Sportrechte-Vermarkter im Fußball - Geldgeber und Einflußnehmer? (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783832462307: Sportrechte-Vermarkter im Fußball - Geldgeber und Einflußnehmer? (German Edition)

Dass sich im Fußball durch das duale Rundfunksystem auch höhere Einnahmen erzielen lassen, erkannte der Deutsche Fußball-Bund im Jahr 1989. Außerhalb der Bundesliga vermarktete der Verband fortan auch die Rechte an den Europacupspielen zentral. Die Zentralvermarktung galt als solidarisches Mittel des Verbandes zugunsten der Vereine. Doch das war rechtswidrig - schließlich glich der DFB einem Kartell. Durch die Aufhebung der DFB-Zentralvermarktung von Fernsehübertragungen für Europapokalspielen im Jahre 1997 schlug plötzlich die Stunde der Sportrechte-Agenturen. Zwischen Klubs und Vermarktern entwickelte sich eine mittlerweile unverzichtbare Wechselbeziehung: Die Vereine benötigten Gewinnmaximierer und kompetente Marketing-Ratgeber - die Vermarkter suchten und fanden durch die Vereine neue Geldquellen. Die Fußball-Bundesliga ließ sich fortan in vier Unterligen splitten. Denn die Vereine kooperierten entweder mit den drei führenden Agenturen Ufa Sports, ISPR, Sport A oder sie verzichteten auf den professionellen Marketing-Partner. Nun stellt sich die Frage, ob die Vermarkter auch Einfluss auf das Spielgeschehen haben können. Wird in der Bundesliga etwa gemauschelt und gekungelt? Steht der Liga etwa ein Skandal ins Haus? Diesen und weiteren Fragen geht dieses Buch nach. Untersucht wurde die Spielzeit 2000/2001 nach der möglichen Einflussnahme der Vermarkter auf die Platzierungen ihrer Vereine in der Abschlusstabelle.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Tim Holzapfel, geboren 1974 in Bünde/Westfalen, studierte an der Georg-August-Universität Göttingen die Fächerkombination Sportwissenschaft und Medien- und Kommunikationswissenschaften. Die hier vorliegende Magisterarbeit legte er den Prüfern Prof. Dr. Arnd Krüger und Dr. Wolfgang Buss im Januar 2002 vor. Sein berufliches Interesse galt schon früh dem Sportjournalismus. So fing er 1992 als freier Mitarbeiter bei einer Lokalzeitung an. Noch vor dem Studium absolvierte er ein Praktikum bei dem lokalen Hörfunksender Radio Herford. Zum Verlauf seines Studium gehörten Praktika bei der Fachzeitschrift Basket sowie der Sportredaktion von Sat.1. Nach Ablauf des Studiums hospitierte er bei der Bild-Zeitung in Berlin. Seit September 2002 arbeitet Tim Holzapfel als Volontär bei der Regionalzeitung Neue Westfälische in Bielefeld.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 6,80
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Tim Holzapfel
Verlag: Diplomica Verlag Gmbh 2008-01-14 (2008)
ISBN 10: 3832462309 ISBN 13: 9783832462307
Neu paperback Anzahl: > 20
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag Gmbh 2008-01-14, 2008. paperback. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers 9783832462307

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 34,01
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,80
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Holzapfel, Tim
ISBN 10: 3832462309 ISBN 13: 9783832462307
Neu Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: New. Publisher/Verlag: Diplomica | Geldgeber und Einflussnehmer? | Durch die Aufhebung der DFB-Zentralvermarktung von Fernsehübertragungen für Europapokalspielen im Jahre 1997 schlug plötzlich die Stunde der Sportrechte-Agenturen. Zwischen Klubs und Vermarktern entwickelte sich eine mittlerweile unverzichtbare Wechselbeziehung: Die Vereine benötigten Gewinnmaximierer und kompetente Marketing-Ratgeber - die Vermarkter suchten und fanden durch die Vereine neue Geldquellen. Die Fußball-Bundesliga ließ sich fortan in vier Unterligen splitten. Denn die Vereine kooperierten entweder mit den drei führenden Agenturen Ufa Sports, ISPR, Sport A oder sie verzichteten auf den professionellen Marketing-Partner. Nun stellt sich die Frage, ob die Vermarkter auch Einfluss auf das Spielgeschehen haben können. Wird in der Bundesliga etwa gemauschelt und gekungelt? Steht der Liga etwa ein Skandal ins Haus?Diesen und weiteren Fragen geht dieses Buch nach. Untersucht wurde die Spielzeit 2000/2001 nach der möglichen Einflussnahme der Vermarkter auf die Platzierungen ihrer Vereine in der Abschlusstabelle. | Format: Paperback | 290 gr | 166 pp. Buchnummer des Verkäufers K9783832462307

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Holzapfel, Tim
Verlag: Diplomica Verlag (2008)
ISBN 10: 3832462309 ISBN 13: 9783832462307
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Pbshop
(Wood Dale, IL, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag, 2008. PAP. Buchzustand: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Buchnummer des Verkäufers IP-9783832462307

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 40,35
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,35
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Tim Holzapfel
Verlag: Diplomica Verlag Gmbh (2008)
ISBN 10: 3832462309 ISBN 13: 9783832462307
Neu Anzahl: > 20
Print-on-Demand
Anbieter
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag Gmbh, 2008. PAP. Buchzustand: New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. Buchnummer des Verkäufers IP-9783832462307

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 38,29
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,19
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Tim Holzapfel
Verlag: Diplomica Verlag 2003-12-01 (2003)
ISBN 10: 3832462309 ISBN 13: 9783832462307
Neu Paperback Anzahl: 5
Anbieter
Chiron Media
(Wallingford, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag 2003-12-01, 2003. Paperback. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers NU-ING-22383198

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 49,09
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,39
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Holzapfel, Tim
Verlag: Diplomica Verlag (2003)
ISBN 10: 3832462309 ISBN 13: 9783832462307
Neu Paperback Anzahl: 10
Anbieter
Ergodebooks
(RICHMOND, TX, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag, 2003. Paperback. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers INGM9783832462307

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 49,07
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,18
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Holzapfel, Tim
Verlag: Diplomica Verlag GmbH (2016)
ISBN 10: 3832462309 ISBN 13: 9783832462307
Neu Paperback Anzahl: 1
Print-on-Demand
Anbieter
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag GmbH, 2016. Paperback. Buchzustand: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Buchnummer des Verkäufers ria9783832462307_lsuk

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 51,42
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,38
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Tim Holzapfel
Verlag: Diplomica Verlag Jan 2008 (2008)
ISBN 10: 3832462309 ISBN 13: 9783832462307
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag Jan 2008, 2008. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Durch die Aufhebung der DFB-Zentralvermarktung von Fernsehübertragungen für Europapokalspielen im Jahre 1997 schlug plötzlich die Stunde der Sportrechte-Agenturen. Zwischen Klubs und Vermarktern entwickelte sich eine mittlerweile unverzichtbare Wechselbeziehung: Die Vereine benötigten Gewinnmaximierer und kompetente Marketing-Ratgeber - die Vermarkter suchten und fanden durch die Vereine neue Geldquellen. Die Fußball-Bundesliga ließ sich fortan in vier Unterligen splitten. Denn die Vereine kooperierten entweder mit den drei führenden Agenturen Ufa Sports, ISPR, Sport A oder sie verzichteten auf den professionellen Marketing-Partner. Nun stellt sich die Frage, ob die Vermarkter auch Einfluss auf das Spielgeschehen haben können. Wird in der Bundesliga etwa gemauschelt und gekungelt Steht der Liga etwa ein Skandal ins Haus Diesen und weiteren Fragen geht dieses Buch nach. Untersucht wurde die Spielzeit 2000/2001 nach der möglichen Einflussnahme der Vermarkter auf die Platzierungen ihrer Vereine in der Abschlusstabelle. 184 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783832462307

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,14
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

9.

Tim Holzapfel
Verlag: Diplomica Verlag Jan 2008 (2008)
ISBN 10: 3832462309 ISBN 13: 9783832462307
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag Jan 2008, 2008. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Durch die Aufhebung der DFB-Zentralvermarktung von Fernsehübertragungen für Europapokalspielen im Jahre 1997 schlug plötzlich die Stunde der Sportrechte-Agenturen. Zwischen Klubs und Vermarktern entwickelte sich eine mittlerweile unverzichtbare Wechselbeziehung: Die Vereine benötigten Gewinnmaximierer und kompetente Marketing-Ratgeber - die Vermarkter suchten und fanden durch die Vereine neue Geldquellen. Die Fußball-Bundesliga ließ sich fortan in vier Unterligen splitten. Denn die Vereine kooperierten entweder mit den drei führenden Agenturen Ufa Sports, ISPR, Sport A oder sie verzichteten auf den professionellen Marketing-Partner. Nun stellt sich die Frage, ob die Vermarkter auch Einfluss auf das Spielgeschehen haben können. Wird in der Bundesliga etwa gemauschelt und gekungelt Steht der Liga etwa ein Skandal ins Haus Diesen und weiteren Fragen geht dieses Buch nach. Untersucht wurde die Spielzeit 2000/2001 nach der möglichen Einflussnahme der Vermarkter auf die Platzierungen ihrer Vereine in der Abschlusstabelle. 184 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783832462307

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,14
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

10.

Tim Holzapfel
Verlag: Diplomica Verlag Gmbh, United States (2008)
ISBN 10: 3832462309 ISBN 13: 9783832462307
Neu Paperback Anzahl: 1
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag Gmbh, United States, 2008. Paperback. Buchzustand: New. Language: German . Brand New Book. Dass sich im Fu ball durch das duale Rundfunksystem auch h here Einnahmen erzielen lassen, erkannte der Deutsche Fu ball-Bund im Jahr 1989. Au erhalb der Bundesliga vermarktete der Verband fortan auch die Rechte an den Europacupspielen zentral. Die Zentralvermarktung galt als solidarisches Mittel des Verbandes zugunsten der Vereine. Doch das war rechtswidrig - schlie lich glich der DFB einem Kartell. Durch die Aufhebung der DFB-Zentralvermarktung von Fernseh bertragungen f r Europapokalspielen im Jahre 1997 schlug pl tzlich die Stunde der Sportrechte-Agenturen. Zwischen Klubs und Vermarktern entwickelte sich eine mittlerweile unverzichtbare Wechselbeziehung: Die Vereine ben tigten Gewinnmaximierer und kompetente Marketing-Ratgeber - die Vermarkter suchten und fanden durch die Vereine neue Geldquellen. Die Fu ball-Bundesliga lie sich fortan in vier Unterligen splitten. Denn die Vereine kooperierten entweder mit den drei f hrenden Agenturen Ufa Sports, ISPR, Sport A oder sie verzichteten auf den professionellen Marketing-Partner. Nun stellt sich die Frage, ob die Vermarkter auch Einfluss auf das Spielgeschehen haben k nnen. Wird in der Bundesliga etwa gemauschelt und gekungelt? Steht der Liga etwa ein Skandal ins Haus? Diesen und weiteren Fragen geht dieses Buch nach. Untersucht wurde die Spielzeit 2000/2001 nach der m glichen Einflussnahme der Vermarkter auf die Platzierungen ihrer Vereine in der Abschlusstabelle. Buchnummer des Verkäufers KNV9783832462307

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 59,26
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,40
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Es gibt weitere Exemplare dieses Buches

Alle Suchergebnisse ansehen