Konstruktivistische Erwachsenenbildung: Von der Deutung zur Konstruktion von Wirklichkeit

 
9783834001474: Konstruktivistische Erwachsenenbildung: Von der Deutung zur Konstruktion von Wirklichkeit
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Gebraucht kaufen
Zustand: Gut
Rechnung mit MwSt - Versand aus... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 29,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Arnold, Rolf; Siebert, Horst
ISBN 10: 3834001473 ISBN 13: 9783834001474
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: gut. Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland pages. Bestandsnummer des Verkäufers 1H-UVQ4-KI7Z

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 79,70
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Rolf Arnold (Autor), Horst Siebert (Autor)
Verlag: Schneider Hohengehren (2006)
ISBN 10: 3834001473 ISBN 13: 9783834001474
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung

Buchbeschreibung Schneider Hohengehren, 2006. Softcover. Zustand: gut. Auflage: 5., unveränd. Neuaufl. Erwachsenenbildung stellt sich bereits immer schon als Deutungslernen, d.h. als die systematische, mehrfachreflexive und auf Selbsttätigkeit verwiesene AuseinanderSetzung des Erwachsenen mit eigenen und fremden Deutungen dar. Verfügbare Konstruktionen von Wirklichkeit können in den Veranstaltungen der Erwachsenenbildung artikuliert, miteinander verglichen, auf ihre Tragfähigkeit angesichts neuer Situationen überprüft und weiterentwickelt werden. Erwachsenenlernen ist dabei nicht nur Aneignung neuen Wissens, sondern auch die Vergewisserung, Überprüfung und Modifizierung vorhandener Deutungen. Aufgabe der Erwachsenenbildung ist es, die Reflexion von Deutungen und die Offenheit für "Umdeutungen", d.h. für neue Sichtweisen, zufördern. Erwachsenenpädagogische Kompetenz muss sich angesichts der Konstruktivität der inhaltlichen Dimension des Erwachsenenlernens in verstärktem Maße auch durch eine prozessual-formale Kompetenz zum Umgang mit Wirklichkeiten zweiter Ordnung legitimieren. Dr. Rolf Arnold ist Professor für Pädagogik, insbesondere Berufs- und Erwachsenenpädagogik und Leiter des Zentrums für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung an der Universität Kaiserslautern. Prof. Dr. Horst Siebert, Professor für Erwachsenenbildung seit 1970 an der Leibniz-Universität Hannover, seit 2008 emeritiert. 1969 Habilitation an der Ruhr-Universität Bochum über Erwachsenenbildung in der DDR. Lehraufträge und Gastprofessuren u.a. an den Universitäten Innsbruck, Helsinki, Wien und Sofia, Honorarprofessor an der Universität Jasi (Rumänien). 1991 bis 1996 Dekan und Prodekan am Fachbereich Erziehungswissenschaften in Hannover. Zahlreiche Veröffentlichungen über Theorie und Forschung, Didaktik und Methodik der Erwachsenenbildung sowie über die Lerntheorie des Konstruktivismus. Mitglied in mehreren Beiträgen und Kuratorien der Erwachsenenbildung. Reihe/Serie Grundlagen der Berufs- und Erwachsenenbildung ; 4 Sprache deutsch Maße 155 x 230 mm Einbandart Paperback Sozialwissenschaften Pädagogik Erwachsenenbildung Erwachsenenbildung Pädagoge Erwachsenenbildung Konstruktivismus Konstruktivismus Pädagogik ISBN-10 3-8340-0147-3 / 3834001473 ISBN-13 978-3-8340-0147-4 / 9783834001474 In deutscher Sprache. 185 pages. 15,5 x 1,7 x 23,3 cm. Bestandsnummer des Verkäufers BN35431

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 129,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer