Der Wow-Faktor: Eine weltweite Analyse der Qualität künstlerischer Bildung

 
9783830922650: Der Wow-Faktor: Eine weltweite Analyse der Qualität künstlerischer Bildung
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Versand: EUR 4,15
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

Beispielbild für diese ISBN

1.

Bamford, Anne
Verlag: Waxmann Verlag GmbH
ISBN 10: 3830922655 ISBN 13: 9783830922650
Neu paperback Anzahl: 1
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Waxmann Verlag GmbH. paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9783830922650

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 26,82
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,15
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

2.

Bamford, Anne
ISBN 10: 3830922655 ISBN 13: 9783830922650
Neu Anzahl: 3
Anbieter
GreatBookPrices
(Columbia, MD, USA)
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9745573-n

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 29,12
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,23
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

3.

Anne Bamford
Verlag: Waxmann Verlag Gmbh 2010-05 (2010)
ISBN 10: 3830922655 ISBN 13: 9783830922650
Neu Perfect Paperback Anzahl: 3
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Waxmann Verlag Gmbh 2010-05, 2010. Perfect Paperback. Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 6666-LBR-9783830922650

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 25,51
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 11,07
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

4.

Bamford, Anne
ISBN 10: 3830922655 ISBN 13: 9783830922650
Neu Anzahl: 3
Anbieter
GreatBookPricesUK
(Castle Donington, DERBY, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: New. Bestandsnummer des Verkäufers 9745573-n

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 23,61
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 16,62
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

5.

Anne Bamford
Verlag: Waxmann Verlag Gmbh Mai 2010 (2010)
ISBN 10: 3830922655 ISBN 13: 9783830922650
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Waxmann Verlag Gmbh Mai 2010, 2010. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Seit einigen Jahren findet weltweit ein Austausch über die Qualität künstlerischer Bildung statt. Auch in Deutschland rücken Theater und Tanz, Musik und Malerei, Literatur und Film in den Fokus bildungs- und kulturpolitischer Debatten. Anne Bamford (University of the Arts London) hat diesen Diskurs entscheidend vorangetrieben und legte 2006 die von der UNESCO in Auftrag gegebene Studie The Wow Factor vor. Ihre Studie belegt die fundamentale Bedeutung von künstlerischer Bildung auf der Grundlage empirischer Daten aus mehr als 40 Ländern. Ein wichtiges Ergebnis ist, dass Kinder und Jugendliche nur von den guten Angeboten künstlerischer Bildung profitieren - denjenigen mit Wow-Faktor.Das Buch wurde bisher ins Spanische, Koreanische und Norwegische überSetzt. Die Befunde der Studie, die zu einer Reihe nationaler und regionaler Untersuchungen geführt und künstlerische Bildung auf die politische Agenda geSetzt haben, liegen mit dieser ÜberSetzung erstmals auch in deutscher Sprache vor. Die ÜberSetzung wurde durch die Förderung der Stiftung Mercator mit dem Ziel ermöglicht, den Diskurs über die Qualität künstlerischer Bildung auch in Deutschland zu intensivieren. Die deutsche Ausgabe wurde durch ein Nachwort von Anne Bamford über die Entwicklungen seit Erscheinen des Wow-Faktors 2006 sowie einen Essay von Eckart Liebau, Inhaber des UNESCO-Lehrstuhls für Kulturelle Bildung an der Universität Erlangen-Nürnberg, zur Notwendigkeit künstlerischer Bildung aktualisiert. Die Studie ist für Entscheidungsträger im Bildungssektor - seien es Lehrer, Schulleiter, Wissenschaftler, Künstler, Politiker oder Pädagogen im außerschulischen Bereich - eine zentrale Informationsquelle, die erstmals in dieser Deutlichkeit die Bedeutung künstlerischer Bildung für Kinder und Jugendliche aufzeigt und zugleich die daraus resultierenden Konsequenzen verdeutlicht. 222 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783830922650

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 29,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

6.

Anne Bamford
Verlag: Waxmann Verlag Gmbh Mai 2010 (2010)
ISBN 10: 3830922655 ISBN 13: 9783830922650
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Waxmann Verlag Gmbh Mai 2010, 2010. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Seit einigen Jahren findet weltweit ein Austausch über die Qualität künstlerischer Bildung statt. Auch in Deutschland rücken Theater und Tanz, Musik und Malerei, Literatur und Film in den Fokus bildungs- und kulturpolitischer Debatten. Anne Bamford (University of the Arts London) hat diesen Diskurs entscheidend vorangetrieben und legte 2006 die von der UNESCO in Auftrag gegebene Studie The Wow Factor vor. Ihre Studie belegt die fundamentale Bedeutung von künstlerischer Bildung auf der Grundlage empirischer Daten aus mehr als 40 Ländern. Ein wichtiges Ergebnis ist, dass Kinder und Jugendliche nur von den guten Angeboten künstlerischer Bildung profitieren - denjenigen mit Wow-Faktor.Das Buch wurde bisher ins Spanische, Koreanische und Norwegische überSetzt. Die Befunde der Studie, die zu einer Reihe nationaler und regionaler Untersuchungen geführt und künstlerische Bildung auf die politische Agenda geSetzt haben, liegen mit dieser ÜberSetzung erstmals auch in deutscher Sprache vor. Die ÜberSetzung wurde durch die Förderung der Stiftung Mercator mit dem Ziel ermöglicht, den Diskurs über die Qualität künstlerischer Bildung auch in Deutschland zu intensivieren. Die deutsche Ausgabe wurde durch ein Nachwort von Anne Bamford über die Entwicklungen seit Erscheinen des Wow-Faktors 2006 sowie einen Essay von Eckart Liebau, Inhaber des UNESCO-Lehrstuhls für Kulturelle Bildung an der Universität Erlangen-Nürnberg, zur Notwendigkeit künstlerischer Bildung aktualisiert. Die Studie ist für Entscheidungsträger im Bildungssektor - seien es Lehrer, Schulleiter, Wissenschaftler, Künstler, Politiker oder Pädagogen im außerschulischen Bereich - eine zentrale Informationsquelle, die erstmals in dieser Deutlichkeit die Bedeutung künstlerischer Bildung für Kinder und Jugendliche aufzeigt und zugleich die daraus resultierenden Konsequenzen verdeutlicht. 222 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783830922650

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 29,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,13
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

7.

Anne Bamford
Verlag: Waxmann Verlag GmbH, Germany (2010)
ISBN 10: 3830922655 ISBN 13: 9783830922650
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Waxmann Verlag GmbH, Germany, 2010. Paperback. Zustand: New. Language: German. Brand new Book. Seit einigen Jahren findet weltweit ein Austausch über die Qualität künstlerischer Bildung statt. Auch in Deutschland rücken Theater und Tanz, Musik und Malerei, Literatur und Film in den Fokus bildungs- und kulturpolitischer Debatten. Anne Bamford (University of the Arts London) hat diesen Diskurs entscheidend vorangetrieben und legte 2006 die von der UNESCO in Auftrag gegebene Studie The Wow Factor vor. Ihre Studie belegt die fundamentale Bedeutung von künstlerischer Bildung auf der Grundlage empirischer Daten aus mehr als 40 Ländern. Ein wichtiges Ergebnis ist, dass Kinder und Jugendliche nur von den guten Angeboten künstlerischer Bildung profitieren - denjenigen mit Wow-Faktor.Das Buch wurde bisher ins Spanische, Koreanische und Norwegische überSetzt. Die Befunde der Studie, die zu einer Reihe nationaler und regionaler Untersuchungen geführt und künstlerische Bildung auf die politische Agenda geSetzt haben, liegen mit dieser ÜberSetzung erstmals auch in deutscher Sprache vor. Die ÜberSetzung wurde durch die Förderung der Stiftung Mercator mit dem Ziel ermöglicht, den Diskurs über die Qualität künstlerischer Bildung auch in Deutschland zu intensivieren. Die deutsche Ausgabe wurde durch ein Nachwort von Anne Bamford über die Entwicklungen seit Erscheinen des Wow-Faktors 2006 sowie einen Essay von Eckart Liebau, Inhaber des UNESCO-Lehrstuhls für Kulturelle Bildung an der Universität Erlangen-Nürnberg, zur Notwendigkeit künstlerischer Bildung aktualisiert.Die Studie ist für Entscheidungsträger im Bildungssektor - seien es Lehrer, Schulleiter, Wissenschaftler, Künstler, Politiker oder Pädagogen im außerschulischen Bereich - eine zentrale Informationsquelle, die erstmals in dieser Deutlichkeit die Bedeutung künstlerischer Bildung für Kinder und Jugendliche aufzeigt und zugleich die daraus resultierenden Konsequenzen verdeutlicht. Bestandsnummer des Verkäufers LIB9783830922650

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 45,71
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,32
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

8.

Anne Bamford
Verlag: Waxmann Verlag Gmbh Mai 2010 (2010)
ISBN 10: 3830922655 ISBN 13: 9783830922650
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Waxmann Verlag Gmbh Mai 2010, 2010. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Seit einigen Jahren findet weltweit ein Austausch über die Qualität künstlerischer Bildung statt. Auch in Deutschland rücken Theater und Tanz, Musik und Malerei, Literatur und Film in den Fokus bildungs- und kulturpolitischer Debatten. Anne Bamford (University of the Arts London) hat diesen Diskurs entscheidend vorangetrieben und legte 2006 die von der UNESCO in Auftrag gegebene Studie The Wow Factor vor. Ihre Studie belegt die fundamentale Bedeutung von künstlerischer Bildung auf der Grundlage empirischer Daten aus mehr als 40 Ländern. Ein wichtiges Ergebnis ist, dass Kinder und Jugendliche nur von den guten Angeboten künstlerischer Bildung profitieren - denjenigen mit Wow-Faktor.Das Buch wurde bisher ins Spanische, Koreanische und Norwegische überSetzt. Die Befunde der Studie, die zu einer Reihe nationaler und regionaler Untersuchungen geführt und künstlerische Bildung auf die politische Agenda geSetzt haben, liegen mit dieser ÜberSetzung erstmals auch in deutscher Sprache vor. Die ÜberSetzung wurde durch die Förderung der Stiftung Mercator mit dem Ziel ermöglicht, den Diskurs über die Qualität künstlerischer Bildung auch in Deutschland zu intensivieren. Die deutsche Ausgabe wurde durch ein Nachwort von Anne Bamford über die Entwicklungen seit Erscheinen des Wow-Faktors 2006 sowie einen Essay von Eckart Liebau, Inhaber des UNESCO-Lehrstuhls für Kulturelle Bildung an der Universität Erlangen-Nürnberg, zur Notwendigkeit künstlerischer Bildung aktualisiert. Die Studie ist für Entscheidungsträger im Bildungssektor - seien es Lehrer, Schulleiter, Wissenschaftler, Künstler, Politiker oder Pädagogen im außerschulischen Bereich - eine zentrale Informationsquelle, die erstmals in dieser Deutlichkeit die Bedeutung künstlerischer Bildung für Kinder und Jugendliche aufzeigt und zugleich die daraus resultierenden Konsequenzen verdeutlicht. 222 pp. Deutsch. Bestandsnummer des Verkäufers 9783830922650

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 29,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

9.

Anne Bamford
Verlag: Waxmann Verlag GmbH (2010)
ISBN 10: 3830922655 ISBN 13: 9783830922650
Neu Softcover Anzahl: 3
Anbieter
Studibuch-de
(Stuttgart, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Waxmann Verlag GmbH, 2010. Zustand: Neu. Kartoniert, 222 Seiten, 208mm x 146mm x 20mm, Sprache(n): ger ger Gewicht in Gramm: 338. Bestandsnummer des Verkäufers A9430660

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 29,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

10.

Bamford, Anne; Bamford, Anne
Verlag: Waxmann (2010)
ISBN 10: 3830922655 ISBN 13: 9783830922650
Neu Paperback Anzahl: 2
Anbieter
Revaluation Books
(Exeter, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Waxmann, 2010. Paperback. Zustand: Brand New. 222 pages. German language. 8.19x5.83x0.63 inches. In Stock. Bestandsnummer des Verkäufers __3830922655

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 32,66
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 38,77
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Es gibt weitere Exemplare dieses Buches

Alle Suchergebnisse ansehen