Europäische Geschichtsschreibung und europäische Regionen

 
9783830918295: Europäische Geschichtsschreibung und europäische Regionen
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 6,54
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Hein Hoebink
Verlag: Waxmann Verlag Gmbh (2008)
ISBN 10: 3830918291 ISBN 13: 9783830918295
Neu Hardcover Anzahl: 2
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Waxmann Verlag Gmbh, 2008. Hardcover. Buchzustand: Brand New. German language. 9.45x6.61x0.55 inches. In Stock. Buchnummer des Verkäufers __3830918291

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 26,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,54
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Hein Hoebink
Verlag: Waxmann Verlag Gmbh Nov 2008 (2008)
ISBN 10: 3830918291 ISBN 13: 9783830918295
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Waxmann Verlag Gmbh Nov 2008, 2008. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Wie kann sie aussehen, die europäische Geschichtsschreibung, die analytisch den vielfältigen Bindungen, Verbindungen, Einflüssen und Verflechtungen nachspürt, die auf dem europäischen Kontinent mehr oder weniger großflächig wirklich geworden sind und in der Neuzeit nicht nur über regionale, sondern auch über nationale Grenzen hinüberreichten Vor allem: Wie kann europäische Geschichtsschreibung aussehen, wenn sie ebenso die Besonderheiten unterschiedlicher, oftmals regional begrenzter Kulturen in Europa im Auge hat, die gerade durch nationale Grenzen ihren besonderen Schutz erfahren können Die Antwort kann in einer europäischen Historiographie jenseits der Westforschung vergangener Zeiten liegen. Von ihr ist in den sechs Beiträgen dieses Bandes, der durch ein Vorwort des Ministers für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen, Andreas Krautscheid, eingeleitet wird, des Näheren die Rede. 140 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783830918295

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,01
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Hein Hoebink
Verlag: Waxmann Verlag GmbH (2008)
ISBN 10: 3830918291 ISBN 13: 9783830918295
Neu Hardcover Anzahl: 3
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Waxmann Verlag GmbH, 2008. Hardback. Buchzustand: New. Language: German . Brand New Book. Buchnummer des Verkäufers LIB9783830918295

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 37,35
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,27
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Hein Hoebink
Verlag: Waxmann Verlag Gmbh Nov 2008 (2008)
ISBN 10: 3830918291 ISBN 13: 9783830918295
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Waxmann Verlag Gmbh Nov 2008, 2008. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Wie kann sie aussehen, die europäische Geschichtsschreibung, die analytisch den vielfältigen Bindungen, Verbindungen, Einflüssen und Verflechtungen nachspürt, die auf dem europäischen Kontinent mehr oder weniger großflächig wirklich geworden sind und in der Neuzeit nicht nur über regionale, sondern auch über nationale Grenzen hinüberreichten Vor allem: Wie kann europäische Geschichtsschreibung aussehen, wenn sie ebenso die Besonderheiten unterschiedlicher, oftmals regional begrenzter Kulturen in Europa im Auge hat, die gerade durch nationale Grenzen ihren besonderen Schutz erfahren können Die Antwort kann in einer europäischen Historiographie jenseits der Westforschung vergangener Zeiten liegen. Von ihr ist in den sechs Beiträgen dieses Bandes, der durch ein Vorwort des Ministers für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen, Andreas Krautscheid, eingeleitet wird, des Näheren die Rede. 137 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783830918295

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Hein Hoebink
Verlag: Waxmann Verlag Gmbh Nov 2008 (2008)
ISBN 10: 3830918291 ISBN 13: 9783830918295
Neu Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Waxmann Verlag Gmbh Nov 2008, 2008. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Wie kann sie aussehen, die europäische Geschichtsschreibung, die analytisch den vielfältigen Bindungen, Verbindungen, Einflüssen und Verflechtungen nachspürt, die auf dem europäischen Kontinent mehr oder weniger großflächig wirklich geworden sind und in der Neuzeit nicht nur über regionale, sondern auch über nationale Grenzen hinüberreichten Vor allem: Wie kann europäische Geschichtsschreibung aussehen, wenn sie ebenso die Besonderheiten unterschiedlicher, oftmals regional begrenzter Kulturen in Europa im Auge hat, die gerade durch nationale Grenzen ihren besonderen Schutz erfahren können Die Antwort kann in einer europäischen Historiographie jenseits der Westforschung vergangener Zeiten liegen. Von ihr ist in den sechs Beiträgen dieses Bandes, der durch ein Vorwort des Ministers für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen, Andreas Krautscheid, eingeleitet wird, des Näheren die Rede. 137 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783830918295

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,14
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Hein Hoebink
Verlag: Waxmann Verlag Gmbh Nov 2008 (2008)
ISBN 10: 3830918291 ISBN 13: 9783830918295
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Waxmann Verlag Gmbh Nov 2008, 2008. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Wie kann sie aussehen, die europäische Geschichtsschreibung, die analytisch den vielfältigen Bindungen, Verbindungen, Einflüssen und Verflechtungen nachspürt, die auf dem europäischen Kontinent mehr oder weniger großflächig wirklich geworden sind und in der Neuzeit nicht nur über regionale, sondern auch über nationale Grenzen hinüberreichten Vor allem: Wie kann europäische Geschichtsschreibung aussehen, wenn sie ebenso die Besonderheiten unterschiedlicher, oftmals regional begrenzter Kulturen in Europa im Auge hat, die gerade durch nationale Grenzen ihren besonderen Schutz erfahren können Die Antwort kann in einer europäischen Historiographie jenseits der Westforschung vergangener Zeiten liegen. Von ihr ist in den sechs Beiträgen dieses Bandes, der durch ein Vorwort des Ministers für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen, Andreas Krautscheid, eingeleitet wird, des Näheren die Rede. 137 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783830918295

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,52
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer