruch und reiht sich unter die besten Biochemie-Lehrbü cher. Über den Autor Prof. Dr. Hans-Walter Heldt, einer der renommierten deutschen Pflanzenbiochemiker, leitete die Abteilung für Biochemie der Pflanze am Albrecht-von-Haller-Institut für Pflanzenwissenschaften der Universität Göttingen. Seine Forschungsinteressen gelten dem Photosynthese-Stoffwechsel höherer Pflanzen und dem Metabolitentransport. Auszeichnung 1993 mit dem Max-Planck-Forschungspreis. In meinen Augen ist der Heldt ein wohl strukturiertes, sehr präzises und auch komplettes Lehrbuch der Spitzenklasse. Für mein Grundstudium der Biologie war es äusserst hilfreich. Für mich ist es das beste Biochemie-der-Pflanzen-Lehrbuch, das ich kennengelernt habe. Es besticht durch einen klaren, leicht nachvollziehbaren Stil. Vor allem die Kapitel über die Photosynthese sind sehr gut, aber auch die anderen geben einem hinreichend die Informationen, die man im Grundstudium braucht. Es ist recht ausführlich, sodass es sich eher zum Vorbereiten auf Prüfungen, als zum Mitlernen für der Vorlesung eignet. Pflanzenbiochemie (Gebundene Ausgabe) von Hans-Werner Heldt (Autor), Birgit Piechulla # Gebundene Ausgabe 576 Seiten # Verlag Spektrum Akademischer Verlag Auflage 4. Aufl. (September 2008) # Sprache Deutsch # ISBN-10 3827419611 # ISBN-13 978-3827419613 # Größe und/oder Gewicht 26,4 x 20,2 x 4 cm Pflanzenbiochemie (Gebundene Ausgabe) von Hans-Werner Heldt Birgit Piechulla Chemie Biochemie Botanik Pflanze Biology Life Sciences Botany Photosynthese-Stoffwechsel Pflanzen Metabolitentransport Pflanzenbiochemiker Mykorrhiza Porine Lipidstoffwechsel Sphäre In deutscher Sprache. 576 pages. 26,4 x 20,2 x 4 cm. Buchnummer des Verkäufers BN4254

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 59,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer