Eine Frage der Identität: Identitätskonzepte bei Luigi Pirandello und Max Frisch

 
9783828824294: Eine Frage der Identität: Identitätskonzepte bei Luigi Pirandello und Max Frisch
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Versand: EUR 5,60
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Gräfe, Florian
Verlag: Tectum Verlag
ISBN 10: 3828824293 ISBN 13: 9783828824294
Neu paperback Anzahl: 1
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Tectum Verlag. paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9783828824294

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 25,03
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,60
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Gräfe, Florian
ISBN 10: 3828824293 ISBN 13: 9783828824294
Neu Anzahl: 5
Anbieter
GreatBookPricesUK
(Castle Donington, DERBY, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 23876125-n

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 21,79
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 16,82
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Florian Grafe
Verlag: Tectum Verlag 2010-09 (2010)
ISBN 10: 3828824293 ISBN 13: 9783828824294
Neu Perfect Paperback Anzahl: 6
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Tectum Verlag 2010-09, 2010. Perfect Paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 6666-LBR-9783828824294

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 22,70
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 16,09
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Florian Gräfe
Verlag: Tectum Verlag Sep 2010 (2010)
ISBN 10: 3828824293 ISBN 13: 9783828824294
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Tectum Verlag Sep 2010, 2010. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Die Identität des Einzelnen ist eine zentrale Fragestellung der Moderne. Sie hat sowohl Luigi Pirandello wie auch Max Frisch stark beschäftigt. In ihren Romanen kommen dabei zwei bedeutende Identitätskonzepte zum Tragen, die stellvertretend die allgemeine philosophisch-literarische Diskussion im 20. Jahrhundert illustrieren. Pirandellos 'Mattia Pascal' von 1904 und 'Einer, keiner, hunderttausend' von 1926 sowie Max Frischs 'Stiller' von 1954 gestalten trotz erster Ansätze noch das Bild einer statischen Identität. Erst mit seinem Schlüsselroman 'Mein Name sei Gantenbein' gelingt es Frisch 1964, die von ihm selbst noch ein Jahrzehnt zuvor entwickelte Vorstellung zugunsten einer dynamisch angelegten Identitätsstruktur aufzubrechen. Florian Gräfe greift in seiner vergleichenden Analyse auf sozialpsychologische Kategorien zur Identitätstheorie sowie auf philosophische Denkfiguren zurück und setzt seine Ergebnisse mit den geistesgeschichtlichen Voraussetzungen beider Dichter in Beziehung. 114 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783828824294

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Florian Gräfe
Verlag: Tectum Verlag Sep 2010 (2010)
ISBN 10: 3828824293 ISBN 13: 9783828824294
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Tectum Verlag Sep 2010, 2010. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Die Identität des Einzelnen ist eine zentrale Fragestellung der Moderne. Sie hat sowohl Luigi Pirandello wie auch Max Frisch stark beschäftigt. In ihren Romanen kommen dabei zwei bedeutende Identitätskonzepte zum Tragen, die stellvertretend die allgemeine philosophisch-literarische Diskussion im 20. Jahrhundert illustrieren. Pirandellos 'Mattia Pascal' von 1904 und 'Einer, keiner, hunderttausend' von 1926 sowie Max Frischs 'Stiller' von 1954 gestalten trotz erster Ansätze noch das Bild einer statischen Identität. Erst mit seinem Schlüsselroman 'Mein Name sei Gantenbein' gelingt es Frisch 1964, die von ihm selbst noch ein Jahrzehnt zuvor entwickelte Vorstellung zugunsten einer dynamisch angelegten Identitätsstruktur aufzubrechen. Florian Gräfe greift in seiner vergleichenden Analyse auf sozialpsychologische Kategorien zur Identitätstheorie sowie auf philosophische Denkfiguren zurück und setzt seine Ergebnisse mit den geistesgeschichtlichen Voraussetzungen beider Dichter in Beziehung. 114 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783828824294

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Florian Gräfe
Verlag: Tectum Verlag Sep 2010 (2010)
ISBN 10: 3828824293 ISBN 13: 9783828824294
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Tectum Verlag Sep 2010, 2010. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Die Identität des Einzelnen ist eine zentrale Fragestellung der Moderne. Sie hat sowohl Luigi Pirandello wie auch Max Frisch stark beschäftigt. In ihren Romanen kommen dabei zwei bedeutende Identitätskonzepte zum Tragen, die stellvertretend die allgemeine philosophisch-literarische Diskussion im 20. Jahrhundert illustrieren. Pirandellos 'Mattia Pascal' von 1904 und 'Einer, keiner, hunderttausend' von 1926 sowie Max Frischs 'Stiller' von 1954 gestalten trotz erster Ansätze noch das Bild einer statischen Identität. Erst mit seinem Schlüsselroman 'Mein Name sei Gantenbein' gelingt es Frisch 1964, die von ihm selbst noch ein Jahrzehnt zuvor entwickelte Vorstellung zugunsten einer dynamisch angelegten Identitätsstruktur aufzubrechen. Florian Gräfe greift in seiner vergleichenden Analyse auf sozialpsychologische Kategorien zur Identitätstheorie sowie auf philosophische Denkfiguren zurück und setzt seine Ergebnisse mit den geistesgeschichtlichen Voraussetzungen beider Dichter in Beziehung. 114 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783828824294

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer