Die Vergütung von Versicherungsmaklern

 
9783830085461: Die Vergütung von Versicherungsmaklern

The remuneration of insurance brokers (Versicherungsmakler) acquired new relevance in particular by the Law Amending the Law on Insurance Intermediaries 19.12.2006, by which the Directive 2002/92/EC from 09.12.2002 on insurance mediation has been implemented in German law. The work deals with the remuneration of German insurance brokers (Versicherungsmakler). The traditional compensation model by brokerage (Courtage) and new alternative compensation models of fee-based advice and mediation fees are considered. The traditional brokerage model is presented in its fundamentals including its legal basis, conditions and content of the claim to brokerage against the insurer. Briefly the points of criticisms of the brokerage model, which are also an inspiration for the development of alternative compensation models, are shown. The consideration of the alternative compensation model of fee-based advice is taking into account the provisions of the Gewerbeordnung (German Trade, Commerce and Industry Regulation Act - § 34d GewO) and the Rechtsdienstleistungsgesetz (German Legal Services Act); the focus is on the question of whether a fee-based advice to consumers is legally permissible and on the question of the relation between advice-fee and brokerage. Finally, the mediation fee model (mediation of insurance with net fare against fee) is illustrated.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 9,96
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Nina Schroeder
Verlag: Verlag Dr. Kovac, Hamburg (2015)
ISBN 10: 383008546X ISBN 13: 9783830085461
Neu Softcover Erstausgabe Anzahl: 5
Anbieter
Verlag Dr. Kovac GmbH
(Hamburg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Verlag Dr. Kovac, Hamburg, 2015. Softcover. Buchzustand: neu. 1. Auflage. Schriften zum Versicherungs-, Haftungs- und Schadensrecht, Band 44 244 pages. Die Vergütung von Versicherungsvermittlern hat insbesondere durch das Gesetz zur Neuregelung des Versicherungsvermittlerrechts vom 19.12.2006, das zum 22.05.2007 in Kraft getreten ist, neue Relevanz erlangt. Durch das Gesetz zur Neuregelung des Versicherungsvermittlerrechts ist die Richtlinie 2002/92/EG über Versicherungsvermittlung vom 09.12.2002 in deutsches Recht umgesetzt worden. Das Werk befasst sich mit der Vergütung von Versicherungsmaklern durch Courtage und Honorar. Auf die Bestimmung des Begriffs des Versicherungsmaklers folgt eine Auseinandersetzung mit dem Vergütungsmodell der Courtage. Das althergebrachte Courtagemodell wird in seinen Grundzügen dargestellt und Rechtsgrundlage, Voraussetzungen und Inhalt des Courtageanspruchs des Versicherungsmaklers gegen den Versicherer werden bestimmt. Abschließend werden kurz die Kritikpunkte an dem Courtagemodell, die auch Anstoß für die Entwicklung alternativer Vergütungsmodelle sind, aufgezeigt. Im Anschluss werden die neuen, alternativen Vergütungsmodelle der Honorarberatung und Honorarvermittlung (Vermittlung von Versicherungen mit Nettotarif gegen Vermittlungshonorar) betrachtet. Zunächst wird auf das alternative Vergütungsmodell der Honorarberatung eingegangen. Bei der Darstellung der Zulässigkeit und Grenzen der Honorarberatung durch Versicherungsmakler unter Berücksichtigung der Regelungen der Gewerbeordnung (§ 34d GewO) und des Rechtsdienstleistungsgesetzes liegt der Fokus zum einen auf der Frage, ob eine Honorarberatung gegenüber Verbrauchern rechtlich zulässig ist und zum anderen auf der Frage, in welchem Verhältnis Honorar und Courtage im Fall einer sich der Honorarberatung anschließenden, courtageauslösenden Versicherungsvermittlung zueinander stehen. Zuletzt wird die Honorarvermittlung (Vermittlung von Versicherungen mit Nettotarif gegen Vermittlungshonorar) als weiteres alternatives Vergütungsmodell betrachtet. Dabei werden nicht nur die Voraussetzungen des Anspruchs des Versicherungsmaklers auf das Vermittlungshonorar erarbeitet, sondern auch besondere Beratungs- und Hinweispflichten des Versicherungsmaklers im Zusammenhang mit der Honorarvermittlung diskutiert. Buchnummer des Verkäufers x8546

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 88,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,96
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer