Machtindizes Und Fairness-kriterien in Gewichteten Abstimmungssystemen Mit Enthaltungen (Augsburger Schriften Zur Mathematik, Physik Und Informatik)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783832529680: Machtindizes Und Fairness-kriterien in Gewichteten Abstimmungssystemen Mit Enthaltungen (Augsburger Schriften Zur Mathematik, Physik Und Informatik)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Inhalt dieser Arbeit ist die Entwicklung und Analyse von Machtindizes fÌr Abstimmungssysteme mit Hilfe von stochastischen Modellen. Bekannte Kenngrößen, wie die Penrose/Banzhaf- und Shapley/Shubik-Einflusswahrscheinlichkeiten werden um die Option der Enthaltungen erweitert. Damit werden eine Verallgemeinerung bestehender Resultate und die Herleitung neuer Ergebnisse erreicht. Ein zentraler Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung und dem Beweis von zwei Normalapproximationen der ternÀren Penrose/Banzhaf-Einflusswahrscheinlichkeiten. Anhand der Fallbeispiele des EU-Ministerrats und des Deutschen Bundesrats werden diese Resultate untersucht und bestÀtigt. In politischen Gremien finden hÀufig zweistufige Block-Abstimmungssysteme Anwendung. Zur Bestimmung der darin enthaltenen indirekten Penrose/Banzhaf-Einflusswahrscheinlichkeiten werden Produktformeln hergeleitet und Enthaltungen mit Hilfe von Indifferenzbereichen integriert. Ziel der Bestimmung von Machtverteilungen ist die Analyse von Fairness-Kriterien und die Entwicklung der damit einhergehenden optimalen Abstimmungssysteme. DafÌr werden Fairness-Konzepte vorgestellt, mittels Konvexkombinationen miteinander verbunden und die zugehörigen Optimallösungen hergeleitet.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf AbeBooks? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben