Großstadt

ISBN 13: 9783834609731

Großstadt

 
9783834609731: Großstadt

Beste Suchergebnisse bei AbeBooks

1.

Alexandra Piel
Verlag: Verlag An Der Ruhr Gmbh (2012)
ISBN 10: 3834609730 ISBN 13: 9783834609731
Neu Anzahl: 1
Anbieter
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Verlag An Der Ruhr Gmbh, 2012. Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers UA9783834609731

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 18,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

ISBN 10: 3834609730 ISBN 13: 9783834609731
Neu Anzahl: 5
Anbieter
GreatBookPrices
(Columbia, MD, USA)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: New. Buchnummer des Verkäufers 18723651-n

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 20,89
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,20
Innerhalb USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Piel, Alexandra
Verlag: Verlag an der Ruhr GmbH
ISBN 10: 3834609730 ISBN 13: 9783834609731
Neu Anzahl: 5
Anbieter
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Verlag an der Ruhr GmbH. Buchzustand: New. pamphlet / leaflet (stapled / folded). Buchnummer des Verkäufers 9783834609731

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 19,97
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,38
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Alexandra Piel
Verlag: Verlag An Der Ruhr Gmbh Dez 2012 (2012)
ISBN 10: 3834609730 ISBN 13: 9783834609731
Neu Anzahl: 2
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Verlag An Der Ruhr Gmbh Dez 2012, 2012. sonst. Bücher. Buchzustand: Neu. Neuware - Das Volk der Dichter und Denker diese Beschreibung der Deutschen ist längst ein geflügeltes Wort. Dabei zucken viele Jugendliche heute regelrecht zurück, sobald es um Reime, Verse und Gedichte geht. Diese Reihe weckt die Begeisterung für Lyrik: Texte aus verschiedenen Epochen und vor allem moderne Gedichte knüpfen an die Lebenswirklichkeit der Jugendlichen an. In handelnden, analytischen und produktionsorientierten Übungen beschäftigen sich die Schüler mit Versen und Reimen und erleben so, wie lebendig Lyrik sein kann. Dazu ermöglichen die Arbeitsblätter eine intensive thematische Auseinandersetzung bei bewusst kurzer Bearbeitungszeit. Aufgaben zur Klausurvorbereitung runden die Materialien ab. Der Band Großstadt geht dem Wesen des urbanen auf den Grund. Stadt was ist das eigentlich Was fühlen, sehen oder denken wir, wenn wir über die Stadt reden In ausgewählten Gedichten vom Naturalismus bis in die Gegenwart nehmen die Schüler die Großstadt in all ihren Facetten unter die Lupe: Befreiung aus provinzieller Enge, Verstädterung, Ohnmacht des Individuums, Konsumparadies, materielle Not und soziale Verelendung 62 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783834609731

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 18,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Alexandra Piel
Verlag: Verlag an der Ruhr GmbH (2012)
ISBN 10: 3834609730 ISBN 13: 9783834609731
Neu Erstausgabe Anzahl: 11
Anbieter
The Book Depository EURO
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Verlag an der Ruhr GmbH, 2012. Pamphlet. Buchzustand: New. 1. Aufl.. Language: German . Brand New Book. Unterrichtsmaterial für Lehrer an weiterführenden Schulen, Fach: Deutsch, Klasse 9 und 10 +++ Das Volk der Dichter und Denker - diese Beschreibung der Deutschen ist längst ein geflügeltes Wort. Dabei zucken viele Jugendliche heute regelrecht zurück, sobald es um Gedichtinterpretationen im Unterricht geht. Diese Arbeitsheftreihe weckt die Begeisterung Ihrer Schüler für Lyrik: Die ausgewählten Großstadtgedichte decken die wichtigen Epochen der Literatur ab - von Naturalismus, Expressionismus und Neue Sachlichkeit bis zur Gegenwart. Die Schüler setzen sich dabei mit Fragen wie Stadt - was ist das eigentlich? oder Was fühlen, sehen oder denken wir, wenn wir über die Stadt reden? auseinander. Dabei nehmen sie die Großstadt in all ihren Facetten unter die Lupe: Befreiung aus provinzieller Enge, Verstädterung, Schnelllebigkeit, Ohnmacht des Individuums, Konsumparadies, materielle Not und soziale Gegensätze. In handelnden, analytischen und produktionsorientierten Übungen beschäftigen sich die Schüler mit Versen und Reimen rund um das Thema Großstadt. So erleben sie, wie lebendig Lyrikunterricht sein kann. Die Arbeitsblätter erleichtern Lehrer die Unterrichtsvorbereitung und ermöglichen den Schülern eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Großstadtlyrik bei bewusst kurzer Bearbeitungszeit. Aufgaben zur Klausurvorbereitung runden das Unterrichtsmaterial ab. Dieses Heft mit kopierfähigen Arbeitsblättern ist geeignet für den Einsatz an Hauptschulen, Realschulen und Gesamtschulen. Buchnummer des Verkäufers LIB9783834609731

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 28,49
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,38
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Alexandra Piel
Verlag: Verlag An Der Ruhr Gmbh Aug 2012 (2012)
ISBN 10: 3834609730 ISBN 13: 9783834609731
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Verlag An Der Ruhr Gmbh Aug 2012, 2012. sonst. Bücher. Buchzustand: Neu. Neuware - Unterrichtsmaterial für Lehrer an weiterführenden Schulen, Fach: Deutsch, Klasse 9 und 10 +++ 'Das Volk der Dichter und Denker' - diese Beschreibung der Deutschen ist längst ein geflügeltes Wort. Dabei zucken viele Jugendliche heute regelrecht zurück, sobald es um Gedichtinterpretationen im Unterricht geht. Diese Arbeitsheftreihe weckt die Begeisterung Ihrer Schüler für Lyrik: Die ausgewählten Großstadtgedichte decken die wichtigen Epochen der Literatur ab - von Naturalismus, Expressionismus und Neue Sachlichkeit bis zur Gegenwart. Die Schüler setzen sich dabei mit Fragen wie 'Stadt - was ist das eigentlich ' oder 'Was fühlen, sehen oder denken wir, wenn wir über die 'Stadt' reden ' auseinander. Dabei nehmen sie die Großstadt in all ihren Facetten unter die Lupe: Befreiung aus provinzieller Enge, Verstädterung, Schnelllebigkeit, Ohnmacht des Individuums, Konsumparadies, materielle Not und soziale Gegensätze. In handelnden, analytischen und produktionsorientierten Übungen beschäftigen sich die Schüler mit Versen und Reimen rund um das Thema Großstadt. So erleben sie, wie lebendig Lyrikunterricht sein kann. Die Arbeitsblätter erleichtern Lehrer die Unterrichtsvorbereitung und ermöglichen den Schülern eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Großstadtlyrik bei bewusst kurzer Bearbeitungszeit. Aufgaben zur Klausurvorbereitung runden das Unterrichtsmaterial ab. Dieses Heft mit kopierfähigen Arbeitsblättern ist geeignet für den Einsatz an Hauptschulen, Realschulen und Gesamtschulen. 62 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783834609731

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 18,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer